Stadttheater Leoben

Beiträge zum Thema Stadttheater Leoben

Lokales
Mit "Alle Wege führen zu Tom" machen The LEctors bald wieder die Theaterbühnen unsicher.

"Alle Wege führen zu Tom"
Stadttheater Leoben: "The LEctors" sind zurück

LEOBEN. Marco Luley hat es wieder getan. Er hat zur Feder gegriffen und ein neues Stück geschrieben. Und wer den begnadeten Schreiberling kennt, weiß, dass „Alle Wege führen zu Tom“ wieder hoch strapazierte Lachmuskeln verspricht. Frauen und Partys Im aktuellen Stück geht es um das höchst vergnügliche Leben von Tom: Frauen, Partys und nicht an morgen denken. Aber plötzlich ist nichts mehr wie es war. Nachdem ihm seine Mutter den Geldhahn abdreht und sein Vater bei ihm einzieht, ist es mit...

  • 29.08.19
Lokales
Männerabend mit Marin Luding und Roland Baisch.

Männerabend
Lustvolle Geisterbahnfahrt durch das Wesen Mann

LEOBEN. Mit ihrem Stück "Männerabend" gastieren Martin Luding und Roland Baisch am Samstag, 11. Mai, um 19.30 Uhr im Stadttheater Leoben. Kartenvorverkauf im Citymanagement/Zentralkartenbüro Leoben, Hauptplatz 12, Tel.: 03842/802-1602 und in allen oeticket-Vorverkaufsstellen. Mann und Frau Was wäre der Mann ohne die Frau? Nicht da! Wenn Mann aber da ist, und Frau ist weg? Eine Frage, die sich auch Tom eines Abends ganz unvermittelt stellen muss. Doch diesmal hat ihn seine Heike nicht vor...

  • 30.04.19
Lokales
4 Bilder

Ein Abend im Zeichen der "sprachlichen Vielfalt"

LEOBEN. Buenas tardes, buona sera und good evening hieß es beim Abend der sprachlichen Vielfalt des Alten Gymnasiums Leoben. 120 Schülerinnen und Schüler, unterstützt von engagierten Lehrerinnen und Lehrern, gestalteten einen Theaterabend der ganz besonderen Art. Kurze Sketches in Latein, Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch begeisterten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher im Stadttheater. Die Zuseherinnen und Zuseher durften sich über griechische Mythen wie den Minotaurus und...

  • 08.04.19
Leute
Applaus für Musikschuldirektor Heinz Moser und für das Stadtorchester Leoben.
99 Bilder

Musikverein Leoben
Leobener Faschingskonzert mit zwei Premieren

LEOBEN. Erstmals gestaltete der neue Leobener Musikschuldirektor Heinz Moser das Faschingskonzert mit dem Stadtorchester Leoben und dem Jugendphilharmonieorchester. Erstmals war das Stadttheater Leoben Schauplatz dieser beliebten Veranstaltung, die ebenfalls erstmals in Form von zwei Konzerten stattfand. Volles Haus bei der Premiere am gestrigen Mittwoch, für heute Donnerstag, 28. Februar (Beginn 19.30 Uhr) gibt es noch Restkarten. Die Besucher erwartet ein „märchenhafter Abend“.

  • 28.02.19
Lokales
6 Bilder

Manege frei für: "Zirkus Furioso"

LEOBEN. Bauchredende Giraffen, lustige Clowns und auf wundersame Weise verschwundene Akteure. Im Stadttheater Leoben hieß es für die 1. und 2. Klassen des musischen Zweiges des Alten Gymnasiums Leoben Manege frei für das Kindermusical "Zirkus Furioso". Mit akrobatischen Einlagen, einem tollen Bühnenbild und wunderbarer musikalischer Begleitung durch das Schulorchester, unter der Leitung von Sabrina Lackner, wurde ein Stück der ganze besonderen Art und Weise gestaltet, das sowohl den...

  • 09.02.19
Leute
Tango Asi, das sind Endrina Rosales-Rodriguez (Querflöte und Gesang), Michael Leitner (Violine), Nikolas Lazic (Akkordeon), Heinz Moser (Violoncello) und Nicolas Sanchez (Viola und Gesang).
2 Bilder

Tango Asi
Mitreißender Tangoabend

LEOBEN. Zu einem interessanten Tangoabend lud das Quintett Tango Asi in das Stadttheater Leoben. Tango Asi, das sind Endrina Rosales-Rodriguez (Querflöte und Gesang), Michael Leitner (Violine), Nicolas Sanchez (Viola und Gesang), Nikola Lazic (Akkordeon) und der Leobener Musikschuldirektor Heinz Moser (Violoncello). Die fünf Vollblutmusiker sind in verschiedenen Ensembles und Orchestern tätig, drei davon geben ihr Wissen an der Musikschule Leoben weiter. Die Idee zu diesem Konzert kam von...

