Groß-Event zum Tag der Jugend

Sponsor-Vertrag: Kulturstadträtin Königsberger-Ludwig und Fabian Jesacher (Volksbank).
4Bilder
  • Sponsor-Vertrag: Kulturstadträtin Königsberger-Ludwig und Fabian Jesacher (Volksbank).
  • hochgeladen von Anna Eder

AMSTETTEN. Während der Tag der Jugend im Vorjahr noch nachmittags mit Vereinen im Freibad und abends im A-Toll begangen wurde, plant die Stadt heuer am 10. August eine Großveranstaltung mit lokalen Hip-Hop-Größen.
"Heuer haben wir uns darauf geeinigt, dass wir ein Festl für alle Jugendlichen machen", begründet Kulturstadträtin Ulrike Königsberger-Ludwig den Wechsel der Location ins Areal des Genetik-Rinderzuchtverbands. Das sei groß genug und berge keine Gefahr von Konflikten mit den Nachbarn.

Stadtjugendforum plante mit
Gesponsert wird der Live Act mit den "Vamummtn", "Mundpropaganda", "Penetrante Sorte" und "DJ Basticore" von der Volksbank. So bleibt der Eintritt mit zwei Euro auch für Jugendliche erschwinglich.
Für das Rahmenprogramm mit Red Bull Flug Show, dem Modellflug-Hubschrauber-Weltmeister und ev. auch dem Trial-Staatsmeister zeichnet Gastro-Besitzer Robert Gelbmann verantwortlich.
In die Planung voll mit eingebunden war das Stadtjugendforum. "Ich bin froh, dass es einmal eine Veranstaltung gibt, die wirklich für die Jugend ist und die leistbar ist. Da braucht man nur hingehen und einfach genießen", freut sich Jugendgemeinderätin Julia Wiesner.
Die Mobile Jugendarbeit Westrand wird das Event begleiten und auf dem Gelände Chill-out-Zonen einrichten.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen