03.07.2017, 20:31 Uhr

Theater Heuschreck spielte im Föhrenwald des Bades

BAD VÖSLAU. Im Thermalbad Vöslau schlugen am 23. Juni die Kinderherzen höher: Das Heuschreck-Theater war zu Besuch und inszenierte in der passenden Kulisse des Föhrenwalds das beliebte Kindermusical „Ein ganz besonderer Tag“. Erzählt wird die Geschichte vom Baum Frederik, ein von der UNESCO_Kommission als österreichisches Dekadenprojekt ausgezeichnetes Musical.
Vor dem Theater gab es die Möglichkeit zum Schminken.
Seit 1985 entwickelt und spielt das Theater Heuschreck einzigartige Musicals mit noch nie dagewesenen Geschichten für Kinder von heute. Themen auf der Bühne sind die liebevolle Beziehung zur Natur und allen Lebewesen, Familienbeziehungen zwischen Alt & Jung, Toleranz und den Umgang mit der eigenen Gefühlswelt. www.heuschreck.at

Alle Bilder: Gregor Nesvadba
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.