Ski Alpin

Beiträge zum Thema Ski Alpin

Ein Berg, alle Bewerbe: Der Zwölferkogel in Hinterglemm wird Austragungsort der Ski-WM 2025 sein. Finanzielle Zusagen sind jedoch noch ausständig.
Aktion 2

Verzögerung
Finanzielle Zusage von Bund für Ski-WM 2025 in Hinterglemm

Lange ließ der Bund auf die Zusagen zur Budgetplanung der Alpinen Ski-WM 2025 in Saalbach Hinterglemm warten. Jetzt soll es wieder weiter gehen, die Garantie liege zur Endausfertigung im Finanzministerium. SAALBACH HINTERGLEMM. Wegen fehlender finanzieller Zusagen konnte mit der Planung wichtiger Infrastruktur-Projekte für die Alpine Ski-WM 2025 in Saalbach Hinterglemm nicht begonnen werden (>zum Bericht

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Wolfgang Schorn, Katharina Huber, Gerhard Langsenlehner
2

Sportunion Waidhofen/Ybbs, Sektion Wintersport
Saisonabschlussfest mit Olympia-Siegerin Katharina Huber

Rennlaufnachwuchs bestaunte Goldmedaille - Ehrenmitgliedschaft für Kathi Huber: Nachdem pandemiebedingt zwei Jahre kein Saisonabschlussfest stattfinden konnte, feierte die Sektion Wintersport heuer umso dankbarer und mit zahlreichen Highlights die erfolgreich abgeschlossene Rennlaufsaison. WAIDHOFEN/YBBS. Die Sektion Wintersport zählt aktuell mehr als 200 Mitglieder und rund 50 aktive Rennläufer, die in 5 Trainingsgruppen von insgesamt 10 Trainern betreut werden. Alle Rennläufer von den...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Philipp Pöchmann
Steirerski-Präsidentin Renate Götschl (r.) schaute bei der Jahreshauptversammlung des Schiklubs Deutschlandsberg vorbei.
2

Jahreshauptversammlung
Renate Götschl zu Gast beim Schiklub Deutschlandsberg

Die Jahreshauptversammlung des Schiklubs Deutschlandsberg stand erstmals unter der Patronanz der Verbandspräsidentin Renate Götschl. DEUTSCHLANDSBERG. Bei sommerlichen Temperaturen traf sich eine große Mitgliederzahl des Schiklubs Deutschlandsberg und ließ die vergangene Saison in Bild und Ton Revue passieren. Obmann Stefan Kiefer durfte dazu die Präsidentin des steirischen Skiverbandes, Renate Götschl, begrüßen. "Die vergangene Saison war eine sehr erfolgreiche Saison, sowohl aus sportlicher...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Christoph Bründl (Geschäftsführer) Stefan Brennsteiner, Tom Vorreiter (Geschäftsleitung Marketing & Expansion)

Stefan Brennsteiner
Bründl Sports gratuliert Stefan Brennsteiner

Der Sponsorvertrag mit Stefan Brennsteiner und Bründl Sports wurde auch für die kommende Saison verlängert - Beide Seiten freuen sich auf die erneute Kooperation. KAPRUN. Team-Olympiasieger, Platz 7 im Riesentorlauf-Weltcup – ein 2ter Platz sowie vier weitere Top 10 Ergebnisse - Bründl Sports durfte Stefan Brennsteiner Ende April zu seiner erfolgreichsten Saison gratulieren. „Stefan hat uns auch in diesem Winter viele tolle Emotionen und Gänsehaut Momente beschert. Niederlagen und Ausfälle hat...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Alle Siegerinnen und Sieger im Westcup 2021/22
3

Ski Alpin
Westcup-Siegerehrung am Salzstiegl mit Renate Götschl

Am Samstag fand die Westcup-Saison 2021/22 mit der Gesamtsiegerehrung am Salzstiegl ihr ruhmvolles Ende. DEUTSCHLANDSBERG/VOITSBERG. Als Ehrengäste im Moasterhaus waren Skilegende Renate Götschl, Präsidentin des steirischen Skiverbands, und Anna Schilcher, aktive ÖSV-Rennläuferin aus Bärnbach, dabei. Sie überreichten den Siegerinnen und Siegern aller Klassen im Westcup 21/22 die Pokale und Gutscheine. Im Anschluss gab es wieder eine Verlosung mit Sachpreisen von Rennsport Pongritz, Neureiter...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Vom Rotaryclub Deutschlandsberg gab es wichtige Alpinrucksäcke für den Schiklub Deutschlandsberg.

Alpinrucksäcke für Schiklub
Rotaryclub Deutschlandsberg hilft Jugend bei Bewegung und Sport

Seit vielen Jahren engagiert sich der Schiklub Deutschlandsberg für den Bestand des Skisports in der Region, ganze Generationen von jungen Weststeirer:innen sind durch die geübten Hände der Schilehrer:innen gegangen und so manche Begeisterung für das Gleiten auf verschneiten Berghängen nahm so ihren Ursprung. DEUTSCHLANDSBERG. Auch heuer konnte der Schiklub Deutschlandsberg an drei Wochenenden, sogar bei schmeichelnden Wetterbedingungen, rund 60 Anfänger:innen und Fortgeschrittenen den ersten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der ÖSV erweitert sein Trainerteam für die  Speedfrauen.

Alpinsport
Salzburger Alexander Hödlmoser verstärkt ÖSV

Der Salzburger Alexander Hödlmoser wird den Österreichischen Skiverband als Gruppentrainer der ÖSV-Speed-Frauen verstärken. Der 53-jährige aus Pfarrwerfen  war zuvor jahrelang in den USA tätig, unter anderem als Cheftrainer im Damen-Team und im engsten Betreuer-Kreis von Ski-Superstar Lindsey Vonn. SALZBURG. Der Salzburger wurde mehrmals als US-Alpincoach des Jahres ausgezeichnet und wird nun lautAPA-Informationen künftig unter dem neuen Rennsportleiter Thomas Trinker hauptzuständiger...

  • Salzburg
  • Johanna Janisch
Moritz Waibl sammelt nicht nur auf dem Mountainbike, sondern auch auf den Skiern Pokale.
2

Toller Saisonabschluss
Moritz Waibl ist auch auf zwei Brettln schnell

Moritz Waibl (13) Ski-, Downhill und seit neuestem Fußballfreak aus Götzens, konnte die Gesamtwertung im Bezirkscup U14 für sich entscheiden. In einer sehr starken Gruppe, unter anderem mit dem amtierenden österreichischen Meister im Slalom, machte das Talent aus Götzens im letzten Rennen den Sack zu und fixierte den Gesamtsieg. Einige Top-5 und Top-10 Plätze im Landescup sowie der Schülermeistertitel des SK Götzens rundeten eine sehr gelungene Saison ab. Bike und Ball "Nach der Skisaison ist...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Marco Schwarz freute sich mit den Siegern.
6

Ski Alpin
Großes Finale für den ÖSV Nachwuchs beim Xiaomi KidsCup in Saalbach

17 Renntage und mehr als 2.200 TeilnehmerInnen – der XIAOMI KidsCup 2022, der in Kooperation mit dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) stattfindet, beendet die sehr erfolgreiche Saison. Zeit für eine Bilanz dieser wichtigen, heimischen Ski-Nachwuchs Veranstaltung. SAALBACH. Jedes Jahr aufs Neue bestreiten Österreichs Nachwuchs-Skifahrer im Rahmen des XIAOMI KidsCup Rennläufe in nahezu allen Bundesländern. Eröffnet wurde der Bewerb im Jänner in Alpach (Tirol). Die Wochen danach rasten die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Die Köflacher Skitalente mit Anna und Karl Schilcher am Kreischberg
3

