11.09.2016, 16:43 Uhr

Margarethe Korner lud zu "Kunst im Garten"

Margarethe Korner lud zu "Kunst im Garten" nach St. Peter-Freienstein.
ST. PETER-FRST. Kunst ist Ausdruck einer expressiven Schaffenskraft, mit der Künstler ein Stück von sich selbst geben: Viele interessante Beispiele künstlerischer Ausdrucksformen waren am Wochenende in St. Peter-Freienstein zu erleben. Margarethe Korner, die sich der Holzschnitzerei verschrieben hat, lud Kunstschaffende ein, im kleinen aber feinen Rahmen "Kunst im Garten" zu präsentieren.
Im Mittelpunkt standen Arbeiten aus Holz. Neben Korner zeigte Willi Kloiber Holzschnitzereien, Sepp Eisenpass aus Gai präsentierte Drechselarbeiten, Gerhild und Heimfried Bürger aus Maria Saal beeindruckten mit Exponaten aus ihrem Schwartlingatelier. Großes Interesse fand die Fohnsdorferin Alexandra Wurm mit ihrem Schmuck. Unter dem Motto "Leinen, Loden, Leidenschaft" stellte Gitti Gruber ihre Werke aus, Monika Bacher und Gabi Rufalt gestalteten die Ausstellung mit Keramikarbeiten. Nicht alltäglichen Trachtenschmuck bot Manfred Huber.
Fazit: Eine mit viel Feingefühl zusammengestellte Auswahl außergewöhnlicher Exponate, die im wunderschönen Ambiente des Korner-Gartens ein interessiertes Publikum fanden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.