Ennstal

Beiträge zum Thema Ennstal

Die Kapellner Senioren unterwegs in der Steyermark.

Seniorenbund Kapelln: Rund um den Dachstein mit Reiseleiterin Elfi Haas

KAPELLN. Von 22. bis 26. Juni unternahm Elfi Haas mit einer Reisegruppe der Altersklasse 55+ eine fünftägige Tagefahrt nach Schladming–Rohrmoos, durchgeführt von Pfleger Reisen. Der Ausflug führte zum Hallstätter See mit einer Schifffahrt weiter nach Haus im Ennstal und die Planai sowie auf den Dachsteingletscher mit Besuch des Eispalastes. Am letzten Tag wurde noch Filzmoos mit der Unterhofalm am Almsee besucht. Die Heimreise erfolgte über den Gleinkersee zum Steyrursprung und retour nach...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
 28  19   2

HEIMAT KENNENLERNEN
HOAMAT --- ein Weitblick vom Dachstein

Wenn man schon mal auf der Dachstein Bergstation steht und ein Traumwetter hat, machts nix aus, wenn man auch etwas von der Heimat erkennt. Z. B. den Grossglockner sehend und wissen  -  der is 95 km von mir entfernt.. Der Grossvenediger ist 103 km weit weg. Bei Blickrichtung Südwest....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Baier
Auch die Mitglieder des Ennstaler E-Sport-Vereins müssen derzeit zuhause spielen.
  2

E-Sports ist auch im Ennstal angesagt

Kreuzworträtsel lösen, "Mensch ärgere Dich nicht" spielen oder digitale Games zocken – die Corona-Krise schweißt enger zusammen. Der E-Sport hat schon in den "vor-coronalen" Zeiten zu einem globalen Höhenflug angesetzt. In Europa werden zirka 22 Millionen Spieler dem elektronischen Sport zugeordnet, in Asien sind die Zahlen bedeutend höher. In Zeiten wie diesen kann von einem markanten Anstieg ausgegangen werden. Im Ennstal hat sich der Verein E-Sport-Ennstal formiert. Obmann Christian...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Bringt das "Zweitwohnsitz-Thema" in den Landtag: LAbg.  und Gemeindebundpräsident Erwin Dirnberger

Heißes Eisen Zweitwohnsitze kommt in den Landtag

Seit einigen Monaten wird im steirischen Ennstal eine hitzige und vor allem sehr emotionale Debatte zum Thema Zweitwohnsitze geführt, wobei sich die Themen „leistbarer Wohnraum für Einheimische“ und „Zweit-, Ferien- oder Nebenwohnsitze“ vermischen. Bereits seit letzten Sommer haben im Hintergrund Gespräche zwischen Vertretern der Region und des steirischen Gemeindebundes stattgefunden. Seit damals hat es einige Termine – unter anderem mit Vertretern aus der Region sowie dem Präsident des...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Das Landespflegezentrum Knittelfeld wird saniert und umgebaut.
  3

Knittelfeld
Landespflegezentrum wird zu Haus der Generationen

Das bestehende Pflegeheim wird mit Tagesbetreuung und einer Kinderbetreuungseinrichtung erweitert. KNITTELFELD. Schon vor zwei Jahren wurden Pläne für das Landespflegezentrum in Knittelfeld präsentiert. Diese wurden in der Zwischenzeit erneuert und nun nochmals vorgestellt. "Der Standort bleibt langfristig erhalten", war damals die zentrale Botschaft. Dieses Ziel wird weiter verfolgt, allerdings ändert sich der Betreiber. Die KAGes steigt aus, die Volkshilfe übernimmt. Haus der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Alfred Ninaus stellt seinen Film dem Publikum vor.
  2

Das Leben im Ennstal
Regisseur und Filmemacher Ninaus in Gröbming

Eine Filmdokumentation von Alfred Ninaus und Fritz Aigner für ORF III Das Gröbminger Kino der Familie Dirninger war bis auf den letzten Platz gefüllt als Filmregisseur und Produzent Alfred Ninaus sein neuestes Werk den Dokumentarfilm „Das Leben im Ennstal“ präsentierte. Das Filmteam der RANfilm (Regisseur Alfred Ninaus, Drehbuch Fritz Aigner, Kamera Reinhold Ogris sowie Flugkamera Richard Mayr) porträtierte das Steirische Ennstal in einer noch nie dagewesenen filmischen Darstellung. Der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Josef Reinbacher
Dachgleichenspruch von Alexander Barmüller
  4

In Frauental boomt der Wohnbau
Bauprojekt E-Werkstrasse – Dachgleichenfeier für 1. Bauabschnitt

Die Marktgemeinde Frauental kann auch als Wohngemeinde auf eine ständig steigende Nachfrage verweisen. Neben vielen Einfamilienhäusern ist die Marktgemeinde nach wie vor bestrebt, den Wohnungsbedarf zu verbessern. So wurde gemeinsam mit dem langjährigen Partner Ennstal als Wohnungsgesellschaft in der E-Werkstraße in Frauental ein Wohnhausprojekt umgesetzt, welches in letzter Instanz 28 moderne Wohneinheiten bieten wird. Am Dienstag, dem 18. Feber fand die offizielle...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Ein Bild vom Jänner 2019: Nach den großen Schneemengen wurde die LKW-freie Zeit vorerst "geprobt" und für gut befunden.
 1

B 320: LKW-Aufkommen um fast die Hälfte zurückgegangen

LKW-Verkehr auf der B 320 ging, verglichen mit den Zahlen des Vorjahres, um rund 50 Prozent zurück. Laut einem Bericht der Liezener Bezirkshauptmannschaft ging der LKW-Verkehr auf der B 320, verglichen mit den Zahlen des Vorjahres, seit Start des Fahrverbots um rund die Hälfte zurück. Für den Grünen Landtagsabgeordneten Lambert Schönleitner ist das „keine Überraschung“. „Das Beispiel zeigt, der Druck gemeinsam mit der Bevölkerung hat sich ausgezahlt!“ Weitere Verbote gefordert Für den...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Aufstellung zum Spatenstich für den nagelneuen Kindergarten in St. Josef
  3

Ein neuer Kindergarten für St. Josef

Gestern erfolgte der Spatenstich für den neuen Kindergarten in der Gemeinde St. Josef/Weststeiermark. Kostenpunkt: rund 2,5 Mio. Euro ST. JOSEF (WESTSTEIERMARK). "Gut Ding braucht Weile", blickt Bgm. Franz Lindschinger auf vier Jahre zurück, die dem gestern erfolgten Spatenstich am Färbergrund für den neuen Kindergarten in St. Josef vorangegangen sind. Lindschinger holt dazu bis ins Jahr 2016 aus, als sich bereits die Möglichkeit für Bautätigkeiten auf diesem ortsnah gelegenen Grundstück...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
  4

Deutschlandsberg und Bad Gams
Herrlicher Skitag der Naturfreunde

Die Naturfreunde Deutschlandsberg und Bad Gams veranstalteten mit Unterstützung der Stadtgemeinde Deutschlandsberg einen Skitag in Haus im Ennstal. Um die 100 Personen nahmen am daran teil und fuhren am vergangenen Samstag in die Obersteiermark. Herrliches Wetter und sehr gute Pistenverhältnisse machten den Ausflug zu einem perfekten Tag für Wintersportbegeisterte. Los ging es für die Ski- und Snowboardfahrer bereits um 6.30 Uhr, nach einen angenehmen Tag auf den Pisten und den Skihütten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
die Planspitze im Nationalpark Gesäuse
  6

Mit dem Einfach-Raus-Ticket autofrei ins Gesäuse

Gestern habe ich es probiert, das "einfach raus ticket" der ÖBB und mich auf den Weg ins Gesäuse, nach Admont gemacht, um 35 Euro für 2 Personen. Es gibt sogar einen direkten Zug von St. Pölten nach Admont, der um 7 uhr früh los fährt und um 10 Uhr in Admont ankommt. 3 Stunden Fahrt... lange, aber mit einem Buch, das ich immer schon mal lesen wollte, lässt sich die Zeit besser nützen, als hinter dem Steuer eines Autos, finde ich. Nach einer schönen Fahrt durch das Ennstal kamen wir um 10 Uhr in...

  • St. Pölten
  • christine barth
Radstadts Damenteam (in Blau) zog mit einem Sieg über Aigen auf den 3. Tabellenrang vor.

Damenfußball
Radstädterinnen ziehen in der Tabelle vor

RADSTADT (aho). In der sechsten Meisterschaftsrunde der Kleinfeld Fußball-Damenliga Ennstal bestätigte das Radstädter Team seinen Weg auf der Überholspur. Die Pongauer Damen bezwangen das Team aus Aigen dank Treffer von Katrin Porker und Emily Steiner mit 2:0. Durch den Sieg zogen die Radstädterinnen an den Damenmannschaften aus Schladming-Pruggern sowie Liezen vorbei auf den dritten Tabellenrang.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Erfolgreiche Erstplatzierte bei den Ehepaarmeisterschaften und ein zufriedener GC-Präsident Georg Breisach (vorne)
 1   2