Am Kreischberg
Training mit einer ÖSV B-Kaderläuferin

Die Sportunion Köflach Schi konnte ihr Saisonabschlusstraining der Nachwuchsläufer:innen am Kreischberg mit ÖSV B-Kaderläuferin Anna Schilcher abhalten. KREISCHBERG. Zum Saisonabschluss nahm sich Anna Schilcher, Mitglied des Damen ÖSV B-Kaders, die Zeit, mit den Mädchen und Burschen der Sportunion Köflach Schi am Kreischberg bei herrlichem Wetter sowie besten Pistenverhältnissen ein Saisonabschlusstraining durchzuführen. Tipps und TricksDie jungen Nachwuchsläufer:innen nahmen die Tipps von...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
 Beim Wildsaurennen 2022 siegten Anna Wimmer (vorne) und Thomas Volgger (auf den Schultern von Martin Vitzthum (li./2. Platz) und Lorenz Peter (re./3. Platz)).
2

Ski Alpin
Volgger und Wimmer siegten bei Rekord-Wildsau

Die schnellsten Firngleiter beim 35. Wildsaurennen in der Almenwelt Lofer waren Thomas Volgger und Anna Wimmer. 61 TeilnehmerInnen und Thomas mit einer Laufzeit von 5:16,25 sorgten für gleich zwei Rekorde. LOFER. Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause trafen sich die schnellsten Firngleiter (Maximalskilänge 66cm) des unteren Saalachtals wieder zum traditionellen Wildsaurennen. Nach den Anfängen Mitte der 80iger Jahre auf den Bergen (Wassertoif, Hundstod-Sandtn, Loferer Steinberge) findet das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
David Beham holte im letzten Rennen den Tagessieg.
3

Landescupfinale
David Beham schnappt sich zu Saisonende Tagessieg

VICHTENSTEIN. Am 26. März fand das OÖ Landescupfinale Ski Alpin, in Form eines Riesentorlaufs auf der weltcuperprobten Piste in Hinterstoder statt. Gleichzeitig zählte die Wertung für die begehrte Windischgarstner Wappenlauf-Trophäe. David Beham von der Union Vichtenstein kam mit dem schwierigen, selektiven Lauf am besten zurecht und siegte mit Tagesbestzeit. Das Rennen war das Letzte des OÖ. Landescups (besteht aus acht Rennen) dieser Saison. Auf den weiteren Podestplätzen folgte Andre...

  • Schärding
  • David Ebner
Wieder vereint! Patrick Riml aus Sölden kümmert sich als US-Alpindirektor künftig auch wieder um Superstar Mikaela Shiffrin.

Patrick Riml vor neuer Aufgabe
Rückkehr in die USA

SÖLDEN (pele). Seinen auslaufenden Vertrag beim Österreichischen Skiverband wollte er, nachdem es dort zu durchaus überraschenden Umstrukturierungen gekommen war, nicht verlängern. Langweilig wird dem Ötztaler Patrick Riml aber auch in Zukunft ganz gewiss nicht. Der nunmehr ehemalige ÖSV-Rennsportleiter kehrt in den Skiverband der USA zurück, für den er in der Vergangenheit bereits äußerst erfolgreich gearbeitet hat. Von 2003 bis 2008 war er dort Cheftrainer der Frauen, von 2011 bis 1018...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Die Sieger 2019: Antonia Zacharovska (SVK) und Alois Vogl (GER).

