14.10.2014, 09:45 Uhr

ERÖFFNUNG DER 18. BADENER FAMILIENTAGE

Wann? 19.11.2014 19:00 Uhr

Wo? Veranstaltungssaal Volksbank Baden, Grabeng. 17, 2500 Baden AT
Baden: Veranstaltungssaal Volksbank Baden | Die Eröffnung der 18. Badener Familientage, die heuer unter dem Motto: "FRIEDEN STIFTEN" stehen, findet am 19.11.2014 um 19h im Veranstaltungssaal der Volksbank Baden, Grabengasse 17 in Baden, statt.

Die BADENER FAMILIENTAGE wurden ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für die Bedeutung der Familie als Fundament der Gesellschaft zu stärken.

In einer Zeit, in der weltweit Konflikte und Gewalt zunehmen, setzen die Badener Familientage mit dem Thema "FRIEDEN STIFTEN" ein deutliches Zeichen für die Notwendigkeit des Zusammenwirkens der Menschen.

FEIERLICHE ERÖFFNUNG
Bezirkshauptmann HR Dr. Heinz Zimper,
Bürgermeister KR Kurt Staska

Festansprache:
Fr. Fereschte Schweter
"Die Frau als Friedensstifterin"

Oberstufen- und Lehrerchor des BG und BRG Frauengasse
Leitung: Prof. Johannes Dietl

Musikalische Darbietung der SchülerInnen der Volksschule Pfarrgasse, Baden

Ausstellung:
Bilder und Collagen, die von den Kindern der Badener Schulen eigens zum Thema geschaffen wurden.


Die Badener Familientage sind eine Initiative der Bahá´i Gemeinde Baden in
Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen, Vereinen, Schulen und den Stadtgemeinden Baden, Bad Vöslau und Ebreichsdorf.

Das gesamte Programm finden Sie unter
www.badener-familientage.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.