Ski Alpin

Beiträge zum Thema Ski Alpin

In Bormio erzielte Daniel Hemetsberger kurz vor Jahresende 2020 sein bisher bestes Abfahrtsergebnis in dieser Weltcupsaison.

Weltcuprennen auf der "Streif"
Daniel Hemetsberger: "Ich fahr’ gerne in Kitz"

Die berüchtigte "Streif" in Kitzbühel gehört zu den Lieblingsstrecken von Daniel Hemetsberger. NUSSDORF. Im Jänner 2018 gab Daniel Hemetsberger bei der Hahnenkamm-Abfahrt sein Weltcup-Debüt. Kein Wunder also, dass die "Streif" zu den Lieblingsstrecken des Nußdorfer Speed-Spezialisten gehört. "Es ist einfach eine geile Abfahrt", sagt der 29-Jährige. Eine Abfahrt, die er wegen der Verlegung aus Wengen heuer gleich zweimal bestreiten darf. "Das taugt mir, weil es im Vergleich zu Kitzbühel in...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Bei der nächsten Weltcup-Abfahrt am 19. Dezember in Gröden will Daniel Hemetsberger wieder angreifen.

Ski-Weltcup
Hemetsberger fuhr "eineinhalb" Abfahrten

Beim Rennen in Val d’Isere musste Daniel Hemetsberger zweimal starten und holte zwei Punkte. NUSSDORF. Mit zweimal Platz fünf hatte Speed-Spezialist Daniel Hemetsberger im Training für die Weltcup-Abfahrt in Val d’Isere aufhorchen lassen. Dementsprechend motiviert ging der 29-jährige Nußdorfer ins Rennen, zumal es im Super-G am Vortag nach einem schweren Fehler nicht nach Wunsch gelaufen war. Nach der Hälfte abgewunkenDoch auch in der Abfahrt hatte er Pech. Wegen eines Sturzes des vor ihm...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Daniel Hemetsberger ist topmotiviert.
2

Nußdorfer fiebert Ski-Weltcup entgegen
Hemetsberger: "Will weiter nach vorn"

Nach den ersten Weltcup-Punkten hat sich Daniel Hemetsberger für die neue Saison viel vorgenommen. NUSSDORF. Im vergangenen März fuhr Speed-Spezialist Daniel Hemetsberger (29) das bisher beste Ergebnis in seiner langen Skikarriere ein. In der Weltcup-Abfahrt im norwegischen Kvitfjell landete der Nußdorfer auf Platz 15 und holte die ersten Weltcup-Punkte. "Ein Highlight", erinnert sich der 29-Jährige, der bereits vier Kreuzbandrisse zu verkraften hatte. "Umso schöner, dass es gleich beim ersten...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Toller Erfolg für Johanna Köttl (r.) aus Rutzenham.

Ski Alpin
Köttl Zweite im Europacup der Gehörlosen

RUTZENHAM. Um Hundertstelsekunden ging es kürzlich beim Finale des Ski-Europacups der Gehörlosen in Österreich. Die Rennen dazu fanden heuer in Nesselwängle (D), Åre (SWE) und der Weinebene (A) statt, wo jeweils ein Super-G, ein Riesentorlauf und ein Slalom gefahren wurde. Johanna Köttl aus Rutzenham belegte nach insgesamt zehn Bewerben Platz zwei, knapp geschlagen von einer Läuferin aus der Schweiz.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Karrierehighlight für Daniel Hemetsberger: Platz 15 in Kvitfjell.

Ski Alpin
Hemetsberger jubelt über Weltcup-Punkte und peilt Fixplatz an

In der letzten Abfahrt der Saison fuhr Daniel Hemetsberger seine ersten Weltcup-Punkte ein. NUSSDORF. In der Weltcup-Abfahrt im norwegischen Kvitfjell landete der Nußdorfer auf Platz 15. "Das ist mein bisheriges Karrierehighlight", sagt der 28-Jährige, der bereits vier Kreuzbandrisse zu verkraften hatte. "Umso schöner, dass es gleich beim ersten Einsatz nach dem Sturz 2018 in Bormio so gelaufen ist." Er sei voll fokussiert gewesen und landete knapp hinter ÖSV-Ass Vincent Kriechmayr. Nächstes...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Gewinner der einzelnen Klassen mit Vereins- und Gemeindevertretern bei der Siegerehrung.
1

Monseelandcup 2020
Drei Vereine, drei Rennen, viele Sieger

Bei perfekten Pistenbedingungen und strahlendem Sonnenschein gingen bei den Skiliften Oberaschau die diesjährigen Rennen zum Mondseelandcup über die Bühne. OBERWANG. Diese Rennserie von Union Oberwang, Naturfreunden Mondsee und Union Zell am Moos wurde heuer bereits zum dritten Mal ausgetragen. Mondseeland-Meister wurden Erika Schimpl, Zell am Moos, und Daniel Schmidt, Oberwang. Weitere Ergebnisse – Bambini-Klasse: Heidi Scheinast und Xaver Lettner, beide Oberwang; Kinder: Laurenz Forstinger,...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Matthias Schoberleitner fuhr im Slalom auf Rang zwei und damit mitten in die österreichische Schüler-Elite.

Ski Alpin
Youngsters bei ÖSV-Testrennen stark

Matthias Schoberleitner und Florian Auer fuhren aufs Stockerl BEZIRK VÖCKLABRUCK. Am Kreischberg in der Steiermark fanden die diesjährigen ÖSV-Schülertestrennen statt. Matthias Schoberleitner (SC Ottnang, U-13) und Florian Auer (SV Weyregg, U-15) wurden vom Landesskiverband OÖ nominiert. Bei perfekten Bedingungen wurde in einem Drei-Tages-Programm Riesentorlauf, Slalom und Parallelbewerb durchgeführt. Die beiden Nachwuchsläufer aus dem Bezirk meisterten die Talentprobe bravourös. Zweiter und...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Skicrosser Christoph Danksagmüller gelang bei den Youth Olympic Games der Sprung in die Top 10.

Youth Olympic Games
Top-Ergebnisse für Youngsters

Sportler aus dem Bezirk überzeugten bei den Youth Olympic Games BEZIRK VÖCKLABRUC. Über eine Silbermedaille im Mixed-Team jubelte die Attnang-Puchheimerin Johanna Bassani (17, UVB Hinzenbach) in der Nordischen Kombination. Bei den Alpinen ließ Maria Niederndorfer (17) bei den Youth Olympic Games in Lausanne aufhorchen. Im Super-G und in der Kombination fuhr sie jeweils auf Platz sieben. Auf Rang zehn landete die Pilsbacherin im Slalom und im Riesentorlauf wurde sie Elfte. Danksagmüller in Top...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Landeskaderläuferin Maria Niederndorfer mit Trainer Klaus Mösslberger.
1

Youth Olympic Games
Maria Niederndorfer fährt in die Top 10

Die 17-Jährige belegte jeweils Platz sieben in Super-G und Kombination. Im Slalom fuhr sie auf Rang zehn. PILSBACH. Mit starken Leistungen lässt Nachwuchs-Ski-Ass Maria Niederndorfer (17) bei den Youth Olympic Games in Lausanne aufhorchen. Im Super-G und in der Kombination fuhr sie jeweils auf Platz sieben. Auf Rang zehn landete die Schülerin des Skigymnasiums Seefeld im Slalom und im Riesentorlauf wurde sie Elfte. Der zweite Starter aus dem Bezirk, Skicrosser Christoph Danksagmüller (17) aus...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Am 11. Jänner 2020 findet der erste Lauf zum 3. Mondseelandcup statt.

Ski Alpin
Dritte Auflage des Mondseelandcups

OBERWANG. Zum dritten Mal laden die Skisektionen der Naturfreunde Mondseeland und der Union-Vereine Oberwang und Zell am Moos zum Mondseelandcup ein. Die Riesentorläufe werden beim Skilift Oberaschau in Oberwang ausgetragen. Termine: 11. Jänner, 10.30 Uhr, 25. Jänner, 10 Uhr, 8. Februar, 10.30 Uhr. Der Bewerb am 25. Jänner ist ein Charity-Rennen zugunsten eines dreijährigen Buben aus Thalgau. Startberechtigt sind Gemeindebürger aus Oberhofen, Zell am Moos, Tiefgraben, Mondsee, St. Lorenz,...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Matthias Schoberleitner ist U-12-Staatsmeister im Slalom.

Ski-Asse aus dem Bezirk Vöcklabruck
Schoberleitner fährt zum Slalom-Staatsmeistertitel

Starke Leistungen zeigte der Ski-Nachwuchs aus dem Bezirk bei den Kinder-Staatsmeisterschaften (U-11/U-12) in Matrei in Osttirol. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Im Slalom krönte sich Matthias Schoberleitner (Bild) vom SC Ottnang zum Staatsmeister (U-12). Christoph Auer (SV Weyregg) sah das Ziel leider nicht. Tags darauf im Riesentorlauf wurden die beiden Talente aus dem Bezirk zeitgleich Vierte und schrammten mit 0,11 Sekunden Rückstand nur knapp am Podest vorbei. In der Bundesländerwertung belegte das...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Samuel Steiner, Ski-Hoffnung aus Attnang-Puchheim.
2

