16.06.2016, 14:21 Uhr

Abwechslungsreicher Sommer in Schladming

Familienurlaub in Schladming-Dachstein: Kinder können sich am neu eröffneten Höhenspielplatz Rittisberg nach Lust und Laune austoben. (Foto: Hans Peter Steiner)
SCHLADMING, DACHSTEIN. Auf 1.500 Metern Seehöhe kann man nicht nur die Aussicht über das schöne Ennstal genießen, im Sommer bietet sich das Bergmassiv der Urlaubsregion Schladming-Dachstein auch als einzigartiges Spieleparadies.
Der Höhenspielplatz Rittisberg hat sein Sommerangebot für Familien weiter ausgebaut: mit dem Hopsiland Planai, dem Tierholzpark und dem ersten europäischen Gipfel-Barfuss-Weg.

Sommer, Spiele, Spaß auf dem Berg

Der Weg hinauf führt über einen Märchenwanderweg oder ganz bequem mit dem Sessellift. Am Gipfel des Rittisberg angekommen, begrüßt ein acht Meter großes Auerhuhn‐Pärchen die Besucher.
Und dann wird der Name des neuen Spielplatzes zum Programm: Denn der aus Vollholz gefertigte riesige Schriftzug „I love Rittisberg“ dient nicht nur als Aussichts- und Fotopunkt – in jedem der drei Meter hohen Buchstaben sind Schaukeln, Kletternetze und Klettergerüste integriert. So lässt sich die Höhenluft am besten genießen. 


Und während die Kinder unbeschwert spielen und herumtoben, können Eltern in bequemen Relax‐Liegen direkt vor dem Spielplatz entspannen und so ihre Kleinen im Auge behalten. Die nötige Stärkung nach Spiel, Spaß und Abenteuer bietet die nächstgelegene Hütte - der beliebte “Rittisstadl”. 



Alle Infos gibt es online unter www.schladming-dachstein.at. 


1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.