08.08.2016, 09:40 Uhr

Das Burgauer Strandfest als Veranstaltungshighlight des Sommers

Das mittlerweile 75. Strandfest der Marktgemeinde Burgau ist schon seit dem Jahr 1933 ein beliebter Treffpunkt und Veranstaltungsfixpunkt der Region.

Drei Tage lang erwartete die Besucher ein abwechslungsreiches Programm. Das wirklich Besondere an der traditionellen Veranstaltung: Die Gemeinde schafft es, die richtige Unterhaltung für Besucher jeden Alters zu finden. So konnte sich der Tourismusverband als Veranstalter wieder über tausende Besucher freuen.

Während der „Strand von Burgau“ tagsüber zum Jahrmarkt mit vielen Attraktionen für die kleinen Besucher wurde, gab es abends im Festzelt beste Stimmung. Mit Rockmusik und Disco war der erste Abend für die Jugend bestimmt. Marc Pircher mit Band begeisterte am zweiten Abend im vollen Festzelt.
Ein Senioren- und Pensionistennachmittag wurde mit Speis und Trank und musikalischer Unterhaltung zum beliebten Treffpunkt.

Als Highlight zeigte sich jedoch der dritte und letzte Tag. Hier konnte beim Frühschoppen das gesellige Beisammensein genossen werden, während beim Sautrogrennen die Lachmuskeln trainiert wurden. Für den krönenden Abschluss der gelungenen Veranstaltung sorgte das große Feuerwerk. Der Reinerlös des Events wird dabei wieder für einen guten Zweck in der Marktgemeinde Burgau verwendet, berichtete Obfrau Veronika Dampf stolz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.