  • 31.01.19
LeuteBezahlte Anzeige

Simon Lewis mit seiner Band tourt durch Österrreich und Deutschland
Simon Lewis & Band am 09.02.2019 um 19.30 Uhr im Stadttheater Leoben

Im Dezember 2018 präsentierte Simon Lewis mit seiner Band sein Debütalbum – nun tourt der einstige Straßenmusiker durch Österreich und Deutschland.Vom Straßenmusiker zum Songwriter Viele Jahre macht Simon Lewis Straßenmusik und spielt an U-Bahn-Ausgängen, um seinen selbst geschriebenen Songs Gehör zu verschaffen. Anfang 2017 durchlebte Simon eine Trennung, und setzte alles auf eine Karte, kündigte seinen Job in einem Callcenter und zog sich in das alte Haus seiner verstorbenen Großmutter in...

  • 29.01.19
Leute
Rudolf Herold interpretierte Udo Jürgens im Stadttheater Leoben.
5 Bilder

Hommage an Udo Jürgens
Warum nur, lieber Rudolf, warum?

LEOBEN. Die Vorfreude auf Lieder von Udo Jürgens in Form einer Hommage im Stadttheater war groß, sie sorgte für ein gut gefülltes Haus. Auf der Bühne stand Rudolf Herold, der vorgibt, kein Doppelgänger von Udo Jürgens zu sein, sondern einer der besten Interpreten des unvergessenen Sängers und Komponisten. Die Wirklichkeit sah leider anders aus: Herold hatte Schwierigkeiten, die richtigen Töne zu treffen, zeigte Unsicherheiten im Text und hatte Mühe, dem Orchester zu folgen. Aber immerhin...

  • 11.01.19
Leute
<f>Die "Freedom, Gospel & Soul Singers"</f> mit Emanuel, Pat Davis, Prince Mckelvin und Raymoud (v.l.).
3 Bilder

Freedom Gospel & Soul Singers
Ein weihnachtliches, souliges Musikerlebnis

LEOBEN. Im Originalverständnis der englischen Sprache bezeichnet „Gospel Music“ im weitesten Sinne die Entwicklung der christlichen Musik auf dem amerikanischen Kontinent. Angefangen beim Evangeliumslied des 19. Jahrhunderts bis hin zur christlichen Popmusik, im engeren Sinne jedoch die Kirchenmusik afroamerikanischer Gemeinden. Man muß allerdings selbst nicht besonders gläubig sein, um Gospelmusik zu lieben. Der Wirkung der Stimmen (und wenn man genau hinhört auch der Texte) kann man sich...

  • 16.12.18
Lokales
Die Leobenerin Corina Koller singt rund um Weihnachten die Hauptrolle in der Operettenproduktion "Die lustige Witwe" des Vereins "Operette Leoben - Musiktheater".
6 Bilder

Corina Koller
Auf der Bühne als "lustige Witwe"

Die Hinterbergerin Corina Koller singt die „Lustige Witwe“ in der diesjährigen Operettenproduktion des Vereins „Operette Leoben“ im Stadttheater. LEOBEN. Hätte Lebensfreude einen Namen, dann würde sie wohl Corina Koller heißen. Mit ihrem sprühenden Temperament und der unvergleichlichen Stimme weiß die junge Sopranistin aus Leoben-Hinterberg ihr Publikum zu begeistern, wenn sie auf der Bühne steht. Derzeit probt die 28-Jährige, die vergangenes Jahr das Masterstudium Kunstgeschichte und wenig...

  • 27.11.18
  •  1
Leute
Ein harmonischer Auftritt: Chiara Pancaldi, Bernd Reiter.
7 Bilder

Matinee im Stadttheater Leoben: So modern kann "alter" Jazz klingen

Der Jazzschlagzeuger Bernd Reiter gastierte mit seinem Trio und der Sängerin Chiara Pancaldi im Stadttheater Leoben. LEOBEN. Traditionellen Jazz mit ausgesuchten Standards aus dem "Great American Songbook" gab's heute Sonntag (17. Juni) im Stadttheater im Rahmen einer Matinee des Musikvereins Leoben. Auf der Bühne stand eine internationale Formation: Die wunderbare Sängerin Chiara Pancaldi aus Bologna, Helmut Kagerer aus Regensburg, einer der führenden europäischen Gitarristen und der...

  • 17.06.18
Lokales
Jazzschlagzeuger Bernd Reiter
2 Bilder

Jazzmatinee mit dem Bernd Reiter Trio

LEOBEN. "Am Sonntag, dem 17. Juni, findet mit Beginn um 10.30 Uhr eine Jazz-Matinee im Stadttheater Leoben statt", berichtet Jazz-Schlagzeuger Bernd Reiter, der auf Einladung des Musikvereins Leoben mit seinem Trio dort gastieren wird. In der Band von Reiter sind Helmut Kagerer (Gitarre), Luka Gaiser (Kontrabass) und als besonderer Gast die italienische Sängerin Chiara Pancaldi. Das Programm steht unter dem Motto „The Great American Songbook“. Ein perfekter Rahmen Der Leobener Schlagzeuger...

  • 27.05.18
Lokales
6 Bilder

Sprachliche Vielfalt im Stadttheater

LEOBEN. "Hola", "Bonjour", "Ciao" und vieles mehr hieß es im Stadttheater Leoben beim "Abend der sprachlichen Vielfalt" des Alten Gymnasiums Leoben. Schülerinnen und Schüler von klein bis groß präsentierten kurze Theaterstücke in den Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und Latein. Dabei wurde vom Umgang mit Smartphones bis hin zur antiken Mythologie ein breites Spektrum von Themen präsentiert und traditionelle Märchen auf eine moderne Art und Weise inszeniert. Mit viel Wortwitz...

  • 20.04.18
  •  1
Gesundheit
Univ.-Prof. Johannes Huber

Vortrag

Vortrag von Univ.-Prof. Johannes Huber im Stadttheater Leoben: "Die intelligenten Netzwerke unseres Körpers". Dieser Vortrag versucht die Brücke zu weisen, zwischen den Erkenntnissen der Quantenphysik und einer ganzheitlichen, holistischen Medizin. Kartenverkauf bei Elisabeth Kühberger, Buchhandlung Leykam Leoben, Stadtkartenbüro Leoben, Schokoria Elisabeth, Uhren & Schmuck Felser. Wann: 02.05.2018 19:00:00 Wo: ...

  • 22.03.18
Lokales
4 Bilder

Einblicke in eine dunkle Vergangenheit: Anne Frank

LEOBEN. Verstörend, berührend und schockierend. Die Schicksalsgeschichte der Anne Frank, gespielt von Petra Rohregger, lässt bis heute niemanden kalt, da sie die dunkelste Geschichte Deutschlands wiederspiegelt und aufzeigt, wie Menschen aller Altersgruppen der Shoa der Nationalsozialisten entfliehen wollten. Von einer Sekunde auf die andere war Anne Frank und ihre Familie dem alltäglichen Leben entrissen worden und die letzte Hoffnung auf Normalität wurde ihnen kurz vor dem Ziel genommen....

  • 04.03.18
Leute
Leoben, Oesterreich, 01.02.2018 , Chronik. Bild zeigt ein Feature vom Faschingskonzert Leoben.
64 Bilder

Ein musikalischer Faschingsbeitrag

LEOBEN. Das Stadtorchester unter der Leitung von Hannes Moscher steuerte zum Faschingsgeschehen einen launigen und dennoch anspruchsvollen Beitrag bei. Im Stadttheater Leoben wurde an zwei Tagen ein buntes Programm voller Überraschungen geboten. Klaus Pressberger hat das Geschehen für die WOCHE festgehalten.

  • 02.02.18
Lokales
"Grenzenlos" im Stadttheater Leoben.
9 Bilder

Ziemlich knapp am Original

Die Coverband „Grenzenlos“ spielte sich beim Konzert im Stadttheater Leoben in die Herzen der STS -Fans. LEOBEN. Ein Blick auf die Setlist genügt und man weiß, was Leadsänger Rob Hirsch damit meint, wenn er sagt, dass dieses Konzert kein einfaches „Best of STS“ wird. „Wir wollen heute kein „Best of“ Konzert spielen. STS hat mehr zu bieten. Und genau da wollen wir hin!“ STS hat rund 250 Musiktitel im Repertoire, viele davon sind nicht ganz so präsent wie zum Beispiel „Fürstenfeld“ oder...

  • 26.01.18
  •  1
Leute
23 Bilder

Weihnachten mit D.I.V.A.: Exquisite Mischung aus Jazz und Weltmusik

Das Weihnachtskonzert von D.I.V.A. im Stadttheater Leoben stand für multikulturelle Völkerverständigung. LEOBEN. Begonnen hat die multikulturelle Band D.I.V.A. ihre Karriere in einem Einkaufszentrum im Grazer Umland. Am vergangenen Samstag standen die Weltmusiker im Stadttheater Leoben auf der Bühne – vor nicht so viel Publikum wie im Shoppingtempel, aber mit wesentlich mehr Atmosphäre. Drei Damen, drei HerrenDas Kürzel D.I.V.A. steht für die Initialen der drei Sängerinnen, die aus drei...

  • 03.12.17
Leute
Die multikulturelle Band D.I.V.A. bei einem Auftritt in Polen.

