21.03.2017, 08:31 Uhr

ORTSSTELLENVERSAMMLUNG ROTES KREUZ MATTIGHOFEN

Ortsstellenversammlung Rotes Kreuz Mattighofen Bilder: Abdruck honorarfrei, Credit: RK/LV OÖ
Braunau am Inn: Rotes Kreuz | IN EINEM JAHR NEUN MAL UM DIE ERDE

Mehr als 100 Mitarbeiter der Ortsstelle Mattighofen sowie zahlreiche Ehrengäste aus Blaulichtorganisationen, Kirche und Politik fanden sich zur Ortsstellenversammlung ein um unter der Leitung von Ortsstellenleiter Ing. Hans Luttinger das überaus ereignisreiche Jahr 2016 Revue passieren zu lassen. Seine Schwerpunkt-Informationen über das breit gefächerte Angebot verschiedener Sparten in Mattighofen stellten einen weiteren Höhepunkt dar. Der Dienstführende Gustav Moser wartete in seinem Bericht über Rettungsdienst und Hausärztlicher Notdienst (HÄND) mit beeindruckenden Zahlen auf. Gustav Moser berichtete von Zuwächsen im Rettungsdienst von über 23 % an Ausfahrten sowie über 15 % an zurückgelegten Kilometern im Vorjahr.
Die Rettungsautos der Ortsstelle Mattighofen legten 2016 täglich ca. 1000 Kilometer zurück, insgesamt 350.000 Kilometer, dies entspricht einer Strecke neunmal um die Erde. Die umfangreiche Liste der Auszeichnungen und Beförderungen spiegelt das großartige Engagement aller Mitarbeiter wieder.

Weitere Informationen über das Rote Kreuz im Bezirk Braunau erfahren Sie unter:
http://www.roteskreuz.at/braunau und
http://www.facebook.com/roteskreuz.braunau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.