23.09.2016, 10:31 Uhr

Konzert "Klassika"

Wann? 03.10.2016 19:30 Uhr

Wo? Stadttheater, Homanngasse 5, 8700 Leoben AT
Das Orchester KLASSIKA gastiert bereits zum fünften Mal in Österreich; in Leoben tritt es erstmals auf. (Foto: KK)
Leoben: Stadttheater | Eine musikalische Brücke zwischen Leoben und Russland stellt das Konzert „KLASSIKA“ am Montag, 3. Oktober im Stadttheater Leoben her.

Musik verbindet Kulturen – dieser Philosophie hat sich der Verein A.R.A.C.A. Austrian-Russian-Asian Culture Association verschrieben und sorgt für ein besonderes Highlight im Leobener Kulturherbst: Erstmals tritt das Russische Kammerorchester KLASSIKA in Leoben auf; als Solistin mit Vivaldi Die vier Jahreszeiten ist die international gefeierte russische Violinistin Ksenia Dubrovskaya zu hören.
Das Orchester KLASSIKA mit Dirigent Adik Abdurachmanov, Professor an der Akademie für Kultur und Kunst in Tscheljabinsk, ist dank seines großen Repertoires russischer und internationaler Komponisten Fixpunkt auf Festivals. Es tritt gemeinsam mit bekannten Musikern wie Sergej Stadler, Dmitrij Kogan, Eliso Virsaladze und Boris Berezovsky auf.
Am Programm stehen neben A. Vivaldi russische Meisterwerke wie auch die Uraufführung von Jodlfunk – da Alma zua, ein Stück der jungen Steirerin Claudia Schwab, das sie extra für diese Konzertreihe für Kammerorchester arrangiert hat.

Karten:
Karten zum Preis von € 24,- für Kat. I im Vorverkauf, (AK: € 30,-) sowie € 21,- für Kat. II im Vorverkauf (AK € 27,-) sind bei der Stadtinformation / Zentralkartenbüro Leoben, bei allen Ö-Ticket-Verkaufsstellen, unter www.araca.at und bei der Ticket-Hotline 0676 6155994 erhältlich.
Info: www.araca.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.