15.10.2016, 21:27 Uhr

Einparken und Flohmarkt des Elternvereins

Über einen erfolgreichen Kinderflohmarkt freuten sich die Kinder mit Obmann des Elternvereins Christian Pontesegger
Bei herrlichem Spätsommerwetter fand außer Programm am Sonntag dem 25. September noch einmal ein Konzert der Kulturserie Einparken im Robert Fuchs Park statt. Gleichzeitig lud der Elternverein der VS Frauental zu einem Kinderflohmarkt ein und übernahm die Bewirtung der Besucher. Für die musikalische Gestaltung zeichnete die Jugendband „Yabadabadoo“ unter der engagierten Leiterin Barbara Sackl-Zwetti verantwortlich.

Unter den zahlreichen Besuchern konnte der Obmann des Kulturausschusses Günther Krainer als Ehrengäste Bgm. Bernd Hermann, Vizebgm. Günter Steinbauer Gemeindekassier Michael Nebel, sowie GemeinderätInnen willkommen heißen.

„Wir wollen unseren Auftritt, den es im Juli verregnet hat im Herbst unbedingt nachholen, mit dem Wetter haben wir diesmal großes Glück“ freute sich Barbara Sackl Zwetti. Und der Auftritt hat sich mehr als gelohnt, denn für die jungen Solisten gab es tosenden Applaus" so Barbara Sackl Zwetti.
Auch der Elternverein freute sich über die gute Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde.
„Wir wollen mit unserem Kinderflohmarkt den Kindern Freude und Spaß bereiten, aber sie auch unterstützen. Der Erlös kommt den Elternverein zugute, alle übrig geblieben Sachen werden wiederum den Kindern der Volksschule gespendet.“ so Elternvereinsobmann Christian Pontesegger.

Text und Foto(s): Josef Strohmeier
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.