22.08.2016, 15:42 Uhr

Herbstmesse mit Sonderschau "Sport & Freizeit", Autosalon und Oktoberfest

Wann? 16.09.2016 10:00 Uhr bis 18.09.2016 18:00 Uhr

Wo? Festgelände , Festgelände , 5280 braunau AT
braunau: Festgelände | Über 30.000 Besucher, 10.000 Quadratmeter Gesamtfläche und bis zu 150 Aussteller in fünf Hallen. Von 16. bis 18. September 2016 verwandelt sich das Messegelände in Braunau wieder zum Publikumsmagneten und zugleich zur größten Veranstaltung im gesamten Bezirk. Die Messe Braunau lädt mit ihrer Sonderschau „Sport und Freizeit“ bereits zum 51. Mal zur offiziellen Herbstmesse.

Nach dem Besucherrekord im vergangenen Jahr zur Jubiläums-Herbstmesse 2015 haben die Organisatoren auch heuer wieder alle Hebel in Bewegung gesetzt, um erneut für optimale Messebedingungen und gewohnten Besucherandrang zu sorgen.

Namhafte, international tätige Aussteller rund um das Sonderschau-Thema „Sport und Freizeit“ haben sich bereits angekündigt. Sie werden die Messebesucher täglich von 10 bis 18 Uhr mit spannenden Eindrücken, sportlichen Produkten und tollen Angeboten begeistern. Abgerundet wird die Sonderschau mit einem interessanten Vortrags- und Bühnenprogramm.

Die zum jetzigen Zeitpunkt schon außerordentliche Nachfrage nach weiteren Ausstellungsflächen lässt die Organisatoren dabei über eine Erweiterung des Freigeländes oder eine eventuelle zusätzliche Anbindung weiterer Ausstellungszelte nachdenken.

Neben vielseitigen Informationen, unter anderem zu den Themen Hausbauen, Renovieren, Einrichten, Auto und einem breiten Sport- und Freizeitangebot durch die zahlreichen Aussteller, dürfen sich die Besucher mit dem „Oktoberfest Braunau“ auch über ein tolles Rahmenprogramm freuen. Bereits am Donnerstag, 15. September, öffnet das Braunauer Traditionsfest auf dem Messegelände seine Pforten. Damit ist für den idealen Einstieg in ein erfolgreiches Messewochenende gesorgt.

Im eigens aufgestellten urigen Festzelt, welches in diesem Jahr abermals vergrößert wird, erwarten die Besucher während der gesamten Herbstmesse kulinarische Köstlichkeiten, bayrische, aber auch heimische Bierspezialitäten. Dazu gibt es stimmungsvolle Live-Musik. Der angeschlossene Vergnügungspark bietet zusätzlichen Spaß für Groß und Klein.

Wie gewohnt ist der Eintritt an allen drei Messetagen für die Besucher frei. Der breit angelegte, kostenfreie Parkplatz unmittelbar neben dem Messegelände sowie die Anbindung über das städtische Busnetz sorgen für optimale Erreichbarkeit.

Fotos: Walter Geiring/Archiv & Messe Braunau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.