Vier Motorsägen aus einem Auto gestohlen

KLAUSEN LEOPOLDSDORF (lorenz). Die Polizei warnt immer wieder, keine Gegenstände in einem geparkten Fahrzeug sichtbar zurückzulassen. Das gilt nicht nur für Geldbörsen, Taschen, Rucksäcke oder Laptops, sondern auch für Werkzeug. So wie es in der Nacht vom achten auf dem neunten Jänner ein Fahrzeugbesitzer leidvoll erfahren musste. Er ließ in Klausen-Leopoldsdorf, Agsbach auf der Straße in seinem Toyota vier Motorsägen der Marken Husqvarna und Stihl sowie einen Laubbläser liegen. Als er in der Früh, um 6.30 Uhr zu seinem Fahrzeug kam, war die Scheibe der hinteren Tür eingeschlagen und die Maschinen waren weg. .

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen