LEADER-Region Oberinnviertel Mattigtal
Die LEADER-Wirtshausroas 2020 startet im Bezirk Braunau

Die "LEADER" machens schonmal vor (v.l.n.r.): Ferdinand Tiefnig, Obmann, Ulrike Kappacher, Projektmanagerin, Günther Pommer, Pommers Schlosstaverne Ranshofen und Florian Reitsammer, Geschäftsfüher.
  • Die "LEADER" machens schonmal vor (v.l.n.r.): Ferdinand Tiefnig, Obmann, Ulrike Kappacher, Projektmanagerin, Günther Pommer, Pommers Schlosstaverne Ranshofen und Florian Reitsammer, Geschäftsfüher.
  • Foto: Bernbacher
  • hochgeladen von Katharina Bernbacher

Bei der "LEADER-Wirtshausroas" übernimmt die LEADER-Region mit etwas Glück Ihre Wirtshausrechnung.

BEZIRK (kat). "Wir sind bereit für die LEADER-Wirtshausroas", freuen sich Geschäftsführer Florian Reitsammer und sein Team von LEADER Oberinnviertel-Mattigtal, dass nun alle Vorbereitungen abgschlossen sind und die neue Aktion für 2020 starten kann. "Wir von LEADER Oberinnviertel-Mattigtal verstehen unter ,dahoam aufblian‘, sich in der Region wohlzufühlen, und dazu gehört auch, sich mit Freunden und Familie in unseren schönen Gasthäusern und Biergärten zu treffen, die Gastlichkeit zu genießen und sich mit den Kochkünsten unserer regionalen Küche verwöhnen zu lassen", so der Obmann der LEADER-Region Oberinnviertel-Mattigtal und Landtagsabgeordnete, Ferdinand Tiefnig. "Sie genießen ein kühles Bier und eine Brettljause oder machen den Großeltern eine Freude und gehen mit ihnen schön essen – Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Das Einzige, was Sie tun müssen, ist ein Foto von Ihrem Wirtshausbesuch zu machen", beschreibt Projektmanagerin Ulrike Kappacher die Aktion.

Wie geht’s?

Ein Foto vom Wirtshausbesuch und der Rechnung, optimalerweise mit dem Wirt, machen und per WhatsApp an 0677/6315 8434 schicken. 19 Wochen lang wird wöchentlich eine Rechnung aus den eingesandten Beiträgen gezogen und von LEADER übernommen. Die maximale Höhe der Rechnung beträgt 100 Euro. Eine Runde geht jeweils von Donnerstag bis Mittwoch, die Ziehung erfolgt immer donnerstags. Das gewählte Gasthaus muss sich in einer der 37 LEADER-Mitgliedsgemeinden befinden. Nähere Infos dazu unter dahoamaufblian.at/ueber-uns/gemeinden. Die Gewinner werden wöchentlich in der BezirksRundschau Braunau veröffentlicht und das besuchte Wirtshaus genauer vorgestellt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und die Gewinner stimmen zu, dass ihr Foto veröffentlicht werden darf. "Wir freuen uns auf Ihre Fotos und umso mehr, wenn sie mit einem kleinen Text geschmückt werden, warum Sie genau dieses Gasthaus gewählt haben", so Kappacher.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen