11.05.2016, 10:50 Uhr

Umweltstammtisch zum Klimawandel

Klimaforscherin Prof. Helga Kromp-Kolb referiert am Dienstag, 31. Mai, in Hartberg. (Foto: Wolfgang Gaggl)
Der nächste Hartberger Umweltstammtisch findet am Dienstag, 31. Mai, um 19 Uhr im Bundesschulzentrum Hartberg statt. Höhepunkt ist ein Vortrag der bekannten österreichischen Klimaforscherin Prof. Helga Kromp-Kolb, Leiterin des Zentrums für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit an der Universität für Bodenkultur in Wien, zum Thema „Wie betrifft mich der Klimawandel? - Fakten und Prognosen“. Schüler der 4C und der 6C Klasse des Gymnasiums Hartberg präsentieren das k.i.d.Z. 21 Projekt, das unter der wissenschaftlichen Leitung von Anna Oberrauch (Universität Innsbruck) erarbeitet wurde. Der Eintritt zum Umweltstammtisch ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.