72 Ehepaare und Staatmeister
Jede Menge Freude im GC Schloss Frauenthal

DEUTSCHLANDSBERG. Bereits zum achten Mal fanden im GC Schloss Frauenthal die Internationalen Ehepaarmeisterschaften statt. Golfende Ehepaare aus fünf Nationen genossen dabei wieder die Gastfreundlichkeit im weststeirischen Golfclub. Nach der Proberunde wurden die 144 Golfer von den beiden Bürgermeistern Josef Wallner (Deutschlandsberg) und Bernd Hermann (Frauental) in den Sorgerhof eingeladen. Am letzten Wochenende wurden die Teilnehmer während der Bewerbe im Golfrestaurant von Klaus Kalthuber...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Mit dem Kran kam der Richtbaum auf das Dach der Baustelle, Zimmermann Dominik Flecker sprach den Segensspruch.
  42

Gleichenfeier beim Zubau der Volksschule Werndorf

In Werndorf gehen die Arbeiten am Zubau der Volksschule zügig voran. Bereits im Mai ziehen die Schüler in das neue Gebäude, dann wird der Altbestand saniert. Schon jetzt braucht Werndorf für zwei Jahrgänge jeweils zwei Klassen, die momentan in Containern untergebracht sind. Mit einer vom Land geförderten Investitionssumme von 4,6 Mio. Euro werden vier neue Klassen samt Gruppenraum und Nebenräumen an das Schulgebäude angebaut. Hier erfolgte in einem kleinen Festakt die Gleichenfeier, bei...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
v.l.n.r.: Steininger D., Renöckl B., Rinnerberger H.

Ennstaler erfolgreich auf Mallorca
WSV beim Duathlon auf der Baleareninsel

Einen sehr positiven Saisonauftakt hatte das Team vom Wintersportverein Trattenbach auf der spanischen Insel. Über 350 Teilnehmer aus vielen europäischen Ländern trafen sich nach der langen Winterpause um sich sportlich zu messen. Für den WSV gingen Daniela Steininger, Hans Rinnerberger und Bernhard Renöckl an den Start. Sie erreichten auf der Kurzdistanz in der Staffelwertung den hervorragenden 3. Platz. Das ganze Wochenende herrschte tolles Wetter mit bis zu +20° Celsius. Winter ade, Frühling...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bernhard Renöckl
 1   2

Ennskraft
Erneuerung der 110-kV-Leitung im Ennstal

Die 110- kV- Leitung zwischen Ternberg und Rosenau wird derzeit von der Ennskraft generalsaniert. Das Unternehmen investiert 3,5 Millionen Euro in dieses Sanierungsprojekt. STEYR-LAND. Die 110-kV-Leitung , die vom Ennskraftwerk Ternberg zur Schaltanlage des Kraftwerks Rosenau führt, transportiert seit über 70 Jahren den im Kraftwerk Ternberg produzierten Strom in das österreichische Stromnetz. Dies sind jährlich rund 170 Millionen Kilowattstunden saubere Energie aus Wasserkraft....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Steirermen san very good: Das Drehbuch des Liezeners Heinz Treschnitzer wurde in Hollywood verfilmt.

Drehbuch für Action-Horror-Film
Ein Ennstaler erobert Hollywood

Heinz Treschnitzer hat es mit einem selbstgeschriebenen Drehbuch in das Mekka der Filmwelt geschafft. Dem Liezener Heinz Treschnitzer ist gelungen, wovon tausende in Hollywood träumen: Ein von ihm geschriebenes Drehbuch wurde für einen Hollywood-Film verfilmt. Und das mit einer internationalen Starbesetzung: Neben Action-Superstar Dolph Lundgren in der Hauptrolle, bekannt aus Filmen wie „The Expendables“, „Universal Soldier“, „Rocky IV“ und aktuell „Creed 2“, spielen noch bekannte...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Sollte die Umfahrung tatsächlich kommen, so will die Liezener Stadtregierung den Rückbau der alten B 320 forcieren, die Ampeln entfernen und eventuell durch Kreisverkehranlagen ersetzen.

Liezen ändert Beschluss
Mit 20 Bedingungen zu einer Umfahrung

Neun Monate nach dem klaren Nein zur Umfahrung ruderte die Liezener Stadtregierung nun zurück. Anfang Mai des letzten Jahres hat der Gemeinderat der Stadt Liezen einen einstimmigen Grundsatzbeschluss gegen eine Umfahrung gefasst. Dieser wurde jetzt aufgrund der im Dezember präsentierten Studie über die Auswirkungen des Handels abgeändert. Laut dieser Analyse seien zwar wirtschaftliche Einbußen zu erwarten, allerdings weniger als ursprünglich erwartet. Varianten prüfenDaher hat der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die neuen Mieter in der Pfarrgasse mit Stefan Helmreich, Simon Gruber, Ernst Gödl, Oliver Wieser und Johann Karner.
  17

Lieboch: Weihnachten im neuen Zuhause

In Lieboch erfolgte die Schlüsselübergabe zu sieben geförderten Mietwohnungen mit Kaufoption. Damit wurde der fünfte und letzte Bauabschnitt der ENNSTAL Wohnbaugruppe in der Pfarrgasse abgeschlossen, bei dem hinter Kirche und Veranstaltungshalle in den letzten acht Jahren insgesamt 48 Wohneinheiten und ein Wohnhaus der Lebenshilfe entstanden. Die Planung Erfolgte durch das Architekturbüro Hansjörg Tschom. Die Wohnungen sind 52 bis 91 m2 groß, verfügen über einen Balkon oder eine...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
In Graz wurden die Maßnahmen präsentiert.

Verkehrslandesrat Anton Lang präsentierte Maßnahmenpakete
B 320: Die ersten Pläne werden nun umgesetzt

Gemeinsam mit Landesbaudirektor Andreas Tropper und Bezirkshauptmann Josef Dick präsentierte Verkehrlandesrat Anton Lang in Graz 14 Maßnahmen zur B 320. Sieben könnten auch relativ rasch umgesetzt werden. „Die geschätzten Gesamtkosten der sieben kurzfristigen Maßnahmen, die zwischen 2019 und 2023 umgesetzt werden sollen, belaufen sich aus heutiger Sicht auf rund 24 Millionen Euro. Weitere Maßnahmen Mittelfristig sollen sieben weitere Maßnahmen zwischen 2022 und 2029 um geschätzte 34,2...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Der Galsterberg startet am Samstag in die Saison. Auch viele andere Schigebiete gehen am Wochenende in Betrieb.

Im Ennstal
Schigebiete starten in die Wintersaison

Kalte Nächte und Neuschnee: Regionale Schigebiete gehen in den kommenden Tagen in Betrieb. Das warme Herbstwetter der letzten Wochen verzögerte vielerorts die Vorbereitungen für die Schisaison. Mit kommendem Wochenende können Wintersportler fast überall Schwünge in den Schnee zaubern. Denn neben dem Dachstein sind auch auf der Planai erste Lifte in Betrieb gegangen. Die Märchenwiese-Abfahrten mit dem Rittiserhang und der 7er-Piste sowie die Burgstallalm-Ostabfahrt stehen Schifahrern zur...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Ein Forellenbankerl hat man nicht jeden Tag....
 22  2   14

Naturjuwel Steirischer Bodensee
Herrliche Regenwanderung am Naturjuwel Steirischer Bodensee

Der Steirische Bodensee in der Region Schladming/Dachstein ist nicht nur bei Sonnenschein ein wahres Naturjuwel, auch bei Regen ist er ein besonders lohneswertes Ausflugsziel. Man fährt eine mautpflichtige Panoramastraße durch das Seewigtal bis zum Wanderparkplatz beim Seewigtalstüberl. Eingerahmt von den Schladminger Tauern führt eine kinderwagentaugliche Schotterstraße entlang des Seewigtalbaches bis zum See, der dann umrundet werden kann. Ein Abstecher zum hohen Wasserfall darf nicht fehlen....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Die neuen Wohneinheiten.

Wohnbau
Das Hochfeld wächst und wächst

Was vor acht Jahren mit dem Ankauf der Gründe am Brucker Hochfeld begonnen hatte, geht jetzt in die Finalisierung. Nach rund 17 Monaten Bauzeit wurden an den Adressen Bertha-von-Suttner-Park 2 und 4 erneut 30 familienfreundliche Mietwohnungen (55 bis 90 m² mit Kaufoption, Tiefgarage und Besucherparkplätze, Biofernwärme) an die Bewohner übergeben. Mit der Fertigstellung ist der fünfte (von gesamt sechs) Bauabschnitt abgeschlossen, die Siedlungsgenossenschaft "Ennstal" mit Vorstandsdirektor...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Im C-Bewerb des diesjährigen Wörschacher 3-Königsturnieres lachten sie schon gemeinsam vom Siegespodest - die aktuellen Tabelführer der 1. Klasse Ennstal Mani Wesner, Karl Adelwöhrer und Gerhard Hubner - ganz links Wörschach Sektionsleiter Lux.
  2

TISCHTENNIS
TISCHTENNIS – Doppelführung für Wörschach in der 1.Klasse Ennstal

Wörschach 4 mit Egon Laimer, Michael Hartl und Geri Kleewein war ja schon als Favorit für die diesjährige Meisterschaft angesehen worden. Dass aber Ihre Vereinskollegen von Wörschach 5, Gerhard Hubner, Mani Wesner und Karl Adelwöhrer nach 3 Runden von der Tabellenspitze lachen würden, war wohl nicht erwartet worden. Zweifellos durch eine günstige Auslosung im Vorteil aber auf jeden Fall eine starke Leistung von Wör 5. An 2. Stelle Wörschach 4 und als  Dritter, sicherlich auch nicht ganz...

  • Stmk
  • Liezen
  • Ernst Lux
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.