Echtpelz ist oft nicht als solcher deklariert
Pelz - tragen Sie Tierleid am Kragen?

6Bilder

Pelzkrägen und Bommeln an Hauben oder als Accessoires sind beliebt wie nie. Dahinter verbirgt sich aber eine grausame Industrie. Der Verein gegen Tierfabriken (VGT) versucht regelmäßig in ganz Österreich über die grausame Pelzindustrie aufzuklären. So auch in Wiener Neustadt und Baden.

Zu Millionen werden Tiere in winzige Käfige zusammengepfercht, wo sie monatelang dahinvegetieren und auf ihren grausamen Tod warten. Andere Pelztiere werden mit Metallfallen gefangen.

Im Gespräch mit Passant*innen fällt eines besonders auf, vielen ist nicht bewusst, dass der Bommel auf ihrer Haube oder der Kragen an ihrer Jacke einmal ein Lebewesen war, das nur der Mode wegen grausam gequält und getötet wurde. Deshalb ist beim Kauf Achtung geboten, denn die Pelze sind in den meisten Fällen falsch deklariert.

Der VGT verrät auf seiner Homepage (www.vgt.at) Tipps, wie Sie herausfinden können, ob es sich um "echten" Tierpelz oder um Kunstpelz handelt!
www.vgt.at/projekte/pelz

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Sportlandesrat Jochen Danninger gratuliert zu dem sensationellen Erfolg.
3

Olympia Niederösterreich
NÖs Judoka holt Silber - Danninger gratuliert

Die Olympischen Spiele waren aus niederösterreichischer Sicht bisher sehr erfolgreich. Neben der Radfahrerin Anna Kiesenhofer holte heute eine weitere Niederösterreicherin Edelmetall.  NÖ/TOKIO (red.) Die Niederösterreicherin Michaela Polleres krönte sich heute am 28. Juli 2021 bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio in der Judo-Gewichtsklasse bis 70 kg sensationell zur Vize-Olympiasiegerin. Nach der historischen Goldmedaille im Rad-Straßenrennen von Anna Kiesenhofer ist es die zweite...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen