09.07.2016, 13:52 Uhr

Neuer Seat Ateca wurde vor den Vorhang gebeten

Das Seat Lind-Team an der Spitze Hermann Lind und Mario Janisch präsentierte den brandneuen Seat Ateca.

Im wunderschönen Festgarten des Gasthofes Pack in Hartberg präsentierte die Firma Seat Lind aus Friedberg den brandneuen Seat Ateca – und das passend mit Sangria und spanischer Paella. Der Ateca ist der erste SUV von Seat und beeindruckt auf den ersten Blick durch sein gelungenes Design, seine kompakten Abmessungen und den fairen Preis; erhältlich ab 19.990 Euro, als erster Seat mit fünfjähriger Werksgarantie. Die Motorenpalette reicht von 115 bis 190 PS. Das Angebot an Dieselmotoren beginnt mit dem 1.6 TDI und 115 PS. Der 2.0 TDI ist in den Leistungsstufen 150 und 190 PS verfügbar.Angeboten wird der Ateca in den drei Ausstattungslinien Reference, Style und Xcellence. Schon in der Basisausstattung gibt es u. a. Klimaanlage, das Media System Touch mit 12,7 cm-Bildschirm und eine elektronische Parkbremse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.