29.04.2016, 15:01 Uhr

Im Juni: Shopping Night in Innsbruck

Die Partner der Shopping Night stellten kürzlich das Programm für den 3. Juni vor.

Kürzlich stellte der Innenstadtverein ein breitgefächertes Programm zur Shopping Night vor.

Stattfinden wird dieser am Samstag, den 3. Juni. Obmann des Innenstadt Vereins Thomas Hudovernik: " Das Wochenende ist gut gewählt, denn am 2. Juni gibt es in Italien einen Nationalfeiertag. Wir erwarte aus dem Süden daher sehr viele Gäste, die über das lange Wochenende bleiben". Zusätzliche Anreize oder Aktionen, um mit Öffis zur Shopping Night anzureisen, gibt es keine. Die ÖBB will Gruppen mit dem Einfach raus!-Ticket in Tirol mobilisieren und auch Paketangebote (inkl. Zugticket) werden in Italien angepriesen.


Geschäfte bis um 23 Uhr geöffnet

Bei dem Event haben die Geschäfte – nicht nur im Zentrum Innsbrucks, sondern beispielsweise auch am Wiltener Platzl – bis um 23 Uhr geöffnet. Mit Tanzvorführungen und anderen Aktionen soll der Innsbrucker Shopping Night ein gerechter Rahmen gesetzt werden. Mit dabei sind auch die unterschiedlichen Einkaufszentren: DEZ, Kaufhaus Tyrol, Rathaus Galerien und Sillpark. Auch die BEZIRKSBLÄTTER werden mit einem eigenen Stand und tollen Programmen vor Ort sein. Die nächste Shopping Night soll wieder im Herbst stattfinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.