Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Die beiden Lenker wurden bei dem Unfall am Freitag, 13 Mai 2022 in Polling, Bezirk Braunau, leicht verletzt. Bei beiden Autos entstand Totalschaden.

Unfall in Polling
24-jähriger Alkolenker verursacht Crash

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurden zwei Autofahrer bei einem Unfall am Freitag, 13. Mai 2022 in Polling, Bezirk Braunau. Ein 24-Jähriger krachte mit 1,68 Promille im Blut beim Abbiegen in ein Auto. Die Fahrzeuge haben den Unfall nicht gut überstanden.  POLLING. Wie die Polizei schildert, war der 24-Jährige aus dem Bezirk Ried am 13. Mai 2022 um 18:15 Uhr mit seinem Pkw auf der B141 in Polling im Innkreis in Richtung Kirchheim im Innkreis unterwegs. Bei der Kreuzung mit der L511 wollte...

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger
8

Auto landete im Schwemmbach
Unfallzeuge rettete Frau vor dem Ertrinken

Eine 45-jährige Autofahrerin landete nach einem Verkehrsunfall im Schwemmbach. Ein Unfallzeuge eilte der Frau sofort zu Hilfe und befreite sie aus ihrem Wagen. Er dürfte die Dame somit vor dem Ertrinken gerettet haben.  HELPFAU-UTTENDORF. Großes Glück hatte am Montag, dem 9. Mai, eine 45-Jährige Autofahrerin aus dem Bezirk Braunau. Sie war am Nachmittag mit ihrem Auto auf der B147 bei Höfen (Gemeinde Helpfau-Uttendorf) unterwegs, als sie – aus bislang ungeklärter Ursache – auf die linke...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die beiden Verletzten wurden ins Krankenhaus Braunau gebracht.

Zusammenstoß auf der B147
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall in Burgkirchen

Eine 40-jährige Autofahrerin kam heute, am 25. April, mit ihrem Auto auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. BURGKIRCHEN. Eine 40-jährige Autolenkerin aus dem Bezirk Braunau fuhr heute, am 25. April 2022, mit ihrem Auto auf der B147 von Burgkirchen in Richtung Uttendorf. Gegen 8:40 Uhr kam sie im Bereich der Ortschaft Penning, Gemeinde Burgkirchen, auf regennasser Fahrbahn aus ungeklärter Ursache ins Schleudern. Sie kollidierte seitlich mit...

  • Braunau
  • Anja Kreilinger
Ein Motorradlenker ist am Karsamstag in Tarsdorf gegen einen Traktoranhänger gekracht.
1

Unfall in Tarsdorf
Motorradfahrer (19) schlitterte unter Traktoranhänger

Ein 19-jähriger Motorradfahrer ist am Karsamstag, 16. April 2022 bei einer Kreuzung in den Rückewagen eines Traktor gekracht. Er wurde verletzt und ins Krankenhaus gebracht.  TARSDORF. Wie die Polizei schildert, fuhr 17-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am 16. April 2022 um 10:55 Uhr mit seinem Traktor und einem angehängten Rückewagen auf der L501 in Gemeindegebiet von Tarsdorf aus Richtung Hochburg kommend in Richtung Tarsdorf. Bei der Kreuzung mit der L1020 wollte er nach links in diese...

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger
8

PKW kracht in Kirche
FF Mauerkirchen im Einsatz: PKW kracht gegen Kirche

Am Freitag, 8. April 2022, wurde die FF Mauerkirchen um 02:56 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall in die Heiligengeistgasse alarmiert. Rüstlösch-, Kommando- und Rüstfahrzeug rückten nach kurzer Zeit zum Einsatzort aus. Vor Ort stellte der Einsatzleiter fest, dass ein PKW gegen den Kirchturm der Heiligengeistkirche gekracht war und nun völlig deformiert auf der Fahrbahn zum Stillstand kam. Zwei verletzte Personen wurden bereits durch den anwesenden First Responder versorgt....

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen
Auf der B156 kam es zu einem Verkehrsunfall aus bisher noch ungeklärter Ursache.

Verkehrsunfall in Ranshofen
Auto prallte gegen Baum

Auf der B156 in Ranshofen ereignete sich am 4. April in den frühen Morgenstunden ein Verkehrsunfall. Die Ursache ist bisher noch unbekannt. RANSHOFEN. Ein 56-jähriger Autolenker kam am 4. April 2022 gegen 4:24 Uhr auf der Lamprechtshausner Landesstraße B 156 in Ranshofen aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte gegen einen Baum. Der Lenker aus dem Bezirk Braunau am Inn wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung in das KH Braunau eingeliefert.

  • Braunau
  • Anja Kreilinger
Wie die Polizei berichtet, prallte der Lenker mit seinem Auto gegen ein Haus, schleuderte nach links und krachte gegen ein weiteres Gebäude.

Mit 1,46 Promille am Steuer
Alkoholisierter Lenker krachte gegen Häuser und Geländer

Ein 37-Jähriger aus dem Bezirk Braunau lenkte seinen Pkw am 3. April 2022, gegen 17:50 Uhr, auf der Sonnleitner Straße, L1039, Richtung Helpfau. Im Gemeindegebiet von Uttendorf kam er von der Fahrbahn ab. UTTENDORF. Wie die Polizei berichtet, prallte er gegen ein Haus, schleuderte nach links und krachte gegen ein weiteres Gebäude. Anschließend stieß das Auto gegen das Brückengeländer der Mühlbachbrücke. Der Lenker wurde leicht verletzt und nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Braunau...

  • Braunau
  • Martina Weymayer
Die Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins Krankenhaus Braunau gebracht.

Reh lag auf Fahrbahn
25-Jährige bei Auffahrunfall in Weng verletzt

Am 2. April 2022, gegen 20 Uhr abends, kam es auf der B148 Altheimer Straße in der Gemeinde Weng im Innkreis zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau verletzt wurde. WENG IM INNKREIS. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Braunau auf der B148 Richtung Braunau. Im Ortschaftsbereich Riedlham bremste er seinen Wagen aufgrund eines toten Rehs, das auf der Straße lag, erheblich ab. Eine nachkommende 25-Jährige konnte bei nasser Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig abbremsen und...

  • Braunau
  • Martina Weymayer
Der Unfalllenker gab selbst zu, alkoholisiert und übermüdet gewesen zu sein.
3

Schwerer Unfall in St. Peter am Hart
Alkolenker prallt gegen Baum

In St. Peter am Hart ereignete sich gestern Abend ein schwerer Verkehrsunfall. Der Unfalllenker war übermüdet und alkoholisiert. ST. PETER. Ein 42-Jähriger aus Deutschland fuhr am Sonntag, 20. März, kurz vor 22 Uhr mit seinem Auto auf der B 148 von Ungarn kommend in Richtung Deutschland. Der Unfalllenker gab später an, dass es durch Übermüdung in Verbindung mit einer Alkoholisierung zum Sekundenschlaf kam. Er fuhr in einer langgezogenen Rechtskurve im Gemeindegebiet von St. Peter am Hart...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Ein 70-Jähriger aus dem Bezirk Braunau ist am 13. März in der Stadt Braunau tödlich verunglückt.

70-jähriger E-Scooterfahrer tot
Braunauer Polizei ortet kein Fremdverschulden

Der tödliche Unfall eines 70-jährigen E-Scooterfahrers am 13. März stellte die Polizei vor ein Rätsel. Die Obduktion ergab nun aber, dass kein Fremdverschulden vorlag. Der Mann dürfte an einer natürlichen Ursache verstorben sein.  BRAUNAU. Passanten fanden den 70-Jährigen aus dem Bezirk Braunau gegen 20:45 Uhr im Bereich der Konrad Meindl-Straße in einer Wiese neben der Straße. Neben ihm lag sein E-Scooter. Obwohl die Helfer sofort mit Erste-Hilfe-Maßnahmen begannen und den Notruf absetzen,...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Verkehrsunfall in Burgkirchen
Mopedfahrerin bei Unfall verletzt

BURGKIRCHEN. Bei einem Verkehrsunfall in Burgkirchen ist Dienstagfrüh, 15. März, eine 16-Jährige Mopedfahrerin verletzt worden.  Das Mädchen war mit ihrem Kleinkraftrad auf dem Güterweg Oberseibersdorf Richtung Meinharting unterwegs. Gleichzeitig war ein 28-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Hallein mit seinem Auto auf diesem Weg unterwegs. In einer Kurve kollidierten die beiden Fahrzeuge. Die 16-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und ins Braunauer Krankenhaus gebracht.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
7

FF Mauerkirchen nach Frontalcrash im Einsatz
Frontalzusammenstoss erfordert Einsatz der FF Mauerkirchen

Zu einem Frontalcrash zweier PKWs kam es am Dienstag, 08. März 2022 auf der Mauerkirchner Bundesstraße 142 auf Höhe der Ortschaft Unterbrunning. Die FF Mauerkirchen wurde um 16:40 Uhr von der Landeswarnzentrale alarmiert und rückte nach nur zwei Minuten später mit dem RLF, dicht gefolgt vom KRF und KDO zur Einsatzstelle aus. Vor Ort waren bereits die Polizei sowie ein First Responder, welche den Einsatzleiter informierten, dass zwei PKW frontal kollidiert waren und sich drei Verletzte vor Ort...

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen
6

Frontalzusammenstoß auf der B156
Vier Verletzte bei Unfall in Moosdorf

Vier Menschen zwischen 37 und 83 Jahren wurden gestern Nachmittag bei einem Autounfall auf der Lamprechtshausener Bundesstraße verletzt.  MOOSDORF. Dienstagnachmittag, dem 1. März, kam ein 83-jähriger Autofahrer aus Salzburg auf die falsche Fahrbahnseite und kollidierte mit dem Auto einer 37-jährigen Lenkerin aus dem Bezirk Braunau. Der 83-Jährige fuhr sein Auto auf der B156 von Moosdorf kommend in Richtung Lamprechtshausen. Im Fahrzeug befand sich noch eine 61-jährige Beifahrerin. Zur gleichen...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Auto mit fünf Insassen überschlägt sich mehrmals

Am 17. Februar überschlug sich ein 17-jähriger im Ortsgebiet Klafterreith. ST. JOHANN. Am 17. Februar 2022 war ein 17-Jähriger mit vier Insassen in seinem Auto im Gemeindegebiet von St. Johann am Walde unterwegs. Alle stammen aus dem Bezirk Braunau bis auf einen 16-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen. Bei den weiteren Personen handelte es sich um einen 17-jährigen Jungen, ein 17-jähriges Mädchen und einen 19-Jährigen. Gegen 23.15 Uhr war der Autofahrer mit Insassen auf der Frauschecker...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
5

Erstmeldung
Schwerer Unfall endete glimpflich

Ein schwerer Crash passierte am 8. Februar 2022 an der Kreuzung in Uttendorf auf der B147. Dieser endete nach erster Meldung aber glimpflich. UTTENDORF. Auf der B147 an der Kreuzung nach Mauerkirchen in die B142 kam es am Abend des 8. Februar zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten zwei Autos und kamen im Graben zum Liegen. Nach ersten Meldungen kam es zu keinen schweren Verletzungen.

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Unfall in Moosdorf
Zwei Autos krachten zusammen – zwei Ehepaare verletzt

Ein Pkw-Lenker und seine Gattin, sowie eine Lenkerin und deren Gatte wurden heute, Sonntag, 6. Februar 2022, bei einem Verkehrsunfall auf der B156 verletzt.  MOOSDORF. Wie die Polizei schildert, fuhr ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am 6. Februar 2022 gegen 13 Uhr in Begleitung seiner 52-jährigen Ehefrau mit seinem Pkw auf der B156, Lamprechtshausener Straße aus Salzburg kommend Richtung Braunau. Zur selben Zeit beabsichtigte eine 72-Jährige aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung, die von ihrem...

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger
Verkehrsunfall, was tun? Tipps vom Versicherungsagenten.
2

Unfallschaden, was tun?!
So bleibt Ihnen Ärger erspart

Ruhig bleiben, Unfallstelle absichern und Beweise sammeln: Daniel Maislinger ist Versicherungsagent in Ranshofen. Er kennt Tipps und Tricks für den Fall der (Un)Fälle.  RANSHOFEN. Ein Verkehrsunfall ist immer eine heikle Angelegenheit mit der auch unterschiedliche Rechte und Pflichten verbunden sind. Wie man sich im Fall eines Crashs richtig verhält, weiß Versicherungsagent Daniel Maislinger von der Euro-Finanz-Service AG.  Was sind die ersten Schritte, die nach einem Autounfall zu tun sind?...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
8

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Auto bleibt nach Unfall auf Dach liegen

Bei einem Unfall auf der B147 kam ein 43-Jähriger mit seinem Auto ins Schleudern und überschlug sich im anliegenden Feld. BURGKIRCHEN. Am 31. Jänner 2022 fuhr gegen 11.30 Uhr ein 43-jähriger rumänischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Braunau mit seinem Auto auf der B147. Im Gemeindegebiet Burgkirchen kam ihm ein überholendes Auto entgegen, dem der Fahrer nach eigenen Angaben auswich. Auf der regennassen Fahrbahn geriet sein Pkw ins Schleudern und der 43-Jährige konnte ihn nicht mehr zum...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Auto prallt gegen Baum

Ein 26-Jähriger kam zwischen Überackern und Schwand ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. BEZIRK BRAUNAU. Am Morgen des 21. Jänner 2022 fuhr ein 26-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Braunau auf der L1026 von Überackern nach Schwand. Gegen etwa 7.10 Uhr kam er in einer langgezogenen Linkskurve ins Schleudern. Dabei querte der Wagen des Mannes die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen Baum. Der Fahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Krankenhaus...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Symbolbild.

Bezirk Braunau
Spitzenreiter bei Verkehrstoten im Bezirksvergleich

Im Vergleich der 18 Verwaltungsbezirke zeigt sich, dass im Jahr 2021 im Bezirk Braunau mit am meisten Verkehrstote zu verzeichnen waren. BEZIRK BRAUNAU. Obwohl die Zahl der Verkehrstoten in Oberösterreich mit 31 im Jahr 2021 weiterhin auf niedrigem Niveau liegt, gibt es schlechte Nachrichten für den Bezirk: Insgesamt zwölf Verkehrstote gab es im Bezirk Braunau im Jahr 2021, und ist damit mit dem Bezirk Gmunden auf dem traurigen Platz eins im Vergleich zu anderen Verwaltungsbezirken. Auf Platz...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Drei Verletzte auf B147 Kreuzung bei Burgkirchen

Bei einem Vekehrsunfall am 13. Jänner 2022 wurden drei Frauen auf der B147 zwischen Burgkirchen und Braunau verletzt. BEZIRK BRAUNAU, BURGKIRCHEN. Gegen 13.30 Uhr fuhr eine 43-jährige Autofahrerin aus dem Bezirk Braunau auf der B147 von Burgkirchen Richtung Braunau. Gleichzeitig wollte eine 47-Jährige mit ihrem PKW die B147 geradeaus überqueren. Sie kam von der Kirchenwirtstraße her. Im Kreuzungsbereich kam es dann zu einer Kollision der beiden Autos, wobei der Wagen der 43-Jährigen gegen ein...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
17-Jähriger bei Autounfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall wurde ein 17-jähriger Autofahrer und seine Schwester aus dem Bezirk Braunau verletzt.  BEZIRK BRAUNAU. Am Morgen des 11. Jänner 2022 kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Gegen 7.15 Uhr fuhr ein 17-Jähriger mit seinem Auto von Uttendorf auf der B147 Richtung Burgkirchen. Neben ihm saß seine 14-jährige Schwester auf dem Beifahrersitz, die mit ihm zur Schule fuhr. Plötzlich und aus bislang unbekannter Ursache bremste der LKW-Lenker, der unmittelbar vor dem...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
4

Schwer verletzter Autofahrer
39-Jähriger kam in Reichsdorf von Straße ab

HELPFAU-UTTENDORF. Ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am Dienstag, dem 4. Jänner 2022, mit seinem Auto auf der B142 in der Gemeinde Helpfau-Uttendorf von Uttendorf kommend in Richtung Mauerkirchen. "In der Ortschaft Reichsdorf kam er mit dem Fahrzeug in einer Rechtskurve links von der Fahrbahn ab und nach ca. 50 Metern seitlich zum Liegen", heißt es im Polizeibericht.  Der Lenker konnte sich selbständig aus dem Auto befreien. Er wurde nach der Versorgung durch einen Notarzt mit...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
In mehreren Bezirken kam es am 23. Dezember zu Verkehrsunfällen auf spiegelglatten Straßen.

Spiegelglatte Straßen
Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen

Am 23. Dezember 2021 kam es aufgrund von spiegelglatten Straßen zu mehreren Verkehrsunfällen. OÖ. Wie die Polizei bereichtet, fuhr eine 33-jährige Frau gegen 20:30 Uhr mit ihrem Pkw auf der A8 in Fahrtrichtung Suben und kam in etwa bei Straßenkilometer 34,3 im Gemeindegebiet von Aistersheim aufgrund der glatten Fahrbahn nach einem Eisregen ins Schleudern. Der Pkw drehte sich und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand. Ein nachfolgender 73-jähriger Pkw-Lenker aus Deutschland konnte nicht...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.