Badener legt seinen ersten Roman vor

3Bilder

BADEN. Wihelm R. Vogel wuchs in Baden auf, er ist der Bruder des hierzulande bestens bekannten Fritz Vogel. Heute lebt der Umweltbiologe mit Familie in Wien-Floridsdorf, seine Verbindungen zu Baden sind aber intensiv wie eh und je. Vogel ist aber nicht nur Biologe sondern auch ein Schreiber. Jetzt legte er mit "Der Lockruf des Pirols" seinen ersten Roman vor.
Es geht darin um Julius Wondraschek, einen frisch pensionisterten Beamten in Wien. Er ist übergewichtig und plötzlich ohne Aufgabe, er wartet auf den Anruf seiner Nachfolgerin, der er seine Hilfe angeboten hat. Doch sein extra dafür gekaufter Anrufbeantworter schweigt beharrlich. Zeit, um über sein Leben nachzudenken, über Arbeit und Liebe, Sex und Religion. Sein Widerstandsgeist beginnt sich zu regen. Als sein Freund Sebastian stirbt, glaubt er der Polizei die Variante vom Freitod nicht. Denn Sebastian, ein in sich gekehrter Siebzigjähriger, stürzte nackt aus dem zehnten Stock eines Hotels. Und dann kommt Julius auch noch seine Erfahrung mit Vogelspinnen zugute.
"Meine Zielgruppe sind ältere Menschen, die gerne lachen und denen nachzudenken Spaß macht. Und Menschen, die sich mit Freude und Energie in ihren neuen Lebensabschnitt stürzen. Ein passendes Geschenk für angehende PensionistInnen und für Geburtstagskinder 60 und 60plus", schmunzelt Vogel, der noch ein Sabbatical macht und anschließend selbst in den Ruhestand tritt. Seine berufliche Laufbahn als leitender Beamter im Umweltbereich hat er jedenfalls bereits beendet. Das Buch erschien bei "mymorawa" und ist in allen Buchhandlungen und Versandhäusern erhältlich.

Genre:
Krimi, Thriller, vielleicht auch etwas (altersgemäße) Erotik, Philosophie…

Verlag:
Verlag: myMorawa
ISBN: 978-3-99070-828-6 (Paperback), 978-3-99070-829-3 (Hardcover), 978-3-99070-830-9 (E-Book). Die Bücher sind in allen Buchhandlungen und Versandhäusern erhältlich.

Autor:

Gabriela Stockmann aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.