Junger Mann rettete Katze aus dem Feuer

Ein nicht geschlossener Holzofen löste den Brand aus.
3Bilder

HAAG. Am 5. Dezember kam es in Haag zu einem Wohnungsbrand. Dabei entzündete das Feuer eines heißen, nicht vollständig verschlossenen Holzofens das daneben gelagerten Brennholz.
Als gegen 22.50 Uhr der 19-jähriger Bewohner heim kam, entdeckte er den Brand. Der junge Mann holte noch eine Katze sowie einige Kleidungsstücke aus der verrauchten und brennenden Wohnung und verständigte anschließend die Feuerwehr. Bei seiner Rettungsaktion erlitt der Mann eine Rauchgasvergiftung.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen