UPDATE
Unbekannte Wasserleiche identifiziert

Foto von der Oberbekleidung der Unbekannten.
2Bilder
  • Foto von der Oberbekleidung der Unbekannten.
  • Foto: LKA OÖ
  • hochgeladen von Barbara Ebner

UPDATE vom 10. September 2019:
RANSHOFEN. Am 21. Mai 2019 wurde im Inn-Kraftwerk Ranshofen eine weibliche Leiche gefunden und geborgen. Die unbekannte Frau dürfte etwa drei Wochen im Wasser gelegen sein. Längere Zeit gab es keine Hinweise auf ihre Identität . Nun aber ist es, nach langwierigen Ermittlungen des Landeskriminalamtes OÖ, gelungen, die Identität der weiblichen Wasserleiche zu klären. Es handelt sich um eine 55-jährige Deutsche.

Ursprüngliche Meldung:
RANSHOFEN. Am 21. Mai 2019 wurde im Inn-Kraftwerk Ranshofen eine weibliche Leiche gefunden und geborgen. Die unbekannte Frau dürfte laut Polizeibericht etwa drei Wochen im Wasser gelegen sein. Bislang gibt es keine Hinweise auf ihre Identität.

Personenbeschreibung:
Etwa 165 cm groß und 46 kg schwer, schlank, trug Kleidungsstücke der Marke H&M in der Größe XS, die Frau hatte mehrere Goldzähne. Der Frau wurde der Blinddarm entfernt, sie weist am rechten Oberarm und am rechten Unterarm jeweils eine alte Narbe von etwa 2 cm Länge auf.

Wer kennt eine Frau mit dem beschriebenen Aussehen? Wer hat eine Nachbarin, Bekannte, eventuell allein wohnende Frau, passend auf die Personenbeschreibung, schon länger nicht mehr gesehen? Welche auf die Beschreibung passende Kundin eines Geschäftes oder Patientin eines Arztes wurde schon länger nicht mehr vorstellig? Das Landeskriminalamt Oberösterreich bittet unter Tel. 059133/40-3333 um sachdienliche Hinweise.

Foto von der Oberbekleidung der Unbekannten.
Foto von der Oberbekleidung der Unbekannten.
Autor:

Barbara Ebner aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.