20.06.2016, 11:46 Uhr

Erfolge für die Athleten der Lebenshilfe

KLAGENFURT, LEOBEN. Bei den Leichtathletik-Meisterschaften in Klagenfurt konnten die Starter der Lebenshilfe Leoben ihr Stärken ausspiele. Sie haben bewiesen, dass konsequentes Training und gesunder Ehrgeiz zu guten Platzierungen führen kann. Dabei wurden etliche persönliche Bestleistungen erzielt, wie beispielsweise von Huso Omerovic, der die 400 Meter in 69 Sekunden absolvierte.
Die Platzierungen:  Walter Egger (1x Bronze, 1x Vierter), Roland Gschiel (1x Silber, 1x Bronze), Christian Gick (2x Gold), Christian Kugler (2x Bronze, Hans Tappeiner (1x Silber und 1x Vierter), Ulrich Schalle (1x Fünfter),  Huso Omerovic (1x Silber).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.