Planai

Beiträge zum Thema Planai

Marke Planai unter den Top-Drei Skigebieten bei großer Umfrage

Im Jänner führte das renommierte Market Institut eine Befragung durch, bei der Personen ab 16 Jahren 60 Skigebiete aus Österreich bewerten konnten. Die Planai-Hochwurzen-Bahnen erreichten in der Gesamtwertung aller teilnehmenden Skigebiete eine Top-Platzierung im absoluten Spitzenfeld. Erfreulich für die Planai-Bahnen ist der hohe Bekanntheitsgrad der Marke Schladming-Planai. Das Schladminger Skigebiet kletterte ebenso in den Kategorien Weiterempfehlung, Corporate Social Responsibility und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Planai, Dachstein und Co
Heute bei ATV: Reportage über die "Corona-Skisaison"

Schicksale und Schlageilen – ATV zeigt heute um 22.20 Uhr Österreichs Skisaison im Corona-Krisenmodus. Gedreht wurde unter anderem auch auf der Planai und am Dachstein. Warum sperren die Skigebiete trotz Lockdown überhaupt auf? Und wie gehen die vom Wintertourismus so abhängigen Gemeinden wie Kitzbühel oder Schladming mit der massiven Flaute um? ATV-Moderatorin Jenny Laimer und ATV-Reporter Florian Tietze forschen in Österreichs großen und kleinen Skigebieten nach und sprechen mit Betroffenen,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Skifahren bis Ostern: Pistenspaß auf der Planai ist weiterhin möglich.

Angepasstes Angebot: Auf der Planai ist Skifahren bis Ostern möglich

Planai-Bahnen stellen Betrieb nicht ein, Skifahren bleibt bis Ostern möglich. Am Galsterberg endet die Saison dagegen bereits am 28. Februar. Die Planai bleibt bis Ostern geöffnet. „Wir haben unser Liftangebot von Montag bis Donnerstag angepasst, jedoch immer mit einem beinahe gleichbleibenden großen Pistenangebot“, berichtet Planai-Geschäftsführer Georg Bliem. Auch das Hopsi-Winterkinderland, Funslope oder Funcross sowie der Superpark stehen den Gästen täglich zur Verfügung. Von Freitag bis...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Manuel Feller schied aus.

Ski alpin - Manuell Feller
Manuel Feller von der Planai abgeworfen

SCHLADMING, FIEBERBRUNN. Marco Schwarz gewann das "Nightrace" auf der Planai in Schladming. Eine Enttäuschung gab's für den PillerseeTaler Manuel Feller. Er führte nach dem ersten Slalom-Durchgang mit 39 Hundertstelsekunden vor dem Zweitplatzierten. Im zweiten Lauf kam schon nach wenigen Toren das Aus für den Fieberbrunner. Auch Michael Matt (3. im 1. Lauf) scheiterte im zweiten Durchgang auf der eisigen Planai.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Marco Schwarz siegte beim Schneetreiben in Schladming. Für den Kärntner ist es der zweite Sieg in einem Spezialslalom.
31

Bildergalerie Nightrace Schladming
Heimsieg! Marco Schwarz ist der neue König der Planai

Nach seinem Premieren-Erfolg im Slalom von Adelboden siegte Marco Schwarz auch in Schladming. Zweiter wurde der Franzose Clement Noel, auf Rang drei landete dessen Landsmann Alexis Pinturault. Das 24. Nightrace in Schladming musste coronabedingt unter Ausschluss der Öffentlichkeit auskommen. In das Zielstadion der Planai drängen sich normalerweise bis zu 50.000 fanatische Fans. Diesmal herrschte gähnende Leere, einzig ein paar Hopsis (Maskottchen der Planai) sorgten für ein bisschen Stimmung....

  • Stmk
  • Liezen
  • Marc Hollinger
Hopsi ist zwar mit Leib und Seele dabei, heuer allerdings der einzige Fan im Zielstadion der Planai.

Nightrace Schladming
Manuel Feller greift nach seinem zweiten Weltcup-Sieg

Die Nummer eins im ersten Durchgang ist auch die Nummer eins nach dem ersten Durchgang. Manuel Feller führt 0,39 Sekunden vor dem Norweger Sebastian Foss-Solevaag. Der Tiroler schüttelte zwar bei seiner Zielankunft den Kopf, legte aber bei Schneefall einen souveränen Lauf hin und wurde nicht mehr von der Spitzenposition verdrängt. Mit einem Rückstand von 0,39 Sekunden geht der Norweger Sebastian Foss-Solevaag in den zweiten Durchgang. Dieser beginnt ab 20.45 Uhr. Feller und Solevaag konnten im...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Am kommenden Dienstag wird sich den besten Slalomläufern der Welt ein anderes Bild zeigen. Zuschauer sind heuer keine zugelassen.

Nightrace Schladming
Über 40.000 Fans weniger: Spektakulär wird's trotzdem

Das Nightrace 2021 muss dieses Mal ohne Zuschauer stattfinden. Feuerten in den vergangenen Jahren jeweils zwischen 40.000 und 50.000 Fans entlang der Strecke, im Zielstadion sowie am Balkon und Dach der Hohenhaus-Tenne die internationalen und besonders die österreichischen Slalomakrobaten an, herrscht 2021 Funkstille. Der 24. Nachtslalom auf der Planai gilt aber trotzdem als absoluter Klassiker im Ski-Weltcup. Aufgrund der Absage in Kitzbühel nimmt das Schladminger Nightrace dieses Jahr...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Freude ist groß, endlich darf es wieder auf die Piste gehen – so wie hier bei herrlichem Panorama am Loser.
2

Das Christkind läutet heuer die Skisaison ein

Am 24. Dezember startet eine Skisaison voller Ungewissheit. Wir haben uns bei Betreibern umgehört. Wer am Hauer Kaibling wedeln und carven will, muss zuerst an den „Gondeltürstehern“ vorbei. Sitzt der Mund-Nasen-Schutz? Wird der Abstand beim Anstehen eingehalten? Und steigen nur vier Skifahrer in eine Gondel? Mit diesen Fragestellungen werden sich ab 24. Dezember die Securitymitarbeiter am Hauser Kaibling beschäftigen. „Fürchten muss sich vor unseren Gondeltürstehern allerdings niemand“,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Vom Planai-Skygate über das Rathaus bis zum Stadtmuseum – in Schladming wird ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen gesetzt. Im Bild: Planai-Geschäftsführer Georg Bliem, Stadtmuseum-Leiterin Astrid Perner, die Präsidentin des Clubs Soroptimist Steirisches Ennstal, Carola Pertinatsch, und Bürgermeister Hermann Trinker
2

Bezirk Liezen setzt sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Die Kampagne "Orange The World" wird von UN Women jährlich während der "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" umgesetzt. Zwischen dem 25. November, dem internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, bis zum 10. Dezember, dem internationalen Tag der Menschenrechte, erstrahlen in diesem Sinne weltweit Gebäude in oranger Farbe und setzen somit ein starkes Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Erstmalig sind die Planai-Hochwurzen-Bahnen bei der Kampagne mit dabei und unterstützen diese Initiative mit...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Zwei mutige Models präsentierten mit dem Loipersdorfer Bürgermeister Herbert Spirk, Planai-Geschäftsführer Georg Bliem und Philip Borckenstein-Quirini, Geschäftsführer Thermenresort Loipersdorf, das höchstgelegene Thermalbecken Europas.
39

Bildergalerie
Am Dachstein sprudelt's: Thermalbecken auf 2.700 Meter

Zwei touristische Aushängeschilder der Steiermark – Planai-Bahnen und Therme Loipersdorf – errichteten ein Thermalbecken neben der Bergstation der Dachstein-Seilbahn auf 2.700 Meter Seehöhe. „Zwei Top-Tourismus-Destinationen, die sich perfekt ergänzen. Heißes Wasser aus dem tiefsten Erdinneren des Thermen- und Vulkanlandes und gefrorenes Wasser von den Gipfeln unseres Dachsteingebirges. Beides schenkt uns Lebensfreude, Erholung und unvergessliche Urlaubsmomente.“ Mit diesen Worten präsentierten...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die letzten Runden in der Parkgarage sind gedreht.

