14.03.2016, 15:40 Uhr

Gerlinde Labmayer und David Beham waren die Schnellsten

Am Hochficht wurde die Schärdinger Ski-Bezirksmeisterschaft ausgetragen. (Foto: privat)
BEZIRK (ebd). Das Skiteam der Union Vichtenstein veranstaltete am Hochficht die Ski-Bezirksmeisterschaft. Gefahren wurden zwei Riesentorlauf-Durchgänge. Von der Kinderklasse U8 bis zu den Erwachsenen AK IV waren 76 Rennläufer am Start.

Bemerkenswert die Leistung von Gerlinde Labmayer, TSV St. Marienkirchen – Damenklasse AK II, die sich in routinierter Weise gegen die jüngeren Starterinnen behaupten konnte und an diesem Tag die tagesschnellste Dame war. Mit zweimaliger Laufbestzeit holte sich der 15-jährige Schülerlaufer David Beham - U16 von der Union Vichtenstein den Titel und konnte sich auch gegen die arrivierteren Läufer durchsetzen und wurde erstmals Bezirksmeister.

Die Klassensieger sind:

Langbauer Paulina, Wallner Dominik, Schasching Teresa, Brandt Marco, Luger Natascha, Lindorfer Lorenz, Luger Nadine, Hötzeneder Sandra,
Scharnböck Selina, Kasbauer Elisabeth, Gabor Carina, Labmayer Gerlinde, Schasching Jonas, Beham David, Türk Michael, Laufenböck Andreas,
Baminger Hannes, Hamedinger Georg, Beham Walter, Friedl Martin.

Dieses Rennen wurde auch gleichzeitig für die Union Bezirksmeisterschaft (Eigene Wertung nur für Union Skiklubvereine) herangezogen, bei den Damen wurde
Corina Gabor (USC Schardenberg) und bei den Herren wiederum David Beham jeweils Bezirksmeister.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.