Alles zum Thema Schladming-Dachstein

Beiträge zum Thema Schladming-Dachstein

Lokales
Die Planai wurde mit dem market Quality Award ausgezeichnet.

Sympathie-Wertung
Planai-Bahnen kommen bei Gästen gut an

Beim diesjährigen Markttest des market Institutes gehen die Planai-Hochwurzen-Bahnen als österreichischer Gesamtsieger in der Kategorie Sympathie hervor. Auch in den Kategorien Nutzung und Nutzungsbereitschaft landete die Planai auf dem jeweils ersten Platz. Somit sichern sich die Planai-Hochwurzen-Bahnen den market Quality Award 2019 in der Kategorie „Brand Drive“. Durch den hohen Bekanntheitsgrad der Marke Schladming-Planai kann Planai-Chef Georg Bliem zufrieden Bilanz ziehen. „Es freut...

  • 17.02.19
Wirtschaft
Entwickelt wird der “Mohawk vom israelischen Startup-Unternehmen RideOn. Skifahrer und Snowboarder können den Prototyp derzeit auf der Schladminger Planai kostenlos testen.
2 Bilder

Mit "Navi" auf die Piste
Erster Ski- und Snowboardhelm mit Augmented Reality

In naher Zukunft werden auch Skihelme “smart”: In Schladming startet dazu ein Testlauf. Weltweit exklusiv können Gäste in der Region Schladming-Dachstein derzeit den neu entwickelten Ski- und Snowboardhelm “Mohawk” testen, der mit modernster Augmented-Reality-Technologie (AR) ausgestattet ist. Über eine eingebaute Minikamera wird die Umgebung auf der Piste erfasst, am Visier kann der Nutzer zahlreiche visuelle Daten wie Geschwindigkeit, Höhenmeter und ein Navigationssystem abrufen....

  • 14.01.19
Sport
Hans Knauß fördert den Nachwuchs mit seinem neuen Projekt “Hans Knauß Alpin Pro Team”. Im Bild mit Fabian Bachler, Lukas Gahr, Valentina Hartweger, Sarah Schrempf, Selina Stecher, Vincent Wieser und Luis Tritscher (v.l.).

Förderprogramm
Hans Knauß fördert junge Nachwuchstalente

Der ehemalige ÖSV-Star startet gemeinsam mit den Touristikern und den Bergbahnen der Region Schladming-Dachstein ein neues Projekt
. Hans Knauß möchte sich verstärkt der Förderung von jungen Skirennläufern aus seiner Heimatregion widmen. Dafür hat er gemeinsam mit der Region Schladming-Dachstein, dem Tourismusverband Schladming und der Schladminger Vier-Berge Skischaukel (Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen, Reiteralm) das “Hans Knauß Alpin Pro Team” gegründet, das vorerst sieben Sportler...

  • 16.11.18
Lokales
Der Duisitzkarsee steht in der steirischen Vorauswahl zum schönsten Platz Österreichs.

Duisitzkarsee: Österreichs schönstes Platzerl?

Der malerische Bergsee im Obertal ist als einer von drei Orte für die Vorauswahl in der Steiermark nominiert. „9 Plätze – 9 Schätze“ heißt es wieder am Freitag, 26. Oktober, um 20.15 Uhr in ORF 2.  Doch davor muss noch die Frage geklärt werden, welcher Ort für die Steiermark an den Start geht. Am 19. September, nach „Steiermark heute“, beginnt das entscheidende Voting. Neben dem Duisitzkarsee stehen die Brendlalm und Schüsserlbrunn zur Auswahl. Enormer Werbewert Mit über einer Million...

  • 17.09.18
  •  1
  •  2
Lokales
Mathias Schattleitner (Schladming-Dachstein, 4. v. l. in der hinteren Reihe), David Osebik (Gesäuse, vorne in der Mitte) und Siegfried Zink (Ausseerland-Salzkammergut, vorne rechts) waren bei der Gründung beteiligt.

Steirische Tourismusmanager vernetzen sich auf Verbandsebene

In Graz wurde die Landesgruppe Steiermark innerhalb des “Bundesverbands Österreichischer Tourismusmanager (BÖTM)” gegründet. Mathias Schattleitner wurde zum Präsidenten gewählt. Der Verein fungiert als Interessensvertretung der Kur- und Tourismusmanager in Österreich. Aktive BÖTM-Landesgruppen bestehen bereits in Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich und Niederösterreich. Nun wurde auch in der Steiermark eine neue Landesgruppe ins Leben gerufen. Im Rahmen der konstituierenden Sitzung...

  • 21.06.18
Lokales
Die Regionen Schladming-Dachstein und Ausseerland-Salzkammergut haben touristisch einiges zu bieten.

Unsere Urlaubsregionen sind im In- und Ausland gefragt

Nieder- und oberösterreichische Gäste lieben den Bezirk, Deutsche bleiben international die Nummer eins. Für den steirischen Tourismus war die Wintersaison 2017/18 ein herausragender Erfolg. Im Zeitraum zwischen November 2017 und April 2018 sind rund 1,78 Millionen Gäste in der Steiermark angekommen, um 4,7 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Diese Gäste sorgten für 5,87 Millionen Nächtigungen und ein Plus von 3,6 Prozent. Steirer lieben die Steiermark Aus Österreich kamen...

  • 05.06.18
  •  1
Wirtschaft
Geschäftsführer Mathias Schattleitner ist mit der Entwicklung der Marke Schladming-Dachstein hochzufrieden.

Olympia als Trägerrakete für die Region Schladming-Dachstein

Um im "Konzert der Großen" zu bleiben, sind laut Mathias Schattleitner Großveranstaltungen notwendig. Nach der Saison ist vor der Saison: Nachdem der Winter als der erfolgreichste aller Zeiten in die (Ennstaler) Geschichtsbücher eingeht, befindet sich die Tourismusregion Schladming-Dachstein schon längst in der Vorbereitung auf den Sommer. Geschäftsführer Mathias Schattleitner wagt einen Blick voraus, spricht über Zukunftsmärkte und warum Olympia ein Segen für die Region wäre. Der Winter ist...

  • 08.05.18
Lokales
András Wiszkidenszky, Regionaldirektor von Superbrands CEE (Mitte), überreichte die Auszeichnung an Tourismuschef Mathias Schattleitner (l.) und Helmut Schrempf, Obmann der Region Schladming-Dachstein.

Schladming-Dachstein ist jetzt eine "Supermarke"

Die Urlaubsregion Schladming-Dachstein tritt seit über zehn Jahren als einheitliche Destination am international hart umkämpften Tourismusmarkt auf. Nun ist die erfolgreiche Region als eine der stärksten Marken der Branche mit dem Gütesiegel der renommierten Organisation “Superbrands” ausgezeichnet worden. Nach deren Ansicht erreicht Schladming-Dachstein innerhalb der Tourismusbranche vor allem in den Kriterien Bekanntheit, Tradition, Reputation und Nachhaltigkeit herausragende...

  • 10.04.18
Wirtschaft
Nach den Vorträgen waren die Zuschauer im Congress Schladming eingeladen, im Rahmen einer Podiumsdiskussion Fragen an die Experten zu stellen.

Tourismusjobs sollen attraktiver werden

Mehr als 300 Gäste folgten im Schladminger Congress den Ausführungen der Tourismus-Experten. Bereits zum dritten Mal wurde heuer zum Tourismusdialog der Region Schladming-Dachstein ins Congress-Center Schladming geladen. Der Saal war voll, als Obmann Helmut Schrempf und Geschäftsführer Mathias Schattleitner einen Rückblick, aber auch einen Ausblick wagten. Tourismus attraktivieren Mathias Schattleitner wies in dem diesjährigen Tourismusdialog verstärkt darauf hin, dass die Attraktivität, im...

  • 09.10.17
Lokales
Markus Röck, Lisa-Marie Prettenthaler, Mathias Schattleitner, Franziska Höflehner und Helmut Schrempf (v. l.).

In Bayern zu Gast: Steirisch Herbst'ln in München

Zum zweiten Mal verwandelte Steiermark Tourismus gemeinsam mit allen Regionen den Münchner Rindermarkt in einen steirischen Genussmarkt. Die Münchner erwartete von 31. August bis 3. September über 20 Stände mit kulinarischen und touristischen Schmankerln sowie ganz viel steirisches Lebensgefühl. Auch die Region Schladming-Dachstein war als Aussteller mit dabei und präsentierte den deutschen Gästen herbstliche Angebote der Region.

  • 05.09.17
Lokales
Kletterfans aus Österreich, Deutschland oder Südtirol kennen zukünftig alle Klettersteige in Schladming-Dachstein.

Neues Marketingkonzept in Schladming-Dachstein

Die Touristiker der Urlaubsregion Schladming-Dachstein setzen seit langem auf technische Innovationen und folgen dabei immer den neuesten Trends. Kürzlich wurde im immer wichtiger werdenden Bereich des Mobile-Marketings eine neue, innovative Kampagne umgesetzt. Mit modernen und individuellen Werbemaßnahmen wurden in den Monaten Juni und Juli gezielt Klettersteig-Sportler der Märkte Österreich und Deutschland angesprochen, um das vielfältige Klettersteigangebot der Region Schladming-Dachstein...

  • 21.08.17
Lokales
Die Niederländischen Social-Media-Stars verbreiten Erfahrungen und Bilder ihrer Reise nach Schladming-Dachstein auf Plattformen wie Instagram, Facebook, Snapchat oder Twitter, auf denen sie von vielen tausend Fans „verfolgt“ werden.

"Oranjes" rücken Region ins rechte Licht

Schladming-Dachstein möchte niederländischen Markt weiter ausbauen. Die Touristiker der Region Schladming-Dachstein beschreiten in der Bearbeitung internationaler Urlaubermärkte neben klassischem Marketing auch moderne Wege. Kürzlich wurde eine Gruppe von sogenannten “Social Influencern” aus den Niederlanden ins steirische Ennstal eingeladen. Die einflussreichen Reiseblogger und Social-Media-Größen haben auf Plattformen wie Instagram, Snapchat oder Twitter hunderttausende Follower, denen in...

  • 15.07.17
Freizeit
Spiegelsee genannt weil sich bei ruhigem Wasser das Dachsteinmassiv spiegelt.
9 Bilder

Rund um Schladming

Die Region Schladming bietet nicht nur für Schifahrer sondern auch für Wanderer und Bergsteiger Möglichkeiten in allen Schwierigkeitsgraden. Ich habe die Spazierwege gewählt und die herrliche Aussicht in das Ennstal und das Dachsteinmassiv genossen.

  • 09.07.17
  •  8
  •  13
Wirtschaft
Unter Geschäftsführer Georg Bliem konnten die Planai-Hochwurzen-Bahnen den Umsatz seit 2011/12 um 38 Prozent steigern.

"Wir können es mit jedem aufnehmen"

Planai-Geschäftsführer Georg Bliem gewährt Einblicke in das größte Unternehmen im oberen Ennstal. "Business-Talk", so nennt sich unsere neue Serie. Alle zwei Wochen stellen wir eines der zehn größten Unternehmen im Bezirk vor. Dabei sprechen wir mit Geschäftsführern oder Vorstandsvorsitzenden unter anderem über Philosophie, Erfolg oder Bedeutung für den Standort. Den Beginn machen die Planai-Hochwurzen-Bahnen. Wir haben Geschäftsführer Georg Bliem in Schladming getroffen. Wie fällt bei den...

  • 06.06.17
Wirtschaft
Die Urlaubsregion Schladming-Dachstein verzeichnete in der Wintersaison ein Plus von 0,5 Prozent.

Zufriedenheit bei regionalen Touristikern nach Wintersaison

1,906 Millionen Nächtigungen zwischen November und April ergeben ein Plus von knapp 0,5 Prozent in der Region Schladming-Dachstein. Auch im Ausseerland-Salzkammergut fällt die Bilanz positiv aus. Die Region Schladming-Dachstein hat den schwierigen Bedingungen in der vergangenen Wintersaison getrotzt und bilanziert positiv: Die Nächtigungszahlen aus dem Rekordwinter im Vorjahr konnten trotz des extrem warmen Winters heuer um rund 10.000 auf über 1,9 Millionen gesteigert werden. Das bedeutet ein...

  • 27.05.17
Wirtschaft
Die Region Schladming-Dachstein zählt zur zweitbeliebtesten Urlaubsdestination Österreichs.

Beliebteste Urlaubsziele in Österreich: Schladming auf Platz 2

Internationales Reiseportal "TripAdvisor" ermittelte die attraktivsten Reiseziele in Österreich. Über eine bedeutende Auszeichnung darf sich die steirische Urlaubsregion Schladming-Dachstein freuen. Im Rahmen des Travellers Choice Awards 2017, vom weltweit größten Reiseportal "TripAdvisor" durchgeführt, belegte Schladming nach Wien den zweiten Platz und gehört demzufolge zu den beliebtesten Urlaubszielen in Österreich. Damit zählt Schladming-Dachstein zur attraktivsten ländlichen Region der...

  • 01.04.17
  •  1
Sport
Die Athleten Christian Warmuth, Franz Kinzl und Rainer Pötscher mit Betreuer Karl Holzer.

"Wir werden unser Bestes geben"

Christian Warmuth, Franz Kinzl und Rainer Pötscher vertreten Osttirol bei den Special Olympics World Winter Games. MATREI/LIENZ. "Heartbeat for the world" - so lautet das Motto der 11. Special Olympics World Winter Games, die von 14. bis 25. März 2017 in Graz, Schladming und Ramsau am Dachstein über die Bühne gehen. Es sind dies nach 1993 (Schladming/Salzburg) die zweiten Winterspiele, die auf österreichischem Boden ausgetragen werden. 2700 AthletInnen aus 107 Nationen werden dabei in neun...

  • 28.02.17
Lokales
Mountainbiken im Winter: Fatbikes sind speziell für das Fahren auf Schnee konpiziert.

Mit fetten Rädern durch den Schnee

Fatbikes sind die neue Attraktion abseits von Skipiste oder Loipe. In der Region Schladming-Dachstein wird eine alternative Sportart immer mehr zum Trend. “Fatbiken” ermöglicht es den Gästen, die Region auch im tiefsten Winter mit dem Fahrrad zu erkunden. Fatbikes sind mit bis zu zwölf Zentimeter dicken Reifen ausgestattet, deren tiefes Noppenprofil das Sportgerät absolut schneetauglich macht. Geführte Touren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden – auch bei Nacht – lassen das Mountainbiker-Herz...

  • 01.02.17
Lokales

Start der Skisaison: Alles Wissenswerte über Preise und Pisten im Bezirk Liezen

Liftkarten werden von Jahr zu Jahr teurer - das Equipment für die Piste wird im Gegensatz dazu immer billiger. Der Wintersport für Jedermann ist mittlerweile zur Matheaufgabe geworden. Ein Tagesausflug auf die Piste - mit Spritkosten, Essen und Getränken - kann gehörig ins Geld gehen. Um das Skilift-Preis-Dickicht ein wenig zu lockern, hat sich die WOCHE einen Überblick verschafft. Diejenigen, die den Winter zum Großteil auf den Pisten verbringen wollen, haben bestimmt schon den...

  • 14.11.16
  •  2
Sport
Dem Skinachwuchs wurden Saisonkarten und Jacken übergeben.

Saisonkarten und Jacken für Skinachwuchs

Durch die großzügige Unterstützung der Sportregion Schladming-Dachstein konnten auch heuer wieder insgesamt 24 Nachwuchsläufern des Skibezirkes I Region-Saisonkarten übergeben werden. Weiters wurden von Bezirksreferent Stocker Rudi, mit Bezirkssponsor Raiba Schladming, Primaloft-Jacken an die jungen Rennläufer übergeben.

  • 28.10.16
Wirtschaft
Mathias Schattleitner, Peter Zellmann, Reinhard Lanner und Helmut Schrempf diskutierten über Herausforderungen und Entwicklungen im Tourismus.
4 Bilder

Zweiter Tourismusdialog im Schladminger Congress

Mehr als 300 Besucher kamen zum Tourismusdialog nach Schladming. Der zweite Tourismusdialog im Congress Schladming ging vergangene Woche über die Bühne. Schladming-Dachstein-Geschäftsführer Mathias Schattleitner und Obmann Helmut Schrempf durften Peter Zellmann, Leiter des Institutes für Tourismus- und Freizeitforschung, sowie Reinhard Lanner von der Tourismusberatung "Workers on the Field" als Vortragende begrüßen. Helmut Schrempf betonte, dass es nicht immer nur Erfolgsmeldungen und Rekorde...

  • 20.10.16
  •  1
Freizeit

Geführte Wanderung: Dachstein-Gletscher-Wanderung

Wir treffen uns um 08.00 Uhr beim Tourismusverband und fahren mit dem Bus zur Türlwandhütte in die Ramsau, von wo uns die Dachstein Seilbahn in kurzer Zeit auf den Hunerkogel, den Ausgangspunkt unserer Tour bringt. Über den Schladminger Gletscher abwärts wandern wir zur Hochebene “Am Stein”, einer bizarren Karstlandschaft. über Buckel und Mulden, oftmals auf- und absteigend, erreichen wir die Feistererscharte. Nach wenigen Minuten absteigend erreichen wir das Guttenberghaus, wo wir eine...

  • 16.08.16
Wirtschaft
Nahmen den Exportpreis in Wien entgegen: Helmut Schrempf und Kathrin Pitzer von Schladming-Dachstein.

Schladming-Dachstein als Exportschlager

Die Region Schladming-Dachstein erhielt den Exportpreis von der Wirtschaftskammer. Die steirische Urlaubsregion Schladming-Dachstein wurde von der Österreichischen Wirtschaftskammer mit dem Silbernen Exportpreis 2016 ausgezeichnet. Schladming-Dachstein erhielt den Award für sein erfolgreiches Marketing in wichtigen touristischen Auslandsmärkten. Top-Urlaubsgebiet Der Preis wurde von Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl überreicht. Die Region zählt schon seit langem zu den...

  • 08.07.16
  •  1
Lokales
8 Bilder

Neues Konzept für den Sommer

In Donnersbachwald wurde die erste "BIKE & HIKE"-Station präsentiert. Auch, wenn es das aktuelle Wetter nicht immer vermuten lässt, hat im heimischen Tourismus bereits die Sommersaison begonnen. Dies merkt man auch in der Region Schladming-Dachstein, die auf der Oxenalm in Donnersbachwald ein neues, innovatives Konzept vorweisen kann. Verbindung zweier Angebote Vergangene Woche wurde dort im Beisein von Schladming-Dachstein-Chef Mathias Schattleitner, der Geschäftsführerin des...

  • 21.06.16