Ski&Golf Weltmeisterschaft 2022
Perfekte Schwünge sind wieder gefragt

Zu einer ungewöhnlichen aber auch traditionellen Sportveranstaltung kommt es vom 25.-29. Mai in Zell am See-Kaprun. Nach 2-jähriger bedingter Covid-Pause werden im Frühjahr die Könige der Schifahrer und der Golfer gekürt. Passend zur Jahreszeit präsentiert sich im Mai das Kitzsteinhorn noch tief verschneit, während die Golfplätze im Tal schon saftig grün schimmern. ZELL AM SEE KAPRUN. Bei dieser Kombi-WM wird das skifahrerische Können mit dem richtigen Gefühl beim Umgang mit den Golfschlägern...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Stefanie Wimmer auf dem Weg zu EM-Gold im Riesentorlauf.
3

Kurzski-EM
Wimmer-Mädels räumen bei Figl-EM groß ab

Stefanie und Anna Wimmer haben bei der Figl-Europameisterschaft in Lofer gemeinsam 5 Medaillen geholt. Stefanie holte Gold im RTL und Silber in Slalom und Kombination. Anna holte Bronze im RTL und in der Kombi. Insgesamt gab es 26 Medaillen, 7 davon in Gold, für die Pinzgauer-Figler. LOFER. Sehr erfolgreich verlief die Figl-Europameisterschaft Ende März in der Almenwelt Lofer für das Saalachtaler Figl-Team. Bei Kaiserwetter und idealen Firnbedingungen zeigten die Kurzskispezialisten aus drei...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Preise für die neuen Vereinsmeister:innen des Schiklubs Deutschlandsberg

Ski Alpin
Schiklub Deutschlandsberg feierte 45 Jahre bei seiner Vereinsmeisterschaft

Der Schiklub Deutschlandsberg lud zur Vereinsmeisterschaft und 45-Jahr-Feier. DEUTSCHLANDSBERG. Am 12. März fand der Saisonhöhepunkt beim Schiklub Deutschlandsberg: Bei prächtigem Wetter empfing das Skigebiet Weinebene den aktiven Teil der Mitglieder zur jährlichen Vereinsmeisterschaft. Walter Grill und seine Mannschaft vom technischen Dienst bereiteten eine perfekte Rennpiste vor. Kurssetzer Michael Grill forderte alle Altersklassen, nur die Zeitnehmung unter der Führung von Bernhard Pobernel...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Ein traumhafter Skitag für die beiden Nachwuchs-Asse Alex (li.) und Rafael Schaidreiter mit Manuel Feller in Fieberbrunn.

Ski Alpin - Weltcup
Skitag mit Manuel Feller in Fieberbrunn: Dem Idol ganz nah

Skitag für gesamte Familie in Fieberbrunn; Trainingseinheit mit ihrem Ski-Idol für zwei Nachwuchs-Asse. FIEBERBRUNN. Für den neunjährigen Rafael und den elfjährigen Alex Schaidreiter aus Wagrain ging ein Traum in Erfüllung. Als sie vor wenigen Wochen beim Bezirkscuprennen in Flachau am Start standen, konnten sie noch nicht ahnen, dass sie wenige Wochen später eine Trainingseinheit von und mit ihrem Idol Manuel Feller in seinem Heimskigebiet in Fieberbrunn erhalten würden. Fellers Sponsor...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Zum Saisonende präsentierte sich die Ötztalerin Franziska Gritsch in bestechender Form.

Tolle Leistungen bei nationalen Meisterschaften
Fette Beute für Franzi Gritsch

UMHAUSEN, MONTAFON (pele). Das Ötztaler Ski-Ass Franziska Gritsch präsentierte sich zum Saisonabschluss noch einmal in starker Form. Bei den Österreichischen Meisterschaften im Montafon holte sie sich zunächst den Sieg in der Abfahrt, die in zwei Sprintrennen entschieden wurde. Sie verwies dabei Stefanie Venier aus Oberperfuss um vier Hundertstel auf Rang zwei. „Es war ein richtig lässiges Rennen. Besser hätte es nicht laufen können. Mir ist in den zwei Läufen alles so aufgegangen, wie ich es...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Das Geschwistertrio Tom Carlo, Karolina und Alisa Gierlinger aus Altenfelden siegten in den jeweiligen Altersklassen.

OÖ Kids Cup 2022
Youngsters der SU Böhmerwald Klasse für sich

Am 26. März wurde beim Almlift auf der Höss das OÖ Kids Cup Finale gefahren. Mit Top-Platzierungen war die Sportunion Böhmerwald erfolgreichster Verein des Bewerbs. BEZIRK ROHRBACH. Unter optimalen Rennbedingungen starteten insgesamt 143 Nachwuchsrennläufer. Gefahren wurde ein Riesentorlauf, die Entscheidung fiel nach einem Durchgang. Besonders aufgefallen ist das Geschwistertrio Tom Carlo, Karolina und Alisa Gierlinger aus Altenfelden. Der Jüngste - Tom Carlo - stand bei den Bambinis 7 -...

  • Rohrbach
  • Christina Gärtner
1 9

Happy Birthday ...
Skilegende Annemarie Moser Pröll feiert heute ihren 69. Geburtstag

Annemarie Moser (* 27. März 1953 in Kleinarl, Salzburg als Annemarie Pröll; meist Annemarie Moser-Pröll genannt) ist eine ehemalige österreichische Skirennläuferin. Sie war die überragende Läuferin der 1970er Jahre, entschied sechsmal den Gesamtweltcup für sich, wurde fünfmal Weltmeisterin sowie 1980 Olympiasiegerin in der Abfahrt. Darüber hinaus gewann sie im Skiweltcup 62 Rennen – ein Rekord, der erst nach 35 Jahren, am 19. Jänner 2015, von Lindsey Vonn übertroffen wurde. Noch nicht...

  • Baden
  • Robert Rieger
Matthias Schoberleitner vom SC Ottnang belegte bei den österreichischen Schülermeisterschaften Platz zwei im Slalom.

Vize-Schülermeister vom SC Ottnang
Schoberleitner im Spitzenfeld

Bei den österreichischen Schülermeisterschaften belegte Matthias Schoberleitner (SC Ottnang) den zweiten Platz. OTTNANG. In St. Lambrecht in der Steiermark wurden die diesjährigen österreichischen Schülermeisterschaften Ski Alpin ausgetragen. Dazu entsendet jedes Bundesland seine größten Nachwuchshoffnungen. Mit Matthias Schoberleitner kam einer der beiden oberösterreichischen Starter (Klasse Schüler 15/Jahrgang 2007) aus dem Bezirk Vöcklabruck. Bereits die Nominierung für diese Titelkämpfe ist...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Ski Alpin
Brennsteiner holt sich Riesentorlauf-Titel

MONTAFON. Bei den österreichischen Meisterschaften im Montafon sicherte sich Stefan Brennsteiner den Titel im Riesentorlauf. Der Salzburger setzte sich mit 44 Hundertstel Vorsprung vor dem Vorarlberger Patrick Feurstein und dessen Cousin Lukas Feurstein (+1,33 Sek.) durch. Für den 30-Jährigen ist es der erste Titel bei österreichischen Meisterschaften. Im Vorjahr belegte Brennsteiner am Glungezer den zweiten Platz. Stefan Brennsteiner: „Ein österreichischer Meistertitel war immer schon ein...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Lorenz Petermaier ist österreichischer U-12-Meister im Riesenslalom.

Nachwuchsrennläufer aus Seewalchen
Riesenslalom-Gold für Lorenz Petermaier

Großartigen Skisport zeigten die Nachwuchsläufer beim "ÖSV Xiaomi Kids Spring Festival" – den österreichischen Meisterschaften der Kinderklassen U-11/U-12 – auf der Gerlitzen in Kärnten. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Jeder der neun Landesskiverbände entsandte seine schnellsten Youngsters zu diesem Event. OÖ hatte gleich drei Rennläufer aus dem Bezirk Vöcklabruck am Start: Moritz Krammer (U-11) und Lorenz Petermaier (U-12) vom SK Kammer sowie Noah Holezius (U-11) vom SC Ottnang. Sensationell schlug sich...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.