Die Planai-Bahnen beenden das Kartrace Schladming

Nach sechs Jahren geht eine Ära zu Ende. Im heurigen Sommer hat sich herausgestellt, dass die Parkplätze in der Tiefgarage der Planai-Seilbahn dringend für die Sommergäste benötigt werden. Daher kann das Kartrace Schladming auch in Zukunft nicht mehr in Betrieb genommen werden. "Wir bedanken uns bei unseren treuen Kunden für unzählige schnelle Runden und spannende Rennen. Ein großer Dank gilt unseren Partnern für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung", heißt es von den Betreibern.

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Die Arbeiten beim Kinderland laufen auf Hochtouren.
3

Schneeschule Klinger investiert
Damit das Skifahrenlernen noch leichter geht

Der Kinderbereich der Schneeschule Klinger in Modriach wird verbreitert. EDELSCHROTT. Seit Gernot und Tanja Klinger mit ihrer Schneeschule in Modriach-Winkel eine neue Heimat fanden, wird investiert. Jedes Jahr gibt es Neuerungen, um den Kindern - aber auch den Anfängern unter Erwachsenen - das Skifahren beizubringen. Heuer wird der Kinderbereich verbreitert, dazu gibt es Hangbegradigungen, um noch besser unterrichten zu können. "Wir haben die Piste etwas planiert und Geländeformen angepasst",...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Großfamilie Mühlbachler aus dem Mühlviertel war zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort und wurde mit einem Geschenk überrascht.

Bikepark Schladming: 30.000 Besucher in drei Monaten

Der neue Bikepark Schladming ist auf Erfolgskurs. Es konnte bereits der 30.000. Biker auf der Planai begrüßt werden. Seit rund drei Monaten sind die neuen Trails im Bikepark Schladming in Betrieb. Auf elf abwechslungsreichen Strecken kommen sowohl Einsteiger als auch Downhill-Profis ganz auf ihre Kosten. Das Herzstück ist die acht Kilometer lange Flowline, die für Einsteiger und Familien bestens geeignet ist. Der Bikepark Schladming zählt mittlerweile zu den führenden Bike-Adressen im...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Montage der Liftstützen für die neue Achter-Sesselbahn erfolgte mittels Hubschrauber.

Planai: Ein Hubschrauber-Einsatz der anderen Art

Seit dem Baustart im Juni schreiten die Bauarbeiten für die neue Achter-Lärchkogelsesselbahn auf der Planai planmäßig voran. Am Dienstag wurde mit dem "Stützenfliegen" begonnen. Nach einer Sicherheitsunterweisung startete der russische Schwerlasthubschrauber „Kamov-KA“ vom Flugunternehmen Heli Swiss beim Abflugplatz Weitmoos Tal. Mitarbeiter der Planai-Bahnen haben gemeinsam mit Facharbeitern der Spezialfirma Klaunzer aus Osttirol die einzelnen Stützenteile für den Transport vorbereitet und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Wien Energie-Geschäftsführer Michael Strebl und Planai-Geschäftsführer Georg Bliem bei der Besichtigung der Photovoltaikanlage auf der Planai-Bergstation.

Planai
Bergstation der Zehner-Gondelbahn wird mit Sonnenstrom betrieben

Seit Ende 2019 ist die Zehner-Gondelbahn auf der Planai in Betrieb – und ab diesem Sommer wird die Bergstation mit umweltfreundlichem Sonnenstrom betrieben. „Dieses Projekt ist ein Paradebeispiel dafür, wie wir mit bundesländerübergreifenden Kooperationen Schwung in den Klimaschutz bringen“, freut sich Michael Strebl, Geschäftsführer von Wien Energie. „Gerade beim Ausbau der Solarkraft zählt jedes einzelne Projekt, damit die Energiewende gelingt. Gleichzeitig schaffen wir mit unseren...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Kapellner Senioren unterwegs in der Steyermark.

Seniorenbund Kapelln: Rund um den Dachstein mit Reiseleiterin Elfi Haas

KAPELLN. Von 22. bis 26. Juni unternahm Elfi Haas mit einer Reisegruppe der Altersklasse 55+ eine fünftägige Tagefahrt nach Schladming–Rohrmoos, durchgeführt von Pfleger Reisen. Der Ausflug führte zum Hallstätter See mit einer Schifffahrt weiter nach Haus im Ennstal und die Planai sowie auf den Dachsteingletscher mit Besuch des Eispalastes. Am letzten Tag wurde noch Filzmoos mit der Unterhofalm am Almsee besucht. Die Heimreise erfolgte über den Gleinkersee zum Steyrursprung und retour nach...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Bleiben an Bord: Die beiden Weltcup-Läufer Tamara Tippler und Daniel Danklmaier stürzen sich weiterhin mit dem Planai-Logo am Helm die Abfahrten hinunter.

Sponsoring verlängert
Planai setzt weiterhin auf Danklmaier und Tippler

Die Planai-Bahnen sowie die beiden Steirer Tamara Tippler und Daniel Danklmaier gehen auch in Zukunft gemeinsame Wege. Sie haben ihre Partnerschaft verlängert. Tamara Tippler aus Mautern ist Spezialistin in den Speed-Disziplinen und bereits seit 2016 mit dem Planai-Branding unterwegs. Auch der Sponsoringvertrag mit dem 27-jährigen Aicher Daniel Danklmaier wurde verlängert. „Gerade in diesen herausfordernden Zeiten setzt die Planai auf Sport und Kontinuität. Wir freuen uns sehr über die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Bereits im Dezember soll die neue Achter-Sesselbahn in Betrieb gehen.

Es ist fix
Lärchkogelbahn wird um 12 Millionen Euro gebaut

Grünes Licht für den Neubau der Lärchkogelbahn auf der Planai. Der Achter-Sessellift wird im Dezember eröffnet und kostet insgesamt zwölf Millionen Euro. Die Lärchkogelbahn – die stärkst genutzte Seilbahn in der Schladminger Vier-Berge-Skischaukel – hat nach 26 Jahren ausgedient und wird durch eine moderne Achter-Sesselbahn ersetzt. Mit der neuen leistungsfähigen Bahn können 3.500 Gäste pro Stunde ins Lärchkogelgebiet befördert werden. Im Rahmen der Schlussverhandlung wurde die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Ab Freitag, 29. Mai, sind die Attraktionen auf der Planai wieder geöffnet.

Sommerstart auf der Planai und am Dachstein

Die Sehnsucht nach Freiheit und Urlaub in den Bergen ist nach den herausfordernden Wochen und Monaten groß. Die Planai-Hochwurzen-Bahnen starten am Pfingstwochenende in die Sommersaison. Am Freitag, 29. Mai, gehen die Planai Zehner-Seilbahn, die Dachstein-Gletscherbahn sowie die Sesselbahn am Wilden Berg in Mautern in Betrieb. Mit dem Start der Seilbahnen öffnen auch die beliebten Freizeitangebote wie das Hopsiland Planai, der Eispalast und die Hängebrücke am Dachstein sowie der runderneuerte...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Präsentierten das Projekt: Johannes Leitner, Christian Purrer, Hermann Schützenhöfer, Hannes Zeichen und Georg Bliem
1

Wasserstoff-Technologie
Schladming bereitet sich für Blackout vor

Ein innovatives Projekt mit dem Namen Johann soll die Stadtgemeinde Schladming vor einem Blackout schützen. Die Schladming Innovations- und Entwicklungs GmbH hat den Ernstfall eines Blackouts – Strom- und Infrastrukturausfall – durchgespielt und als ein für Schladming mögliches Krisenszenario definiert. Auf Basis dessen wurde nach einer technischen Lösung gesucht, welche im Krisenfall als Notstromversorgung eingesetzt werden kann. Ziel war es ein System zu finden, welches einen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Ob es wirklich "das beste Fotofinish aller Zeiten" war, darüber lässt sich streiten – beste unfreiwillige Werbung war es allemal.
1

"Nacktslalom" stellt neuen Reichweiten-Rekord auf

Von England über die Türkei bis nach Neuseeland: Eine Flitzerin zog das Interesse der weltweiten Medien auf sich. Das 23. Nightrace auf der Planai lockte auch im Jahr eins nach Marcel Hirscher knapp 40.000 Besucher nach Schladming. Diese durften nach der Halbzeitführung von Marco Schwarz mit dem dritten Heimsieg in Folge (Hirscher 2018 und 2019) spekulieren. Doch der Kärntner schied im zweiten Durchgang bereits nach wenigen Toren aus. So feierte der Norweger Henrik Kristoffersen seinen vierten...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Melanie Wendl aus Nußdorf am Attersee belegte Platz vier beim Midnightrace von Ö3 in Schladming.
2

Ö3-Ski-Challenge
Melanie nahm Planai nach den Weltcup-Assen in Angriff

Melanie Wendl aus Nußdorf belegte Platz vier bei der Ö3-Ski-Challenge nach dem Nightrace in Schladming. NUSSDORF, SCHLADMING. Am Dienstagabend – direkt nach dem Nightrace in Schladming – traten zehn Teilnehmer bei der Ö3-Ski-Challenge, dem Midnightrace, gegeneinander an. Und zwar genau auf jenem steilen und spektakulären Kurs, auch dem zuvor der Norweger Henrik Kristoffersen triumphiert hatte. Peter Frick (38) aus Reutte in Tirol holte sich den Sieg auf der spiegelglatten Piste mit einer Zeit...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Henrik Kristoffersen (hier mit WOCHE-Geschäftsstellenleiter Marc Hollinger) ist jetzt gemeinsam mit Benjamin Raich Rekordsieger in Schladming.
26

Nightrace Schladming
Henrik Kristoffersen triumphiert vor 45.000 Fans auf der Planai

Der Norweger feiert seinen vierten Sieg auf der Planai.Marcel Hirscher hat genau vor einem Jahr, also beim Nightrace in Schladming, den letzten seiner insgesamt 67 Weltcupsiege gefeiert und ist damit der bislang letzte österreichische Slalomsieger. Marco Schwarz hätte diese Serie beenden können, schied allerdings in Führung liegend im zweiten Durchgang nach wenigen Toren aus. Vor etwa 45.000 Fans im Zielstadion der Planai und entlang der Piste feierte so Henrik Kristoffersen seinen vierten...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Dominik Obermayer fährt auf der Planai.
2

Ö3 Ski Challenge
Neumarkter wagt sich auf die Planai

Dominik Obermayer tritt nach dem Nightrace bei der Ö3-Ski-Challenge gegen neun weitere Teilnehmer an. NEUMARKT. Das spektakuläre Nightrace in Schladming hat ein Nachspiel. Nachdem am Dienstag die Weltcup-Stars auf der Piste waren, geht es auf der Planai mit der Ö3-Ski-Challenge weiter. Dabei treten zehn sportliche Ö3-Hörer auf der pickelharten Slalompiste gegeneinander an. Michaela Kirchgasser wird als Coach fungieren und hat auch die Teilnehmer ausgesucht. Tipps "Ich kann ihnen hoffentlich...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.