24.05.2016, 21:16 Uhr

Informativer Museumsrundgang

Internat. Museumstag im Südbahnmuseum Mürzzuschlag. Fachexperten im k.u.k. Cafewaggon: Gerhard Gobiet (Projektlt. SBT, Kerstin Ogris (Museumsleiterin), Michael Gletthofer (Grafiker), Günter Novark, (OBB Infra), Günter Dinhobl (ICOMOS/TICCIH Austria).

Das Südbahnmuseum Mürzzuschlag ist das Tor zum UNESCO Welterbe.

Aus Anlass des internationalen Museumstages lud das Südbahnmuseum Mürzzuschlag zu einem kulturhistorischen Rundgang. Das Museum mit geschichtsträchtigen Exponaten der Südbahn steht seit 2006 unter Denkmalschutz. Fachexperten des Eisenbahnwesens und des Denkmalschutzes sowie der Landschaftsplanung informierten die Besucher über die Ghega-Eisenbahnstrecke, die einzigartige Sammlung von Draisinen und Motorbahnwagen sowie stationierter Lokomotiven im Rundlokschuppen. -heivei-
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.