20 Jahre Sicherheitsfachkraft Tschögl


Brigitte und Ing. Robert Tschögl nahmen die Glückwünsche von WK-Bezirksstellenleiter Mag. Andreas Marquardt und Silvia Eitler entgegen
  • Brigitte und Ing. Robert Tschögl nahmen die Glückwünsche von WK-Bezirksstellenleiter Mag. Andreas Marquardt und Silvia Eitler entgegen
  • Foto: Bezirksstelle Baden
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

BEZIRK BADEN. Rund 10 Jahre war Ing. Robert Tschögl angestellte Sicherheitsvertrauensperson und –fachkraft bei einem großen Betrieb der kunststoffverarbeitenden Industrie. Über ein klassisches Outsourcing kam es schließlich 1997 zum Wechsel in die selbständige Tätigkeit und bietet seine weitläufigen Qualifikationen seitdem für verschiedenste Unternehmen an. Tschögl ist nicht nur Sicherheitsfachkraft, sondern auch Brand- und Laserschutzbeauftragter, Trainer für Stapler und Krane, freier Mitarbeiter bei TÜV-Süd im Bereich Prüfung technischer Anlagen sowie seit 2013 Ermächtigter einer Ausbildungseinrichtung. „Ich berate, plane und schule Klein- und Mittelbetreibe sozusagen in allen Fragen der Arbeitssicherheit“, so Tschögl, der stolz auf seine 20jährige Selbständigkeit zurückblickt.

Autor:

Gabriela Stockmann aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.