„Woche der Landwirtschaft“ – Landwirtschaft erleben am Wurmhof!

LKR Renate Schrenk mit Enkelkindern, Kammersekretär Dipl.-Ing. Bernhard Löscher, Stadtrat Gerald Knödelsdorfer, Kammerobmann Dietmar Hipp, Gabriele und Wolfgang Thaller mit Kindern, Bezirksbäuerin Elisabeth Steininger, Landtagsabgeordneter Franz Mold (v.l.).
  • LKR Renate Schrenk mit Enkelkindern, Kammersekretär Dipl.-Ing. Bernhard Löscher, Stadtrat Gerald Knödelsdorfer, Kammerobmann Dietmar Hipp, Gabriele und Wolfgang Thaller mit Kindern, Bezirksbäuerin Elisabeth Steininger, Landtagsabgeordneter Franz Mold (v.l.).
  • Foto: BBK Zwettl
  • hochgeladen von Bernhard Schabauer

ZWETTL. Im Rahmen der Initiative „Woche der Landwirtschaft“ – „Wir schaffen Land.Erlebnis“ lud die Familie Thaller am Pfingstmontag, den 5. Juni 2017 auf ihren Bio-Bauernhof in 3910 Oberhof 28 ein. Nach der Vorstellung des Projektes „Woche der Landwirtschaft“ durch Herrn Kammerobmann Dietmar Hipp konnten sich die zahlreichen Besucher von der Vielfalt der Landwirtschaft überzeugen.
Die Regenwurmstallführungen und der Hofrundgang wurden von zahlreichen Familien und Kindern angenommen. Seminarbäuerinnen versorgten die Besucher mit frischen Erdäpfelpuffern und selbstgemachten Säften aus der heimischen Landwirtschaft. Die interessierten Gäste konnten Regenwurmhumus für ihre eigenen Pflanzen gleich mit nach Hause nehmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen