15.06.2016, 14:49 Uhr

Neues Fahrzeug der FF St. Martin gesegnet

Die Freiwillige Feuerwehr St. Martin feierte zu Ehren des neuen Mannschafttransportfahreuges. (Foto: KK)
Mit stolz präsentierte Martin Auzinger kürzlich das neue Mannschaftstransportfahrzeug (MTF A) der FF St. Martin am Grimming den Ehrengästen und zahlreichen Festbesuchern bei der Fahrzeugweihe.
Begleitet von der Musikkapelle St. Martin marschierten Gerd Bartl und Wolfgang Hofer gemeinsam mit 17 Wehren am Festplatz ein. Dort segneten die beiden Geistlichen Manfred Mitteregger und Pfarrer Herbert Prohaska das neue Fahrzeug.


Martin Auzinger dankte neben seinen Kameraden auch Altbürgermeister Manfred Danklmaier, Bürgermeister Fritz Zefferer, LBDS Gerhard Pötsch und der Bevölkerung für die Hilfe bei der Fahrzeugbeschaffung.  
Im Anschluss an die Fahrzeugsegnung wurden verdiente Mitglieder geehrt:
Friedrich Pichler, Josef Kamerberger, Hermann Hofer, Johann Schrempf und Fritz Auzinger.
Dem Kommando der FF St. Martin und der gesamten Mannschaft war es ein ganz besonderes Bedürfnis, sich bei den Ehrendienstgraden für ihr Lebenswerk zu bedanken, die auch heute noch das Rückgrat der Wehr darstellen.  
Bei flotter Musik der Zirtinger Buam wurde das neue Fahrzeug bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen gefeiert.
 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.