24.01.2018, 08:13 Uhr

Special Olympics Stockturnier während der Eisstock-WM in Amstetten

(Foto: Moststraße)
STADT AMSTETTEN. Ein Ereignis jagt das nächste bei der Eisstock-WM in Amstetten-Winklarn. So werden auch acht Mannschaften für das Special Olympics Stockturnier in Amstetten anreisen. Das Turnier findet am 22. Februar statt und wird in der Stockhalle auf Asphalt ausgetragen. Das Team von Special Olympics Austria mit Stefan Nowotny und Elisabeth Frühauf freut sich bereits mit Moststraße-Obfrau Michaela Hinterholzer und NÖ Eisstocksportverbands-Präsidenten Alfred Weichinger sen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.