Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Der erst 22-jährige Lenker verstarb noch an der Unfallstelle.
2

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Pkw-Lenker verstarb an Unfallstelle

Ein 22-Jähriger kam heute Nacht von der Fahrbahn ab, saß mit seinem Auto auf einer Böschung auf und wurde aus dem Fahrzeug geschleudert. Die Reanimationsversuche blieben erfolglos – der junge Lenker verstarb noch an der Unfallstelle. BEZIRK BRAUNAU. In der Nacht von 27. auf 28. April war ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Braunau mit seinem Auto auf der Aicher Straße in Eggelsberg von Trametshausen kommend in Richtung Feldkirchen unterwegs. Gegen 23.30 Uhr verlor der junge Lenker, einer...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
7

Tragischer Unfall in Höhnhart
Kind von Schulbus überrollt

In der Gemeinde Höhnhart ist es heute zu einem folgenschweren Unfall gekommen, bei dem ein erst eineinhalbjähriger Bub tödlich verletzt wurde. HÖHNHART. In der Ortschaft Hub, Gemeinde Höhnhart, hat sich heute gegen Mittag ein tragischer Unfall mit einem Schulbus ereignet. Vor einem Einfamilienhaus hielt der Bus auf der Fahrbahn an und ließ einen Fünfjährigen aussteigen. Er wurde seiner Mutter übergeben, die bereits auf der Beifahrerseite auf ihn wartete. Währenddessen hielt sich der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Aspach
Motorradlenker bei Unfall schwer verletzt

Ein 22-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Braunau ist am Freitag, 26. März 2021, in einen Pkw gekracht. Wie die Polizei berichtet, passierte der Unfall im Gemeindegebiet Aspach auf der Landesstraße 1094. Eine 54-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr gegen 13:30 Uhr mit ihrem Pkw von Höhnhart kommend Richtung Roßbach. Auf Höhe Straßenkilometer 7,944 bog sie, nachdem ein Lkw an ihr vorbeifuhr, nach links Richtung Höhnhart ein. Unmittelbar hinter dem Lkw lenkte der 22-Jährige sein Motorrad. Es...

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger
6

Schneeschauer am Abend
Techniche Hilfeleistungen durch die Feuerwehr

Auf Grund des plötzlichen starken Schneefalls am Abend des 18. März kam es im Bereich des Weilhartsforstes zu zwei Verkehrsunfällen. Als erstes wurden wir zu Aufräumarbeiten zwischen einem LKW und einem PKW gerufen. Da sich der Einsatz, entgegen der Alarmierung, nicht mehr im Pflichtbereich der Feuerwehr Tarsdorf befand, wurden die zuständigen Feuerwehren Ach und Hochburg verständigt und der Einsatz übergeben. Bei der Rückfahrt wurden die Einsatzkräfte von einem Autofahrer auf einem im Graben...

  • Braunau
  • Christian Wenger
Die Autolenkerin und ihr Beifahrer wurden ins Krankenhaus Braunau am Inn gebracht. Ein dort durchgeführter Alkotest bei der Fahrerin ergab 1,22 Promille.

Unfall in Burgkirchen
Alkolenkerin überschlug sich mit Auto

Eine Autofahrerin kam mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Ein im Krankenhaus durchgeführter Alkotest ergab 1,22 Promille. BURGKIRCHEN. Leicht verletzt wurden eine junge Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Braunau und ihr  Beifahrer bei einem Verkehrsunfall am 6. März 2021 gegen 1 Uhr im Gemeindegebiet von Burgkirchen. Die Frau hatte ihren Pkw auf der Braunauer Landesstraße Richtung Uttendorf gelenkt. Im Ortschaftsbereich von Albrechtsberg kam sie nach einer langgezogenen...

  • Braunau
  • Julia Mittermayr
Ein bei dem Autofahrer durchgeführter Alkotest ergab Wert von 1,12 Promille.

Vorfall in Hochburg-Ach
Alkolenker flüchtete nach Unfall

Ein alkoholisierter Autofahrer rammte ein Messzeichen sowie Straßenpflöcke. Nach dem Unfall flüchtete er und versteckte sein Auto bei einem Bekannten. HOCHBURG-ACH. Ein junger Mann aus dem Bezirk Braunau fuhr am 5. März 2021 gegen 21 Uhr mit seinem Pkw in Hochburg-Ach auf der Barsdorfer Landesstraße Richtung Ach. Auf Höhe Unterkriebach kam er in einer starken Rechtskurve links von der Fahrbahn ab. Dabei kollidierte er mit einem Messzeichen, Straßenpflöcken und einem Verkehrsspiegel, den er etwa...

  • Braunau
  • Julia Mittermayr
Der Traktor prallte gegen einen Baum, der daraufhin knickte.
2

Verkehrsunfall in Pfaffstätt
Traktor prallte gegen Baum

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Morgen des 1. März in Pfaffstätt: Ein Traktor prallte aufgrund eines ihm aufgefahrenen Pkws gegen einen Baum. PFAFFSTÄTT. Ein Traktor mitsamt Anhänger, in welchem lebende Hühner transportiert wurden, war am 1. März gegen 6.15 Uhr zirka auf der Sollerer Straße zwischen Mattighofen und Pfaffstätt unterwegs. Ein Pkw prallte, aus bislang ungeklärter Ursache, gegen den Anhänger des Traktors. Daraufhin fuhr der Traktor gegen einen Baum, welcher knickte. Nähere...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Nach Unfall
Autodiebstahl vorgetäuscht

Eine 40-Jährige tischte der Polizei ein Märchen auf und gestand dann doch, dass ihr Ehemann den Unfall verursachte. PALTING. Am 27. Februar um 16.20 Uhr wurden die Beamten der Polizeiinspektion Friedburg zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht nach Palting beordert, wobei die Zulassungsbesitzerin, eine 40-Jährige aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung, angab, dass der in einer Hauseinfahrt abgestellte Pkw unmittelbar zuvor gestohlen worden sei. Das vermeintlich gestohlene Auto kam auf der L505 in...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Auf der sogenannten "Enthammerkreuzung" in Kirchberg kollidierten heute Morgen zwei Fahrzeuge.
3

Drei Feuerwehren im Einsatz
Verkehrsunfall in Kirchberg

KIRCHBERG. Am Morgen des 15. Februars, gegen  7.30 Uhr zirka, ereignete sich in Kirchberg bei Mattighofen auf der sogenannten "Enthammerkreuzung" ein Verkehrsunfall. Ersten Angaben zufolge wurden bei dem Crash zwei Personen verletzt. Die drei Feuerwehren Mattighofen, Kirchberg und Feldkirchen waren im Einsatz.

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Kommt es zu einem Verkehrsunfall, gilt es, einige Punkte zu beachten.

Erste Hilfe und Datenaustausch
Richtiges Verhalten am Unfallort

Im Falle eines Verkehrsunfalles gibt es einige Regeln, die es zu beachten gilt. So muss die Unfallstelle etwa abgesichert werden und, im Falle eines Personenschadens, Erste Hilfe zu leisten. BEZIRK BRAUNAU. Wie verhält man sich im Falle eines Verkehrsunfalles eigentlich richtig? Einige Regeln gilt es dabei laut Bund zu beachten. Anhalten und Polizei alarmierenKommt es zu einem Verkehrsunfall lautet die erste Regel: Anhalten. Die nächste Polizeidienststelle ist zu verständigen und der Unfallort...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Ein Lkw-Fahrer konnte sein Fahrzeug an der Kreuzung in Gundertshausen nicht anhalten und prallte gegen einen Pkw, der gerade in die Kreuzung einbiegen wollte.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Lkw prallte gegen Auto

Ein Lkw-Fahrer schaffte es aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse nicht, an einer Kreuzung in Gundertshausen anzuhalten. Er prallte frontal gegen die linke Seite eines einbiegenden Pkws.  GUNDERTSHAUSEN. Eine 42-Jährige aus dem Bezirk Braunau war am 12. Jänner gegen 17 Uhr mit ihrem Auto im Gemeindegebiet von Gundertshausen auf der Oberinnviertler Straße in Richtung Hochburg-Ach unterwegs. Bei der Kreuzung der Straße mit der Frankinger Straße wollte die Frau nach links in Richtung...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Verkehrsunfall in Braunau
Auto überschlug sich – zwei Verletzte

Am 25. Dezember 2020 gegen 15:40 Uhr fuhr ein Pkw-Lenker aus dem Bezirk Braunau auf der Braunauer Landesstraße Richtung Burgkirchen. BRAUNAU (red). Im Gemeindegebiet von Braunau kam er in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über eine Böschung und überschlug sich. Unfallopfer ins Krankenhaus Braunau eingeliefertSein Wagen blieb auf dem Dach liegen. Der Lenker und sein 20-jähriger Beifahrer erlitten leichte Verletzungen und wurden ins Krankenhaus Braunau am Inn eingeliefert.

  • Braunau
  • Klaus Niedermair
In Pischelsdorf kam eine Autolenkerin auf der Schneefahrbahn von der Straße ab.

Verkehrsunfall auf Schneefahrbahn
Pkw überschlug sich

PISCHELSDORF. Der Wintereinbruch führte am 3. Dezember zu Verkehrsunfällen auf den Schneefahrbahnen im Bezirk Braunau. In Pischelsdorf kam am Vormittag eine Autofahrerin von der Straße ab. Ersten Angaben zufolge überschlug sich das Auto der Frau. Sie wurde allerdings glücklicherweise nur leicht verletzt und ins Krankenhaus Braunau gebracht.

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Zwei nachkommende Fahrzeuglenker kümmerten sich um den verunfallten Lenker.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Mann reanimierte Unfalllenker

Aufgrund von akuten gesundheitlichen Problemen kam ein Autofahrer in Altheim von der Straße ab. Zwei nachkommende Pkw-Lenker leisteten umgehend Erste Hilfe.  ALTHEIM. Ein 59-Jähriger  war am 3. Dezember gegen 7.50 Uhr mit einem Klein-Lkw auf der Altheimer Landesstraße aus Altheim kommend in Richtung St. Peter unterwegs. Bei Straßenkilometer 24,8 kam der Lenker links von der Straße ab. Grund dafür dürften akute gesundheitliche Beschwerden gewesen sein. Er schlitterte mit seinem Wagen über die...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Auf der Schneefahrbahn auf der B156 kam es heute morgen zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Lkw.
2

Verkehrsunfall auf Schneefahrbahn
Lkw und Pkw kollidierten

EGGELSBERG. Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden die Feuerwehren Eggelsberg und Sankt Georgen heute Morgen alarmiert: Ersten Angaben zufolge dürfte es auf der Schneefahrbahn der B156 auf Höhe "Unterhaunsberg" gegen 6.50 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Lkw und einem Pkw gekommen sein. Beide Fahrzeuge kamen in einer angrenzenden Wiese zum Stehen. Eine Person dürfte bei dem Zusammenstoß unbestimmten Grades verletzt worden sein.

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Fünf Menschen sind in diesem Jahr bereits auf den Straßen des Bezirks Braunau gestorben.
2

Weniger Verkehrstote im Coronajahr
Fünf Todesopfer im Bezirk Braunau

Die Zahl der Verkehrstoten in Oberösterreich ist heuer deutlich geringer als in den vergangenen Jahren. Auf den Straßen im Bezirk Braunau starben seit Jahresbeginn fünf Menschen. BEZIRK BRAUNAU, OÖ. Seit Jahresbeginn sind im Bezirk Braunau fünf Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Zu Jahresende 2019 waren es acht. Das Coronajahr zeigt deutlich weniger Todesopfer auf Oberösterreichs Straßen: 56 tödlich Verunglückte zählt der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) heuer bereits. Das sind 28...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Weil ein Tier über die Straße lief, kam der 23-jährige Lenker von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich.
2

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Alkolenker überschlug sich

SCHALCHEN. Am 17. November gegen 19.45 Uhr fuhr ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Braunau mit einem Firmenwagen auf der B147 von Mattighofen in Richtung Braunau. Mit im Wagen war ein 19-jähriger Arbeitskollege, ebenfalls aus dem Bezirk Braunau.  Eigenen Angaben des Fahrers zufolge, lief ihm in der Ortschaft Furth, im Gemeindegebiet von Schalchen, ein Tier über die Fahrbahn. Daraufhin kam der Wagen von der Straße am Beginn einer langgezogenen Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und überschlug...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
4

FF Mauerkirchen: PKW gegen Baum
PKW gegen Baum - Einsatz der FF Mauerkirchen

Am Sonntag, 8. November 2020 wurde die FF Mauerkirchen um 22:11 Uhr von der LWZ zu einem Verkehrsunfall auf die Mauerkirchner Bundesstraße 142, Höhe Spitzenberg alarmiert. Aufgrund der Coronapräventionsmaßnahmen und der Tatsache, dass es sich um einen Einsatz der Dringlichkeitskategorie "B" handelte, wurden sechs Mitglieder telefonisch alarmiert. Die reduzierte Mannschaft machte sich kurz darauf mit dem KDO und dem RLF auf den Weg zum Einsatz. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein PKW in einer...

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen
Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Braunau gebracht.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Unfall nach Wendemanöver

FELDKIRCHEN. Ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 16. Oktober gegen 6.25 Uhr mit seinem Auto im Gemeindegebiet von Feldkirchen im Bereich Wiesing hinter einem Schulbus her. Als der Mann nach dem Schulbus die Bushaltestelle auf die Oberinnviertler Straße verließ, führte er ein Wendemanöver durch, um im Anschluss in Richtung Eggelsberg fahren zu können. Dabei kam es zu einer Kollision mit dem Wagen einer 27-Jährigen aus dem Bezirk Braunau, die in Richtung Eggelsberg unterwegs war. Das...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Verkehrsunfall in Duttendorf
Fahrerflüchtiger war stark alkoholisiert

Gegen 17.30 Uhr bemerkten Passanten, am 11. Oktober 2020, im Gemeindegebiet von Duttendorf einen Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw-Lenker ein Verkehrszeichen umfuhr. DUTTENDORF (red). Der Lenker setzte seine Fahrt fort und blieb erst einige hundert Meter weiter stehen, um seinen Schaden zu begutachten. Danach fuhr er weiter. Die herbeigerufenen Polizisten trafen den Mann zuhause an und fanden dort auch sein Auto, das eindeutige Beschädigungen aufwies. An einen Unfall wollte sich der Alkolenker...

  • Braunau
  • Klaus Niedermair
Der 64-jährige Motorradfahrer wurde bei der Kollision über die Motorhaube des Kastenwagens geschleudert.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Motorradlenker über Motorhaube geschleudert

HOCHBURG-ACH. Am 8. Oktober war ein 64-jähriger deutscher Staatsbürger mit seinem Motrorrad gegen 15 Uhr im Ortsgebiet Oberkriebach, in der Gemeinde Hochburg-Ach, auf der L503 in Richtung Burghausen unterwegs. Zeitgleich fuhr ein 37-Jähriger aus dem Bezirk Braunau in diesem Bereich mit seinem Kastenwagen aus einer unübersichtlichen Hauseinfahrt in die L503 ein. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, der Motorradlenker wurde über die Motorhaube des Kastenwagens geschleudert. Der 64-Jährige wurder...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Am 2. Oktober gegen 7.10 Uhr ereignete sich eine Kollision zweier Autos.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Verkehrsunfall forderte Verletzten

EGGELSBERG. Zwei Autos kollidierten heute in den frühen Morgenstunden im Bezirk Braunau: Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Braunau war am 2. Oktober gegen 7.10 Uhr mit seinem Auto auf der Ibmermoos-Landesstraße vor der Schnittstelle mit der Lamprechtshausener Bundesstraße unterwegs. Mit im Auto war der 16-jährige Bruder des Lenkers. Zeitgleich fuhr ein 36-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Braunau, mit seinem Wagen auf der B156 in Richtung Moosdorf unterwegs. Als dieser beabsichtigte nach links in...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Der Grund für die Frontalkollision ist bislang noch ungeklärt.
2

Verkehrsunfall
Frontalkollision in Burgkirchen

BURGKIRCHEN. Ein Frontalcrash zweier Autos forderte am 30. September gegen Mittag auf der Braunauer Landesstraße im Gemeindegebiet von Burgkirchen zwei Verletzte: Eine 51-Jährige aus dem Bezirk Braunau war mit ihrem Auto aus Braunau kommend Richtung Burgkirchen unterwegs. Zeitgleich lenkte eine 62-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Braunau, ihren Wagen in die Gegenrichtung. Im Ortschaftsbereich von Albrechtsberg kollidierten die beiden Fahrzeuge in einer leichten Kurve aus bislang ungeklärter...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Aus bislang unbekannter Ursache kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge.
3

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Frontalkollision zweier Autos

HANDENBERG. Eine 37-jährige aus dem Bezirk Braunau lenkte gegen 22.20 Uhr ihren Wagen auf der regennassen Fahrbahn auf der B156 in Richtung Handenberg. Zur selben Zeit war eine 19-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Braunau, mit ihrem Pkw in die entgegengesetzte Richtung unterwegs. Auf einem unübersichtlichen Straßenstück kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einem frontalen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurden beide Lenkerinnen eingeklemmt und mussten von den Einsatzkräften aus...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.