Diskussion zum Thema Gesundheit und Kunst

Die Kunstwerke von Manfred Daringer (im Bild Umarmung) sind ganzjährig im Museum in Aspach ausgestellt.
  • Die Kunstwerke von Manfred Daringer (im Bild Umarmung) sind ganzjährig im Museum in Aspach ausgestellt.
  • Foto: Fotoclub Aspach
  • hochgeladen von Andreas Huber

ASPACH. Das Daringer Kunstmuseum in Aspach wurde im November 2013 eröffnet. In nicht einmal einem Jahr hat sich das Museum als Stätte der kulturellen Begegnung etabliert. Gelassenheit, Ruhe und Erholung können die Besucher beim Betrachten der Kunstwerke finden. Beim "Nachmittag der Kunst" am Samstag, 4. Oktober um 14 Uhr diskutieren der Wahlarzt Martin Spinka und Kommunikationsexperte Friedrich Kriener zum Thema "Gesundheit und Kunst". Spinka ist bekannt für seine modernen revolutionären diagnostischen Methoden. Er gilt als Pionier der Herzfrequenz-Variabilitäten-Messung (HRV) und ist Spezialist in der Naturheilkunde. Der Eintritt zu dieser Podiumsdiskussion ist frei. Das Daringer-Kunstmuseum in Aspach ist ganzjährig jeden Freitag, Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Autor:

Andreas Huber aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.