Drei Diven stimmen uns auf Weihnachten ein

Die multikulturelle Band D.I.V.A. gastiert am Samstag, 2. Dezember, um 19 Uhr im Stadttheater Leoben. LEOBEN. Soeben von einer einwöchigen, erfolgreichen Polen-Tournee zurückgekehrt, werden D.I.V.A. live im Stadttheater Leoben unsere Ohren (und Augen) mit ihren sensationellen Stimmen verwöhnen. Davon ist Jürgen Edlinger überzeugt, der Organisator der inzwischen über Leoben hinaus bekannten Veranstaltungsreihe „Cool-Tour JazzNights". Ihm ist es gelungen, diese fantastische Formation nach Leoben...

  • 22.11.17
Leute
D.I.V.A. sind Agata Pisko, Daniela Sudy und Vesna Petković (v.l.).

Drei Diven stimmen uns auf Weihnachten ein

LEOBEN. Mit ihrer "A Very Merry X-mas Show" gastiert das Ensemble D.I.V.A am Samstag, 2. Dezember, um 19 Uhr im Stadttheater Leoben.D.I.V.A. ist eine multikulturelle Band mit drei großartigen Sängerinnen: Agata Pisko aus Polen, Daniela Sudy aus Österreich und  Vesna Petkovic aus Serbien. Begleitet werden die drei "Diven" von den kongenialen Musikern: Werner Radzik (Klavier)
, Bernhard Wimmer (Schlagzeug)
 und Ewald Oberleitner (Bass). Kartenvorverkauf im Zentralkartenbüro Leoben, Hauptplatz...

  • 22.11.17
Leute
Flying Pickets im Stadttheater Leoben.
6 Bilder

Ein Konzert ganz ohne Instrumente

Seit 35 Jahren begeistert die Band „Flying Pickets“ das Pubblikum. LEOBEN. Seit 1982 tourt die britische A-cappella Formation Flying Pickets bereits durch aller Herren Länder und begeistert noch immer das Publikum in (fast) jedem Alter. Trotz wechselnder Besetzungen verstehen es die fünf Stimmakrobaten noch immer mit einer schwungvollen Show und bestens bekannten Ohrwürmern aus den letzten Jahrzehnten bei den Besuchern zu Punkten. Ob als Solisten, im Duett oder als Quintett - der Sound der...

  • 04.11.17
  •  1
Leute
Stefan Hödl-Tomitsch und Marco Luley
2 Bilder

The LEctors: Besser geht Laientheater einfach nicht

LEOBEN. Wo Marco Luley und The LEctors draufsteht, da ist mit Garantie großartiges Laientheater und köstliche Unterhaltung drinnen. So auch beim aktuellen Stück "Das Glück macht Blau", das im Stadttheater Leoben zu unglaublichen Lachanfällen animierte. Multitalent Luley als Verfasser mixte gekonnt Alltägliches aus Familie, Arbeitswelt, Seitenblicken, Werbung, garnierte es mit leichten Sprüchen und Anzüglichkeiten. Brillant der Spielwitz der jungen Truppe. Aus einem geschlossenen Ensemble müssen...

  • 19.09.17
Wirtschaft
Der Organisator des Wirtschaftsfrühstückes, Siegfried Nerath, mit Bürgermeister Kurt Wallner und Kulturmanager Gerhard Samberger (v.l.).
8 Bilder

Auf den Brettern, die die Welt bedeuten

Rückblicke, Einblicke und Ausblicke gab es beim Wirtschaftsfrühstück im Stadttheater Leoben. LEOBEN. "Die Welt ist eine Bühne, heute stehen Sie selbst darauf", mit diesen Worten eröffnete Organisator Siegfried Nerath das 108. Leobener Wirtschaftsfrühstück auf den Brettern des Stadttheaters in Leoben. Lange Tradition Bereits 1790 wurde dieses gegründet und gilt als das älteste durchgehend bespielte Theater in ganz Österreich. Heute, nach mehr als 225 Jahren präsentiert sich das...

  • 05.09.17
Leute
Wenn die "LEctors" demnächst auf der Bühne stehen, wird kein Auge trocken bleiben.

"Das Glück macht blau" und die Lachmuskeln tanzen

Der Leobener Schauspielverein "The LEctors" bringt eine neue Komödie auf die Bühne des Stadttheaters. LEOBEN. Mit einer neuen Komödie, die mit Sicherheit die Lachmuskeln ordentlich beanspruchen wird, lockt der Leobener Schauspielverein "The LEctors" seine Besucher ins Stadttheater Leoben: Das Stück mit dem Titel "Das Glück macht blau" stammt wieder aus der Feder von Marco Luley und feiert am Samstag, 16. September, um 19.30 Uhr Premiere. Ein Teil der Einnahmen kommt einem karitativen Zweck...

  • 01.09.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.