29.08.2016, 18:03 Uhr

Steirische Mountainbike Cross Country Meister in Vorau ermittelt

Nach dem Start der U13 Klasse lag Christoph Holzer (l.) bereits in Führung
150 Mountainbiker aus ganz Österreich und Slowenien gingen bei Kaiserwetter an den Start des TSV Bike Total Hartberg Kammel XCO-Bewerbes in Vorau. Sie bewältigten den sehr anspruchsvollen und selektiven Kurs souverän.
Start und Ziel waren im Schulbereich in unmittelbarer Nähe des Chorherrenstiftes Vorau. Unter den Spitzenfahrern war auch der Olympiateilnehmer von 2012, Christoph Soukup, der sich mit 1:21:18,27 auf den vier Runden in der Eliteklasse die Tagesbestzeit holte.
Die weiteren Klassensieger und Steirischen Meister waren: U5: Lea Wiedemann und Felix Schmelzer-Zieringer, U7: Maria Riemer und Leo Beer. U9: Eva Riemer und Ruben Friedl, U11: Nicole Sommer und Anatol Friedl, U13: Lena Ladstätter und Christoph Holzer, Staudach, U15: Lena Höller und Florian Lang, U17: Anna Hatz und Jakob Schmidt, U23: Larissa Schweighofer, Grafendorf und Philipp Wetzelberger, Friedberg, Junioren. Daniel Köck, Masters: Josef Hausleitner, Sportklassen: Anton Buchegger, Vorau, Markus Preiss, Hobbyklassen: Sascha Putz, Anja Gleichweit, Andreas Lebenbauer und Andreas Haas, E-Bike: Michael Weiß jun.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.