01.09.2014, 10:33 Uhr

Vogelhäusl bauen kam bei Höhnharter Kids gut an

HÖHNHART. Ein echter Kinderhit im Rahmen der Ferienaktion der Gemeinde Höhnhart war die Aktion „Vogelhäusl bauen“ am 12. und 13. August mit der Jägerschaft Höhnhart.

An zwei Vormittagen beteiligten sich über 50 Kinder, um mit den Höhnharter Jägern fachgerechte Vogelhäusl für heimische Singvögel zu basteln. Das gesamte Holz für die zwei Tage – insgesamt wurden 40 Vogelhäusl gebaut – wurde von Josef Ertl, Hansbauer in Leitrachstetten gespendet und von Ferdinand Gramiller, Gastwirt in Höhnhart zugeschnitten.

Zum Vogelhäusl bauen wurden die Kinder auch von Jagdleiter Martin Erhart über das "Wieso und Warum" Vogelschutz notwendig ist, bestens informiert, bevor es dann ans Schleifen, Bohren und Zusammenschrauben ging. Die Leiterin der Ferienaktion, Sabina Priewasser, bestätigt, dass bei keiner der Höhnharter Ferienaktionen alle Kinder so beschäftigt, aufmerksam und zugleich aufgeregt bei der Sache waren. "Eine wahre Freude und positive Erfahrung für alle Beteiligten", so Jagdleiter Martin Erhart.

Fotos: Gemeinde Höhnhart
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.