Lesepavillon beim Heckenlehrpfad eröffnet

4Bilder

ST. VEIT. Am Sonntag, dem 2. Juni 2019, wurde das Leader-Mitten-im-Innviertel-Projekt „Lesepavillon beim Heckenlehrfpad“ in St. Veit im Innkreis eröffnet. Bei strahlendem Sonnenschein nahmen zahlreiche Besucher an der Feier teil. Zu den Besuchern zählten unter anderem Leader-Geschäftsführer Markus Wiesbauer und LAbg. Ferdinand Tiefnig.
 
Der neu adaptierte Heckenlehrpfad soll Wanderern, Pilgern, Naturinteressierten und der Bevölkerung die Möglichkeit geben, den Lebensraum Hecke kennenzulernen und in der Natur zur Ruhe zu kommen. Der errichtete Pavillon am Informationsplatz bietet Sitzgelegenheit und lädt ein zum Entspannen und Verweilen. Durch die Bücher, die von der Bibliothek im Pavillon zur Verfügung gestellt werden, soll die Freude am Lesen gesteigert werden. Das schöne Ambiente inmitten der Natur, begleitet von Vogelgezwitscher, dem Rauschen der Blätter und dem Duft der Blüten und Früchte, soll zum Lesen motivieren.
 
Fotos: Alois Haidenthaler

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen