29.04.2016, 07:55 Uhr

„Kann ich dir helfen“?

Wie in vielen Orten versuchen sich auch in Wenigzell die Asylwerber hilfreich einzubringen. So half beispielsweise Amgad schon des Öfteren bei verschiedenen Arbeiten in der Gemeinde mit, diesmal wurden Bibliotheksmöbel verladen. Gemeindebediensteter Frank und auch Franz waren froh über seine Hilfe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.