24.07.2017, 11:21 Uhr

35 Nachbarn trotzten dem Sturm und feierten gut gelaunt

HÖHNHART. Auch wenn das Wetter mit Starkregen und Gewitter nicht so recht mitspielen wollte, kamen trotzdem immerhin 35 Nachbarn zusammen, um in Haging gemeinsam zu feiern. "Unsere Nachbarn haben sich sehr über das Fest gefreut", erzählt Sonja Hammerer. Sie hat beim BezirksRundschau-Gewinnspiel die Verpflegung für das Nachbarschaftsfest gewonnen. Für das leibliche Wohl war damit bestens gesorgt. "Die Karrees Steaks, Käsekrainer und Grillwürstel bekamen wir von der Firma Kletzl in Wildenau und für das Brot war die Bäckerei Sailer unser Favorit, die haben die besten Knoblauchstangerl. Es war total lecker und alle waren voll begeistert. Die Getränke bekamen wir vom Getränkemarkt in Friedburg, hat super gut geklappt. Wir möchten uns noch einmal herzlich bei der BezirksRundschau bedanken", freut sich Hammerer.

Fotos: privat
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.