Abschlussprojekt brachte 4500 Euro

Anfang Jänner nahm Alexandra Furtner-Probst den Spendenscheck in der Höhe von 4500 Euro entgegen.
  • Anfang Jänner nahm Alexandra Furtner-Probst den Spendenscheck in der Höhe von 4500 Euro entgegen.
  • Foto: FACC
  • hochgeladen von Andreas Huber

BRAUNAU. Die Lehrlinge des Luftfahrtzulieferers FACC verbinden Jahr für Jahr ihre Abschlussprojekte mit karitativen Aktionen. Für 2015 ließen sich die Lehrlinge des Einstandsjahrgangs 2012 etwas ganz Besonderes einfallen. Sie konstruierten und fertigten eine einzigartige Bar aus Carbon und Metall. Die Mitarbeiter konnten in den Wochen vor der Weihnachtsfeier und auch direkt bei der Feier Lose erwerben. Der Verkaufserlös wurde vom Unternehmen dann nochmals verdoppelt. Das Kinderschutzzentrum Innviertel darf sich somit über eine Spende von 4500 Euro freuen.

Autor:

Andreas Huber aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.