08.08.2016, 13:38 Uhr

Turniersieg für Wutzl und Frühbauer

Jörg Wutzl und Partner Simon Frühbauer feierten in Slowenien große Erfolge. (Foto: Bostjan Vidrajz)
Bei einem Turnier der nationalen slowenischen Serie A (höchste Spielklasse) konnte sich der Hartberger Beachvolleyballer Jörg Wutzl gemeinsam mit Simon Frühbauer erfolgreich in Szene setzen. Die Beiden verloren bis ins Final nur einen Satz, dort gewann sie gegen das Doppel Jan Pokersnik/Nejc Zemljak ebenfalls in zwei Sätzen. Simon Frühbauer wurde auch zum wertvollsten Spieler des Turniers gewählt.
Fast genau so gut lief es beim internationales Turnier in Ljubljana. Wutzl und Frühbauer schafften mit Siegen gegen gegen Teams aus den USA, Spanien, Schweden und Australien erneut den Einzug ins Finale, wo sie erneut auf die slowenische Paarung Jan Pokersnik/Nejc Zemljak trafen. Vor etwas mehr als 3.000 Zuschauern am Laibacher Rathausplatz mussten sie sich dort leider in zwei Sätzen geschlagen geben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.