21.04.2016, 09:59 Uhr

Rohrbach: Ehrung von langjährigen Gemeindemandataren

Die langjährigen Mandatare Reinhard Pichler und Franz Schützenhöfer mit BH Max Wiesenhofer, Bgm. Günter Putz und GR Josef Zingl.
Aus drei mach eins. Die beiden ehemaligen Gemeinden Eichberg und Schlag sind seit der Fusion Teil der Gemeinde Rohrbach an der Lafnitz. Mit der Zusammenlegung wurden viele Mandatare quasi „arbeitslos“ oder haben ihre Funktionen niedergelegt. Bei einer stimmungsvollen Festsitzung im Hotel Eichbergerhof wurden die langjährigen und verdienten Mandatare aus allen drei Gemeinden nun vom Land Steiermark durch Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer sowie von Bürgermeister Günter Putz und Gemeinderat Josef Zingl geehrt. So stand etwa Gemeinderat Reinhard Pichler 25 Jahre im Dienste der Bürger und Franz Schützenhöfer sogar 29 Jahre.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.