Zwettler schießen Amstetten aus der Halle

ZWETTL. Eine zum Bersten gefüllte Zwettler Stadthalle, ein Publikum außer Rand und Band und ein groß aufspielendes Waldviertler Volleyballteam im NÖ-Derby gegen Amstetten – das waren die Zutaten eines denkwürdigen Volleyballabends am Mittwoch, 13. Dezember 2017, in der Zwettler Stadthalle.
Dank einer Machtdemonstration der Waldviertler – 25:19, 25:14 und 25:20 – wurde nicht nur in Niederösterreich das Kraftverhältnis klargestellt, sondern auch in der Tabelle wieder der angestammte Platz hinter Aich/Dob eingenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen