Ennstal

Beiträge zum Thema Ennstal

Auch die Mitglieder des Ennstaler E-Sport-Vereins müssen derzeit zuhause spielen.
  2

E-Sports ist auch im Ennstal angesagt

Kreuzworträtsel lösen, "Mensch ärgere Dich nicht" spielen oder digitale Games zocken – die Corona-Krise schweißt enger zusammen. Der E-Sport hat schon in den "vor-coronalen" Zeiten zu einem globalen Höhenflug angesetzt. In Europa werden zirka 22 Millionen Spieler dem elektronischen Sport zugeordnet, in Asien sind die Zahlen bedeutend höher. In Zeiten wie diesen kann von einem markanten Anstieg ausgegangen werden. Im Ennstal hat sich der Verein E-Sport-Ennstal formiert. Obmann Christian...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Sollte die Umfahrung tatsächlich kommen, so will die Liezener Stadtregierung den Rückbau der alten B 320 forcieren, die Ampeln entfernen und eventuell durch Kreisverkehranlagen ersetzen.

Liezen ändert Beschluss
Mit 20 Bedingungen zu einer Umfahrung

Neun Monate nach dem klaren Nein zur Umfahrung ruderte die Liezener Stadtregierung nun zurück. Anfang Mai des letzten Jahres hat der Gemeinderat der Stadt Liezen einen einstimmigen Grundsatzbeschluss gegen eine Umfahrung gefasst. Dieser wurde jetzt aufgrund der im Dezember präsentierten Studie über die Auswirkungen des Handels abgeändert. Laut dieser Analyse seien zwar wirtschaftliche Einbußen zu erwarten, allerdings weniger als ursprünglich erwartet. Varianten prüfenDaher hat der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
 1  2   51

PVB Landeswandertag 2018 in Öblarn

Am 16.Juni 2018 fand nach 9 Jahren wieder einmal ein Landeswandertag des Pensionistenverbandes Steiermark statt. Und zwar wurde dieser von der OG Öblarn organisiert. Zum Wandertag kamen aus der gesamten Steiermark insgesamt ca. 1400 Teilnehmer, wobei die meisten davon eine der 3 Wanderrouten in Angriff nahmen. Aus unserem Bezirk Weiz waren ca. 60 Teilnehmer am Start, davon 10 aus Pischelsdorf und 4 Gleisdorf, welche in einem eigenen Kleinbus zur Wanderveranstaltung fuhren. Nach der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hubert Steinhöfler
Die U15 der SG Hall holt sich den Herbstmeistertitel.

U15: Die SG Hall ist Herbstmeister

In der U15-Liga Ennstal lieferten sich vier Teams lange Zeit ein Kopf an Kopf-Rennen um den Herbstmeistertitel. Am Ende holte sich das Team der SG Hall dank fünf Siegen in Serie den Halbzeit-Titel. Gesichert wurde dieser aber erst im letzten Spiel, wo das Team des Trainerduos Armin Radlingmeier und Hermann Limmer zum stärksten Rivalen, dem Team des NZ Salzatals nach Palfau musste. Dort gingen die Gastgeber schon in der 3. Minute durch Julian Schuhleitner in Führung, doch den Gästen der SG Hall...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Das Bauwerk im Zentrum von Liezen umfasst neben zwölf Wohneinheiten auch zwei Geschäftsräume. Die Bauzeit belief sich auf rund zwei Jahre.

Moderne Wohnanlage mit Geschäftsflächen

In zentraler Liga in Liezen ist ein exklusives Wohnhaus mit zwei Geschäftslokalen entstanden. Die Siedlungsgenossenschaft Ennstal ist dem langersehnten Wunsch nach freifinanziertem Wohnraum in zentraler Lage in Liezen nachgekommen und hat in der Admonter Straße 1 ein exklusives Wohn- und Geschäftshaus errichtet. Die Planung des Gebäudes stammt aus der Feder der KREINERarchitektur ZT GmbH. Großräumige Flächen Das Projekt ist ein viergeschoßiger Massivbau mit Tiefgarage und beinhaltet im...

  • Stmk
  • Liezen
  • Steiermark WOCHE
Im Gespräch:Schützenhöfer,  Eisel-Eiselsberg, Loitzl (v.  l.).

Schützenhöfers Zwischenstopp in Liezen

Im Rahmen der Bürgermeisterkonferenzen war Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in Liezen zu Besuch. Über die Herausforderungen, Wünsche und Anliegen der Bürgermeister dieser Region zu sprechen, das war der Hintergrund eines Zwischenstopps von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in Liezen. "Wir müssen eine Politik betreiben, die sich um die echten Sorgen und Probleme der Menschen kümmert. Eine Politik, die ein offenes Ohr hat für das, was die Menschen bewegt, wie es dem ländlichen Raum geht...

  • Stmk
  • Liezen
  • Petra Schuster
Das gemeindeintegrierte Wohnen hilft Menschen mit Beeinträchtigung am Gesellschaftsleben teilzunehmen.
  3

Integriertes Wohnen in Liezen

In der Bezirkshauptstadt entstand ein außergewöhnliches Wohnprojekt. Mit der Eröffnung der neuen Wohnräumlichkeiten für Menschen mit besonderen Bedürfnissen in der Döllacherstraße festigte Jugend am Werk die Rolle als sozialer Dienstleister und Arbeitgeber in der Region. Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer zeigte sich angesichts der guten infrastrukturellen und sozialräumlichen Anbindung besonders erfreut. „Eine überschaubare, familienähnliche und freundliche Wohnsituation, wo...

  • Stmk
  • Liezen
  • Steiermark WOCHE
Bronze: Johannes Ladreiter und Katrina Pichlmayer.
  6

Europaweit ganz vorne mit dabei

Internationaler Berufswettbewerb "Euroskills": Bronze- und Silbermedaillen für das Ennstal. Beim diesjährigen internationalen Berufswettbewerb „Euroskills“ in Göteborg (Schweden) traten Johannes Ladreiter aus Stein an der Enns und Katrina Pichlmayer aus Ardning für Österreich im Wettbewerb „Entrepreneurship“ an. Beide maturierten im Juni des Jahres mit Auszeichnung an der BHAK Liezen und gewannen im vergangenen Februar die österreichischen Staatsmeisterschaften. Buisness-English Im...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Steindl
Bei der Agrar- und Genussolympiade stellte die Landjugend wieder ihr Können im landwirtschaftlichen Bereich unter Beweis.
  3

Landjugend startet in den Agrarsommer

In der Heimat unterwegs und die Betriebe des Ennstals erkunden – das ist eines der Ziele der Landjugend Bezirk Liezen für den kommenden Sommer. Daher besichtigten 30 interessierten Landjugendlichen aus sechs verschiedenen Ortsgruppen den Hof der Familie Hornbacher (vulgo Stritzlberger) in Lassing, der auf Direktvermarktung von „Stritzlbergers Vollmilch“ setzt. Im Anschluss an die Agrarexkursion fand der Bezirksentscheid der Agrar-und Genussolympiade statt, bei dem sich die Ortsgruppe Lassing...

  • Stmk
  • Liezen
  • Nadine de Carli
Das sind sie, die 48 neuen "Stars of Styria" aus dem Bezirk Liezen.

48 neue „Stars of Styria“ im Bezirk Liezen

Ausgezeichnete Lehrlinge aus der Region wurden von der Wirtschaftskammer Österreich zu "Stars" gekürt. In Zeiten des demografischen Wandels bilden Lehrlinge einen wesentlichen Grundstein für die Zukunft einer schlagkräftigen Region. Deshalb hat die WKO Steiermark die Jugendbeschäftigung auch zu einem Leitthema gemacht. 48 Lehrlinge aus 40 verschiedenen Betrieben haben im Jahr 2015 im Bezirk Liezen ihre LAP mit Auszeichnung absolviert. Die besten Absolventinnen und Absolventen wurden gemeinsam...

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
Ein Gartenteich macht einen Garten gleich noch schöner. Ein Profi steht hierbei mit Rat und Tat zur Seite.

Mit dem Planer zum Traumgarten

Gärten sind Rückzugsort, Oasen der Ruhe und Entspannung. Jeder Garten ist anders und kann auch die Persönlichkeit des Besitzers widerspiegeln. Das ist Grund genug den Garten nicht sich selbst zu überlassen, sondern eine professionelle Gartengestaltung in Anspruch zu nehmen. Ein professioneller Gartengestalter setzt sich mit Ihnen zusammen und spricht mit Ihnen über Wünsche und Erwartungen. Viele möchten auch einen Teich im Garten. Ökologisch wertvoll ist ein Biotop ab einer Größe von drei...

  • Stmk
  • Liezen
  • Steiermark WOCHE
Die versammelte Mannschaft freute sich gemeinsam mit ihrem Trainer über die große Anerkennung durch Freunde und Fans.
 1  1   3

Große Freude über 13 Mal Edelmetall

18 Sportler der Lebenshilfe wurden am vergangenen Donnerstag im "Haus der Inklusion" geehrt. Schon der aktuelle Winter stand im Ennstaler Oberland im Zeichen der Special Olympics - und zwar in Form der "Pre-Games". Im Rahmen dieser "Vorveranstaltung" zu den Spielen 2017 in Graz, Schladming und in der Ramsau, fanden sich schon im vergangenen Jänner Sportler mit besonderen Bedürfnissen an den Wettkampfstätten ein, um ein bisschen olympische Luft "vorzuatmen"; dabei ganz besonders hervor taten...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
Bevor man mit dem Lernen loslegt, sollte man Struktur in den Lernstoff bringen.
 1

Auch Lernen will gelernt sein

Defizite in Schulfächern sollten das ganze Schuljahr hindurch "abgearbeitet" werden. Schüler, die in den kommenden Tagen eine Nachprüfung erwartet, haben einen Gutteil ihrer Ferien wahrscheinlich nicht im kühlen Nass, sondern eher über den Büchern verbracht – und dabei hoffentlich zumindest einen kühlen Kopf bewahrt. Unterstützung suchen Die wenigsten Schüler, die über das Schuljahr angesammelte Defizite in einem oder mehreren Fächern ausgleichen müssen, sind mit dem Lernstoff überfordert...

  • Stmk
  • Liezen
  • Steiermark WOCHE
Altausseer Gamsröckl: Grüner Loden oder Bauernleinen mit einer Ausseer Lederhose.
 2   2

Von Gamsbärten und Schneiderfliegen

Von wegen verstaubt und "aus Großvaters Zeiten": Männertrachten sind längst mehr als einfach nur modisch, sie erzählen Geschichte(n). Sie sind Ausdruck unserer Tradition und Gesamtkunstwerke steirischer Handwerkskunst: Schneider, Säckler, Gerber, Stricker, Weber, Schmiede und noch viele mehr "mischen" bei der Herstellung eines echten Trachtenanzuges mit. Einer von ihnen ist Hubert Fink, Maßschneider für Männertrachten in sechster Generation. Und damit nicht genug: Fink ist 2002 sogar vom Land...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Liezen von seiner "mystischen" Seite gesehen.
 2

Liezen einmal mystisch betrachtet

Kriegsflüchtling Ibrahim Ahmed erlebt Liezen immer eindringlicher. Die Stimmung war eine sehr mystische für mich.

  • Stmk
  • Liezen
  • Ibrahem Ahmed
 1

E-Sports: Jetzt auch im Ennstal

Was in Asien und den USA bereits eine Millionen-Sport-Industrie ist, hält nun auch bei uns Einzug. Vor kurzem fanden sich die besten acht Spieler der vergangenen elf Hearthstone-Turniere im Taunt Cafe/Lounge in Liezen ein. Diesmal galt es den in der Gamingszene begehrten Titel „Ennstalmeister 2015“ zu ergattern. Die Sieger Nach rund fünf Stunden mit höchst konzentrierten Spielern und einigen Glücksmomenten konnte ESE-Obmann Sascha Leitner und dessen Stellvertreter Christian Grogger, Max...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
  2

"crexcrex" eingereicht

EU-Projekt soll geeignete Lebensräume im Bezirk Liezen für den Wachtelkönig schaffen. BEZIRK LIEZEN. Das Projekt "crexcrex" soll eine endgültige und dauerhafte Lösung für den Wachtelkönig im Bezirk Liezen finden, nämlich mit ausreichend geeigneten Lebensräumen. Langfristig gilt es, den Lebensraum des Wachtelkönigs durch Pacht oder Nutzungsvertrag, Flächentausch oder Flächenkauf sicherzustellen. Kofler Umweltmanagement hat im Auftrag der steirischen Landesregierung die Aufgabe übernommen,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
So soll der neue Vorplatz des neuen Liezener Bahnhofes aussehen.

Vier Bahnhöfe im Bezirk umgebaut

Bis Ende 2018 werden von der ÖBB vier Bahnhöfe im Ennstal modernisiert und barrierefrei ausgestattet. BEZIRK LIEZEN. Vor kurzem startete die Bahnhofoffensive im Ennstal, wo die ÖBB-Infrastruktur AG in den kommenden Jahren die Bahnhöfe von Liezen, Öblarn, Stein und Gröbming modernisieren werden. Nach der Fertigstellung des Bahnhofes von Schladming werden diese vier bis Ende 2018 weitgehend barrierefrei ausgestattet. In Liezen entsteht ein völlig neuer Kundenbereich, der künftig mit einer...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Die freie Zeit, die Alfred Bernhard, Bürgermeister aus Rottenmann, noch bleibt, verbringt er am liebsten mit seiner liebenden Familie.
 1

Rottenmanner Bürgermeister: Rund um die Uhr für Sie da

Mit Alfred Bernhard hat die Stadt Rottenmann nun einen "Vollzeit-Bürgermeister" bekommen. Nach der Gemeinderatswahl im Frühjahr des Jahres wurde Alfred Bernhard (ÖVP) am 28. April zu Rottenmanns neuem Bürgermeister gewählt. An seiner Seite stehen der 1. Vizebürgermeister Klaus Baumschlager (SPÖ) und der 2. Vizebürgermeister Helmut Schaupensteiner (WIR). Unterstützt vom Finanzreferenten Thomas Ploder (WIR) und einem motivierten 25-köpfigen Gemeinderat ist Rottenmann souverän aufgestellt, um...

  • Stmk
  • Liezen
  • Steiermark WOCHE
Eine individuelle Beratung beim Bodengestalter vor Ort eröffnet neue Gestaltungsideen für die eigenen vier Wände.

Wohntrends, die zu Füßen liegen

Vielfältige Auswahlmöglichkeiten bei Fußböden. Eine Beratung beim Bodengestalter erspart doppelte Arbeit. Tagtäglich wird er mit Füßen getreten - und prägt dabei doch ganz wesentlich die Wirkung eines Raums: Die Wahl des passenden Bodenbelags hat nicht nur unter Einrichtungsprofis stark an Bedeutung gewonnen. Mit Farbe, Material und Design hat er großen Einfluss darauf, wie wohnlich die eigenen vier Wände empfunden werden. Im Trend liegen dabei insbesondere natürliche Materialien und warme...

  • Stmk
  • Liezen
  • Steiermark WOCHE
Karl Lackner: "In Gemeinden, in denen vehement ein Widerstand gegen die Fusion war, wird die Wahl sicher spannend."

Positive Stimmung in der Volkspartei

Karl Lackner spricht mit der WOCHE über die kommende Gemeinderatswahl. Die Volkspartei wird in allen Gemeinden des Bezirkes Liezen antreten, erzählt Landtagsabgeordneter Karl Lackner der WOCHE. Von insgesamt 966 möglichen Listenplätzen wurden 913 Kandidaten aufgestellt. "Wir haben auch einen durchaus passablen Frauen- und Jugendanteil im Bezirk", zeigt er sich stolz. In zwei Kommunen werden Frauen als Spitzenkandidaten antreten: Renate Schruff in Bad Mitterndorf sowie Christa Goldgruber in...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Valentin Tunner (Bad Aussee), Isabella Seiß (Liezen), Rudolf Hakel (GVV-Regionalvorsitzender), Stefan Wasmer (Liezen), Verena Knoll (Trieben), Ewald Persch (LAbg.), Florian Baumgartner (Landl), David Rautner (SJ-Landesvorsitzender), Lukas Leutgeb (Liezen), Michaela Grubesa (SJ-Landesgeschäftsführerin).

Sozialistische Jugend präsentiert Wahlthemen

„LAUT.STARK für junge Interessen“ – unter diesem Motto präsentierte die Sozialistische Jugend (SJ) ihre Kampagne zur kommenden Gemeinderatswahl. Gemeinsam mit ausgewählten SP-Jugendkandidaten aus dem Bezirk Liezen und LAbg. Ewald Persch, Bürgermeister Rudolf Hakel und SP-Regionalgeschäftsführer Adrian Zauner startete die SJ damit in die heiße Wahlkampfphase. Mehr Jugendbeteiligung, leistbares Wohnen, moderne Öffis und vor allem mehr Chancen für junge Menschen in den Städten und Gemeinden,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
  81

Die Faschingsnarren eroberten den Bezirk

Von Faschingskabaretts über unzählige Parties und Bars bis hin zu Umzügen wurde einiges geboten. Fasching wird im Bezirk Liezen noch gelebt und das beweisen zahlreiche Veranstaltungen. Varietés in Schladming und Gröbming mit ihren Prinzenpaaren, Umzüge in Liezen, Öblarn, etc. oder Kabaretts wie die Flugreise in Irdning, begeisterten wieder unzählige Faschingsnarren. Fotos: lumumba.at, KK, Weeber, TOM Foto Design, Hilde Tramberger Bilder zur Irdninger Flugreise Öblarner...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
FPÖ-Bezirksparteiobmann Albert Royer (li.) und NAbg. Mario Kunasek luden anlässlich der Gemeinderatswahl zur Pressekonferenz.

FPÖ präsentiert ihre Kandidaten

Über Wahlziele und Spitzenkandidaten im Bezirk sprachen Mario Kunasek und Albert Royer. In 22 Gemeinden des Bezirkes Liezen wird die FPÖ zur Gemeinderatswahl im März antreten. Diese Bilanz präsentierten vergangene Woche Nationalratsabgeordneter Mario Kunasek und Bezirksparteiobmann Albert Royer. Historisch sei dies ein Rekord an Kandidaturen, zeigte sich Royer stolz. Nicht antreten werden die Freiheitlichen in Altaussee, Altenmarkt bei St. Gallen, Bad Aussee, St. Gallen, Selzthal, Wildalpen und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.