Bäckerei "Der Mann" eröffnete in Bad Vöslau

v.l.n.r. DI Christoph Prinz (Bürgermeister Bad Vöslau), Bäckermeister Michael Mann, Präsident Markus Wieser (Arbeiterkammer Niederösterreich)
  • v.l.n.r. DI Christoph Prinz (Bürgermeister Bad Vöslau), Bäckermeister Michael Mann, Präsident Markus Wieser (Arbeiterkammer Niederösterreich)
  • Foto: zVg
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

Die Wiener Traditionsbäckerei DerMann setzt den Ausbau ihres niederösterreichischen Filialnetzes weiter fort und eröffnete diese Woche ihre erste Filiale in Bad Vöslau. Der neue Standort ermöglicht Kunden das Genießen bester SchMANNkerl im historischen Ambiente des angrenzenden Schlossparks.

BAD VÖSLAU.  Mit 23. November eröffnete eine neue DerMann Filiale. Am zentralen Schlossplatz 2 können Kunden ab sofort ein breites Sortiment an Köstlichkeiten in bester Qualität genießen. Bei der Eröffnung mit dabei: Bürgermeister Christoph Prinz, AK NÖ Präsident Markus Wieser und Bäckermeister Michael Mann.

Genuss in historischem Ambiente

Die neue Filiale der mehrfach ausgezeichneten Bäckerei DerMann befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bad Vöslauer Schlosspark, dessen historisches Ambiente vor allem im Sommer beim gemütlichen Verweilen im Schanigarten voll ausgekostet werden kann. Auch wenn es aktuell nicht möglich ist im Kaffeehaus zu verweilen, freut sich die Bäckerei DerMann schon jetzt, ihre Kunden im großzügigen Kaffeehaus vor Ort begrüßen zu dürfen! Auch der Bürgermeister Christoph Prinz zeigt sich über die neue Filiale sehr erfreut: „Es freut mich, dass ein renommiertes Familienunternehmen wie die Bäckerei Der Mann, das Zentrum von Bad Vöslau bereichert. Ich bin überzeugt, dass die große Produktpalette und das Café von den Vöslauerinnen und Vöslauern sowie von unseren Gästen gut angenommen wird.“

Zur Geschichte von "Der Mann"

Die Bäckerei DerMann steht schon seit 160 Jahren für traditionelles Handwerk, Innovation und höchste Qualität. „Wir freuen uns sehr, im heurigen Jubiläumsjahr vermehrt Filialen außerhalb Wiens eröffnen zu dürfen, denn unsere niederösterreichischen Wurzeln liegen uns sehr am Herzen“, so Bäckermeister Michael Mann. Tatsächlich wurde die Traditionsbäckerei einst als Ein-Mann-Betrieb im niederösterreichischen Oberweiden gegründet und umfasst heute über 80 Filialen. „Es freut mich, dass durch diesen neuen Standort die regionale Kaufkraft gestärkt wird und neue Arbeitsplätze entstehen. Gerade jetzt ist es besonders wichtig, den Konsumentinnen und Konsumenten regionale Versorgungssicherheit anzubieten“, so AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser anlässlich der Filial-Eröffnung vor Ort.

Die neue Filiale am Schlossplatz 2 hat Montag bis Freitag von 06:00 bis 19:00 Uhr und an Samstagen sowie an Sonn- und Feiertagen von 07:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Moderator und Bezirksblätter-Chefredakteur Christian Trinkl im Gespräch mit Franz Tatzber.
Video 18

120 Sekunden-Finale
"Alpenwurm", der Kleinstkomposter, ist Niederösterreichs beste Geschäftsidee 2020

Die besten Ideen aus dem Homeoffice: Das war das große 120 Sekunden- Wohnzimmer-Finale. NÖ. Eine "Schule" für Senioren, gesunde Schreibtischsessel, Fruchtsaft im Kleinformat, rollende Hochbeete und eine App, die Mathematik bei der Quadratwurzel packt. Beim großen Online-Finale von „120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee” pitchten zehn Kandidaten-Teams um Preise im Wert von über 50.000 Euro. 120 Sekunden – eine Aktion der Bezirksblätter Niederösterreich mit Unterstützung von riz...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen