LESERBRIEF: "Seltsame Umfahrung Munderfing"

Ich bin Fernfahrer und fahre seit 35 Jahren jährlich zirka 130.000 Kilometer durch ganz Europa, aber so etwas ist mir bisher noch nicht untergekommen. Diese Umfahrung ist einzigartig, besonders die Knoten Munderfing-Nord und Jeginger Straße sowie die Anbindung der Haidberger Straße sind unübersichtlich, kompliziert und teilweise gefährlich ausgeführt. Und das bei so hohem Flächenverbrauch!
Als Lkw-Fahrer sehe ich große Probleme für die Munderfinger, besonders auch für Fußgeher, Radfahrer und ältere Leute infolge enger Überführungen und mangelnder Geh- und Radwege.
Das Erschütternde ist, dass die Verantwortlichen auch noch stolz darauf sind, die schlechteste Variante, die es gibt, umgesetzt zu haben. Man könnte meinen, sie sind aus einer Weingegend oder Nachbarn einer Brauerei.

Leserbrief von Gerhard Feichtinger aus Munderfing

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen