14.05.2016, 16:15 Uhr

Ein teuflisch gutes Konzert

Trio Infernal im Cafe "Mitt'n drin"

Die Acts von Jürgen Edlingers "Cool Tour JazzNights" sind mittlerweile mehr als ein Geheimtipp für Insider.

LEOBEN. Mit der Bedeutung des Adjektivs "infernal" beschreibt man im Normalfall laut Duden etwas höllisches bzw. teuflisches. In Verbindung mit den "Cool Tour JazzNights" von Jürgen Edlinger im Cafe "Mitt'n drin" wird diese Bedeutung bestätigt. Und zwar mit einem teuflisch guten Konzert des "Trio Infernal" am 13. Mai.

"Trio Infernal"

Die Musiker Christian Bakanic (Akkordeon, Keybord), Christian Wendt (Bass) und Jörg Haberl (Schlagzeug) präsentierten den Zuhörern ein abwechslungsreiches Klangerlebnis der Extraklasse. Das seit rund zehn Jahren in dieser Formation auftretende Trio entführt das Publikum in nicht ganz alltägliche Klangwelten von Jazz, Tango und modernen Grooves. Mit sichtbarem Spaß an der musikalischen Sache lassen die drei Protagonisten in diversen Soli ihre Klasse aufblitzen und sorgen für jede Menge Applaus im kleinen, aber feinen Ambiente des "Mitt'n drin".
Für alle Liebhaber von qualitativ hochwertiger Musik hat Organisator Jürgen Edlinger vor der Sommerpause der "Cool Tour JazzNights" am 17. Juni noch einen Termin mit karibischen Klängen als Einstimmung für das richtige Urlaubsfeeling.















0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.