03.04.2016, 17:04 Uhr

Hartberg Remis in Kalsdorf

Beslic (li) erzielte für Hartberg den verdienten Ausgleich. (Foto: KK)

Nach einem 1:1 Remis in Kalsdorf muss der TSV Egger Glas Hartberg um die Tabellenführung bangen.

Im Match der besten Steirerteams der Regionalliga Mitte startete Kalsdorf besser und ging durch Rafael Dorn in Führung (10.). Danach steigerte sich der Tabellenführer und diktierte das Spiel. Nach einigen vergebenen Möglichkeiten köpfelte Domagoj Beslic nach einer Flanke von Sigi Rasswalder zum verdienten Ausgleich ein ((25.). Nach der Pause war es ein offenes Match, es aber blieb beim 1:1 Unentschieden. "Ab dem Gegentor waren wir die klar bessere Mannschaft, konnten aber leider einige gute Gelegenheiten nicht nützen ", sagte Trainer Uwe Hölzl. Nach dem 2:0 Sieg gegen St. Florian kann BW Linz, sollten sie das Nachtragsspiel gegen die Sturm Amateure gewinnen, an Hartberg vorbei ziehen. Der TSV Egger Glas Hartberg empfängt am kommenden Freitag, 8. April, um 19 Uhr Vorwärts Steyr. Salentinig fällt mit der fünften Gelben aus. Rotter nahm das Training wieder auf, sein Einsatz ist aber fraglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.