14.06.2018, 15:03 Uhr

Rotes Kreuz Mobiles Hospiz Braunau - Ausflug des Trauercafes

Braunau am Inn: Rotes Kreuz |  Am 29.06.2018 werden die Besucher des Trauercafes herzlich eingeladen zu einer kleinen Wanderung im Ibmer Moor.
Die Bewegung in der Natur und die Begegnung mit trauernden Menschen, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden, ermöglicht ihnen eine ganz besondere Wegerfahrung.

Trauernde sind herzlich eingeladen!

Noch einmal laden wir die Besucher des Trauercafes zu einem Ausflug ins Ibmer Moor mit einer fachkundigen Moorführerin ein, anschließend kann man sich im Gasthaus Peer gemeinsam stärken. Denn auch das gemeinsame Essen hält „Leib und Seele“ zusammen.
Die Wanderung dauert circa 2 Stunden – Treffpunkt ist der Eingang des Ibmer Moors - Hackenbuchnerstraße/Parkplatz um 15:00 Uhr
Unser Team des Trauercafes freut sich über Ihr Kommen!

Was ist ein Trauercafe?
Das Trauercafe soll allen trauernden Menschen offenstehen, die den Austausch mit anderen Trauenden suchen. Unsere Trauerbegleiterinnen haben ein offenes Ohr und ein offenes Herz, dies kann in der Trauer sehr hilfreich sein.“

Das Trauercafe bietet Gelegenheit, sich mit anderen Trauernden in gemütlicher Atmosphäre zu treffen, Kontakte untereinander zu unterstützen, sich auszutauschen, miteinander zu reden, zu schweigen, zuzuhören, Unbegreifliches in Worte zu bringen … oder auch gemeinsam zu lachen.

Wo: Rotes Kreuz Mattighofen
Salzburgerstr.23a,
5230-Mattighofen

Wenn Sie weitere Informationen haben möchten oder Ihren Besuch ankündigen wollen, dann wenden Sie sich bitte an die Hospizkoordinatorin Huber Barbara:
Tel.: 07722/62264-14
Handy: 0664 8234235
Email: barbara.huber@o.roteskreuz.at

Weitere Informationen über das Rote Kreuz im Bezirk Braunau erfahren Sie unter
https://www.roteskreuz.at/braunau und unter
https://www.facebook.com/roteskreuz.braunau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.