Ski Alpin
Samuel Steiner holte drei Landesmeistertitel

Attnanger ist Landesmeister in Slalom, Riesentorlauf und Kombination ATTNANG-PUCHHEIM. Mit drei Goldmedaillen kehrte Samuel Steiner (USC Asmag Grünau) von den oö. Nachwuchs-Skimeisterschaften am Hochficht zurück. Mit einer überlegenen Bestzeit im ersten Lauf legte der 16-Jährige den Grundstein für den Titel im Slalom. Nach zwei Durchgängen lag der Attnang-Puchheimer satte 1,29 Sekunden vor dem zweitplatzierten Dennis Kalischko. Im "Riesen" von vier auf einsNur Vierter war Steiner nach dem...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Michael Schneeweiss – österreichischer Schülermeister U-15 im Slalom.
3

Ski Alpin
Schülertitel für Michael Schneeweiss – Florian Auer Vizemeister

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Stark präsentierten sich die Ski-Asse aus dem Bezirk bei den österreichischen Schülermeisterschaften auf der Mariazeller Bürgeralpe in der Steiermark. Eine herausragende Leistung bot Michael Schneeweiss, der sich in der U-15-Wertung im Slalom souverän den Titel sicherte. Im Riesentorlauf fuhr er auf Rang zwei, im Super-G wurde er Zwölfter. In der Kombination bedeutete das Platz zwei für Schneeweiss. Auer Fünfter in der KombinationDen U-14-Vizemeistertitel im Riesentorlauf...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Spendenübergabe bei der Siegerehrung des Mondseelandcups 2019.

Ski Alpin
Mondseelandcup an Schimpl und Schmidt

MONDSEELAND. 210 Anmeldungen verzeichneten die Veranstalter von Union Oberwang, Naturfreunde Mondsee und Union Zell am Moos beim dritten und letzten Rennen zum Mondseelandcup 2019. Dabei wurden auch die Gesamtsieger ermittelt: Mondseelandmeister sind Erika Schimpl und Daniel Schmidt. Der zweite Bewerb war als Charity-Bewerb zugunsten der kleine Paulina Ronja ausgetragen worden. Das Mädchen wurde mit einem Herzfehler geboren und musste mehrmals operiert werden. Bei der Siegerehrung im Gasthaus...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Fritz Niederndorfer, Chiara Borgards, Florian Auer und Franz Spiesberger (v.l.)

Ski Alpin
Borgards & Auer Tagesbeste bei Schul-Bezirksmeisterschaften

Die Bezirksmeisterschaften im Skifahren für Schulen wurden bei den Hochleckenliften ausgetragen. Der SK Kammer als durchführender Verein freute sich über 220 Starter aus 33 Schulen. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Tagesschnellste bei den Mädchen war Chiara Borgards vom ORG der Franziskanerinnen mit einer Zeit von 32,03 Sekunden. Bei den Burschen war Florian Auer (NMS Schörfling) mit einer Laufzeit von 29,81 Sekunden nicht zu schlagen. In der Mannschaftswertung mit den fünf jeweils Bestplatzierten der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Lokalmatador Michael Schneeweiss und Marlene Putz gewannen beim Nachwuchscup-Nightrace am Kronberg.

Ski Alpin
Schüler schneller als Erwachsene: Bestzeit für Schneeweiss

Youngster Michael Schneeweiss (U. Weißenkirchen) gewann Läufe im Nachwuchs- und Bezirkscup. BEZIRK VÖCKLABRUCK. 88 Starter gingen beim Flutlichtslalom am Kronberg über die Piste. Durchführender Verein dieses zum Energie AG Nachwuchscup zählenden Bewerbes war die Union aqotec Weißenkirchen. Mit Landeskader-Athlet Michael Schneeweiss (U-16) stellte der Verein auch einen Klassen- und Tagessieger. Schnellstes Mädchen war Marlene Putz (15, SC Dachstein Oberbank). „Nachdem es am Kronberg den ganzen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Michael Schneeweiss belegte Platz zwei bei einem Schülertestrennen des Österreichischen Skiverbandes.

Ski Alpin
Heimischer Ski-Nachwuchs in Schuss

Mit Florian Auer und Michael Schneeweiss mischen zwei Bezirksläufer im Energie AG Nachwuchscup mit. BEZIRK VÖCKLABUCK. Michael Schneeweiss (Union aqotec Weißenkirchen) setzte sich zuletzt bei zwei Riesentorläufen zum OÖ Energie AG Nachwuchscup auf dem Kasberg bestens in Szene. Am ersten Tag belegte der 14-Jährige den dritten Platz in der Klasse Schüler II (U-16). Tags darauf siegte er mit Laufbestzeiten in beiden Durchgängen und überlegener Tagesbestzeit. In der Gesamtwertung des Nachwuchscups...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Podest U-12 beim Kids-Cup-Slalom: Matthias Schoberleitner (4.v.r.) und Christoph Auer (4.v.l.)

Ski Alpin
Starke Leistungen der heimischen Ski-Kids

VÖCKLABRUCK. OÖ Kids Cup: Matthias Schoberleitner gewinnt beim Nachtslalom. VÖCKLABRUCK. Beim diesjährigen Nightrace im Rahmen des OÖ Kids Cup in St. Georgen am Walde erzielten die Teilnehmer aus dem Bezirk Vöcklabruck hervorragende Ergebnisse. Bei den Kindern U-12 siegte Matthias Schoberleitner (SC Ottnang) souverän mit beinahe einer Sekunde Vorsprung vor Christoph Auer (SC Weyregg). Schoberleitner konnte somit den Vorjahrssieg wiederholen und seine gute Slalom-Form bestätigen. In der Klasse...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Vereinsmeisterschaft
19

ski alpin
216 Starter bei zwei Skirennen in Fornach

FORNACH. Bei winterlichen Temperaturen und perfekten Bedingungen auf der selbst präparierten Skipiste in Fornach, gingen die Vereinsmeisterschaften in den Disziplinen Schi und Snowboard über die Bühne. Genau 100 Starter im Alter zwischen vier bis knapp über 70 Jahre traten an, um sich in den jeweiligen Altersklassen untereinander zu messen und vor allem um etwas Rennatmosphäre zu schnuppern. Die Volksschule Fornach ermittelte unter den 25 Startern, zudem die Schülermeister(in) Marleen...

  • Vöcklabruck
  • Union Fornach
Bezirkscup (v.l.): Franz Schobesberger (SK Kammer), Victoria Riedl, Daniel Greinecker, Bruno Winderle (Bezirksreferent).

Ski Alpin
Bezirkscup: Siege für Greinecker und Riedl

Ski-Rennläufer waren in Hinterstoder im Einsatz. Am Wachtberg fand ein Zwergerlcup-Lauf statt. BEZIRK. Der erste Lauf zum Vöcklabrucker Bezirkscup fand am vergangenen Sonntag in Hinterstoder statt. Organisator der beiden Riesentorläufe war der SK Kammer. Für Rennfahrer von 13 bis 50 Jahren gab es einen schnelleren Lauf, für die Starter im Alter von acht bis zwölf sowie über 50 Jahre wurde ein etwas engerer Lauf ausgesteckt. Insgesamt waren 180 Teilnehmer am Start. Schneller TitelverteidigerBei...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der erste Lauf zum Mondseelandcup 2019 wurde am vergangenen Wochenende in Oberaschau ausgetragen.
1

Ski Alpin
Skiläufer trotzten dem Schneechaos

Erste Rennen zum Zwergerl- und zum Mondseelandcup in Oberaschau. BEZIRK VÖCKLABRUCK. In Oberaschau fand der erste Lauf des Intersport Asen Zwergerlcups 2019 statt. Für die reibungslose Abwicklung des Rennens zeichnete die Union Zell am Moos verantwortlich. 138 Kinder nahmen die Piste in Angriff. Am schnellsten unterwegs war das Geschwisterpaar Schoberleitner aus Ottnang. Bei den Mädchen war die achtjährige Magdalena schneller als die älteren Konkurrentinnen und bei den Burschen war Matthias...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
1 5

Ski Alpin
Riesentorlauf-Meisterschaft in Fornach 20.01.2019

FORNACH. Aufgrund der guten Schneelage werden heuer wieder die Riesentorlauf-Vereinsmeisterschaften sowie die Schulmeisterschaft der VS Fornach in der Disziplin Schi und Snowboard abgehalten. Gefahren wird in Fornach (Bubmannsedt/nahe Adligen) auf selbstpräpierter Piste. Anmeldung im Zielgelände bis 13.00 h, Start um 13.30 h. Es gibt eigene Wertungen für Schi und Snowboard, unterteilt in Altersklassen. Ebenso werden unsere Gäste in eigenen Klassen gewertet. Die Veranstaltung ist vereinsoffen,...

  • Vöcklabruck
  • Union Fornach
"Knie ned gut", postete Daniel Hemetsberger auf Instagram, bevor die schwere Verletzung diagnostiziert wurde.

Ski Alpin
Schwere Verletzung wirft Hemetsberger wieder zurück

Beim Sturz im Weltcup-Super-G von Bormio zog sich Ski-Ass Daniel Hemetsberger (SV Unterach) aus Nußdorf am Attersee eine schwere Verletzung im linken Knie zu. NUSSDORF, BORMIO. "Vorderes Kreuzband, Innenband und beide Menisken waren leider kaputt. Gestern gegen halb acht am Abend bin ich noch operiert worden", informierte Daniel Hemetsberger heute, Sonntag, via Instagram. "Den Umständen entsprechend geht es mir sehr gut. Knie tut weh, aber sonst nichts", so der 27-Jährige. Zweiter und Dritter...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.