Schüler der NMS Aspach besuchten Altersheim in Maria Schmolln

3Bilder

ASPACH. Die Mädchen und Buben der 2a-Klasse der NMS Aspach gingen mit den Bewohnern vom Altersheim Maria Rast auf Reisen.

Beim Sommerfest am 22. Juni sangen die Schüler alte Schlager, spielten ein kurzes Theaterstück und bei Fragen zur Märchenreise gab es Silber- und Goldtaler aus Schokolade zu gewinnen. Das Programm wurde im Musikunterricht einstudiert.

Mit Begeisterung hörten die Senioren und das Pflegepersonal den Darbietungen der Kinder aus Aspach zu. Zwei farbenfrohe Collagen – ein Gemeinschaftsprojekt der 2a-Klasse – wurden zum Schluss an Heimleiter Alois Gerner als Erinnerung an den Besuch überreicht.

Fotos: NMS Aspach

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen